Nehmt ihr Euer Navi mit aus dem Auto?

  • N'abend!


    Mich würde mal interessieren, was ihr mit Euren Pocket-PC-Navigationssytemen macht, wenn ihr aus dem Auto aussteigt!?! Neht ihr es IMMER mit, lasst ihr es in der Halterung, packt ihr es ins Handschuhfach... oder...oder...oder?


    Zu mir:
    Bin Schüler, 18 Jahre alt und parkte täglich vor meiner Schule (öffentlicher Parkplatz).
    Nehme ich das Teil mit, habe ich Angst, daß es in meinem Rucksack kaputt geht. Außerdem ist das ganze an-/abkabeln auch stressig.
    Lasse ich es in der Halterung, habe ich schiss, dass jemand das Teil sieht, scharf drauf ist und es klaut.


    Derzeit verfahre ich so, daß ich es ins Handschuhfach lege... wenn ich irgendwo nur kurz anhalte (z.B. zum einkaufen), lasse ich es in der Halterung und ziehe lediglich den Stecker aus dem Zigarettenanzünder.


    Über Nacht (ebenfalls öffentlicher Parkplatz) packe ich es dann wieder ins Handschuhfach.


    Wie verfahrt ihr? Hat jemand einen Tipp? Oder gibt es gute "Schutzboxen", damit ich das Teil auch unbesorgt in meinen Rucksack pfeffern kann???


    Besten Dank und viele Grüße



    tibeh

  • Zitat

    Original von tibeh
    was ihr mit Euren Pocket-PC-Navigationssytemen macht, wenn ihr aus dem Auto aussteigt!?! Neht ihr es IMMER mit,


    Selbstverständlich, außer ich bin nur kurz außerhalb des Fahrzeugs, ohne es aber aus dem Blick zu verlieren. Oder ich geh an einer Tankstelle zur Kasse und mein Hund ist im Auto. Aber eigentlich selbst dann nicht.


    Für solche Wertsachen, die offen sichtbar im Fahrzeug einem Dieb angeboten werden, gibt es nicht den geringsten Versicherungsschutz, eigentlich müßte jemand, der einem Dieb eine solche Einladung hinlegt, noch wegen Anstiftung zu einer Straftat verurteilt werden.




    Zitat

    Original von tibeh
    lasst ihr es in der Halterung, packt ihr es ins Handschuhfach... oder...oder...oder?


    Der PDA kommt in seine Tasche und diese in die Jackentasche. Falls ich wegen allzugroßer Hitze mal keine Jacke anhaben sollte, würde ich so eine Umhängetasche tragen, wo Brieftasche, Handy, Brillenetui und eben der PDA drin Platz haben.


    Zitat

    Original von tibeh
    Zu mir:
    Bin Schüler, 18 Jahre alt und parkte täglich vor meiner Schule (öffentlicher Parkplatz).


    Fällt mir ein Vers ein aus meinen Schülerzeiten:


    Zitat

    Die Schüler kommen im Merzedes,
    doch der Lehrer geht per pedes



    Zitat

    Original von tibeh
    Oder gibt es gute "Schutzboxen", damit ich das Teil auch unbesorgt in meinen Rucksack pfeffern kann???


    Wenn der Rucksack keine Unterteilung oder Vortaschen hat, wo der PDA (in seiner Hülle) sicher aufbewahrt werden kann, empfiehlt sich z.B. eine Otterbox, obwohl das eigentlich mit Kanonen nach Spatzen schießen bedeuten müßte.


    MfG,
    L Willms

    Navigon MN [d]1.3 (SR2)[/d] [d]1.4 (EE)[/d], 1.5, Toshiba [d]e330[/d] [d]e740 BT[/d] e750 BT, SD [d]256 MB[/d] 512 MB, Rikaline [d]9090[/d] 6010, Fugawi

  • Ob der Unterricht heutzutage sehr erfolgreich ist, wenn man nur mit Navigationsgerät zur Schule findet ? Ich weiß nicht, ich weiß nicht...


    Scherz beiseite: Natürlich lasse ich immer alles im Auto, auch bei nächtlichem Laternenparken. Nur der PPC kommt natürlich mit. Der Halter bleibt an der Windschutzscheibe "kleben", die Maus auf der rechten Seite vorne an der Windschutzscheibe. Wäre auch viel zu aufwendig, habe das Kabel nämlich unter die Verkleidung verlegt. Wer will schon eine Maus klauen, bei der er entweder das Kabel abzwacken muss = Maus kaputt oder stundenlang ausbauen muss? Autodiebprofis klauen nach polizeilicher Erfahrung nur, wenn sie innerhalb max. 1 Minute weg sind, Laien werden durch die Verlegung unter der Verkleidung eh abgeschreckt, da keine Ahnung. Laien klauen nur schnell greifbare oder leicht demontierbare Dinge.


    Wenn ich die Angst hätte, dann müsste ich mein Autoradio und andere Teile auch immer ausbauen. So kommt doch schon ein deutlicher Rucksack an Teilen zu sammen, die ich mitnehmen müsste. Dank Nav-System kann jetzt aber wenigstens mein Altas zuhause bleiben.

  • also hier zu Hause nehm ich den PDA mit rein, bin ich sonst irgeendwo kommt der PDA sowie das Bedienteil meines Radios (sauteures Alpine) jeweils in ihre taschen und ins handschuhfach...

