465