  • Der IPAQbleibt beui mir immer am Mann (von Tankstelle oder ähnlich mal abgesehen.)
    Er geht so langsam auf die drei Jahre zu, hat zwar inzwischen deutliche Gebrauchspuren, aber lebt noch ganz gut soo dass ich den längst angestrebten "Update" immer noch vor mir herschiebe.


    Garry

  • Hi,


    bei längeren Stopps geht der PDA immer mit!!! Selbstverständlich würde ich ihn nie Nachts alleine im Auto lassen - Das wäre doch viel zu einsam für den Armen und jemand könnte sich seiner annehmen...


    lg
    michael : drink

  • Hi,


    wenn ich zuhause bin und nur da rumfahre , wo ich mich auskenne, dann bleibt das Navi zuhause.


    Wenn ich unterwegs das Navi benutzt habe, dann nehm ich es immer aus der Halterung und leg es in die Ablage zwischen den Vordersitzen. Das Kabel mache ich auch ab, außer ich halt nur mal kurz an der Tankstelle. Selbst, wenn ich nur mal kurz einkaufen gehe, "montiere" ich alles ab.


    Allerdings habe ich eine BT-Maus und die bleibt immer im Auto. In einer Ablage mit Deckel am Armaturenbrett.


    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • Zitat

    Original von Willi2
    Wenn ich unterwegs das Navi benutzt habe, dann nehm ich es immer aus der Halterung und leg es in die Ablage zwischen den Vordersitzen.


    Welches Auto fährst Du? ?( :D


    Für unterwegs bin ich mit der Krusell-Tasche bestens bedient - das sinnvollste "Update" seit dem Kauf bei Aldi! :D :D

  • Zitat

    Original von HSVMichi


    Welches Auto fährst Du? ?( :D


    Für unterwegs bin ich mit der Krusell-Tasche bestens bedient - das sinnvollste "Update" seit dem Kauf bei Aldi! :D :D


    Hi Michi,


    ich wußte, daß ich irgend einen sch... Fehler in meiner Formulierung hatte. :-D) :-D) :-D)


    Genaugenommen meinte ich.


    Wen ich das Navi dabei hatte, es benutzt hatte und dann das Auto irgendwo abstelle, dann lege ich den PDA in die Ablage zwischen den Vordersitzen. :D


    So, nun zufrieden Herr Oberlehrer, oder verwechsle ich Dich da mit jemanden :D :D :D :D



    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • willi: ich denke, ich habe deinen Satz schon richtig gelesen. Deshalb meine Frage nach dem Auto (ist doch für viele immer noch interessant, zu wissen, wo was zu holen ist :D )


    Mir wäre es zu riskant - habe mir sogar angewöhnt, mein Bedienteil vom Radio nicht mehr im Auto zu lassen; nicht mal im Staufach unter der Mittelarmlehne.


    Zum Glück habe ich ein ganz kleines Teil, das man immer mit sich führen kann (Husch husch, LuxFux :D :D :D )


    : drink


  • Hi Michi,


    ich fahre einen X3 (allerdings ein Dienstwagen).


    ich lasse den PDA nur darin liegen, wenn ich mal für kurze Zeit unterwegs bin. Also beim Einkaufen z.B.


    Zuhause kommt er immer mit ins Haus, obwohl das Auto in der Garage steht.


    Wenn ich in Urlaub fahre und irgendwo übernachte, dann nehm ich den PDA natürlich auch mit ins Hotel.
    Besonders, wenn ich nach Hamburg fahre, denn das scheint ja ein besonders schlimmes Pflaster zu sein. :D :D :D


    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • Zitat

    Original von Willi2
    Besonders, wenn ich nach Hamburg fahre, denn das scheint ja ein besonders schlimmes Pflaster zu sein. :D :D :D


    Gruß


    Willi


    Wir sind ein schlaues Volk! Deshalb werden die Navis bei Aldi auch nicht ausverkauft.


    Wir warten lieber vor dem Wal-Mart auf Touristen - bevorzugt aus Weinheim! :D :D :D

  • Zitat

    Original von HSVMichi
    Wir warten lieber vor dem Wal-Mart auf Touristen - bevorzugt aus Weinheim! :D :D :D


    Wir Weinheimer sind schlau. Wir machen eine großen Bogen um den Wal-Mart in Hamburg, weil wir wissen, daß ihr da auf uns wartet. :D :D :D

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • endlich mal wieder ein lustiger Threat in diesen harten Zeiten.


    Für die Hamburger vor dem WalMart habe ich übrigens immer ein leeres PDA-Dummy-Gehäuse dabei. Türe bleibt unverriegelt, die Hansen holen dann das Imitat, sind zufrieden und melden sich dann hier im Forum, weil sie das Dinf nicht zum laufen bekommen :gap :gap


    shit: Michi hats bemerkt: [d]sind wir Schaben nicht schlau??? ;D [/d]


    sind wir Schwaben nicht schlau??? ;D


    vg


    Bodo

    iPAQ h2210 ROM 1.1, Haicom HI-303MMF mit Zusatzantenne, Transcend SD 45x 1GB, Kingston SD 512 MB,TTN 5.10/TTT, Checkpoint 5.01

    Einmal editiert, zuletzt von pug304 ()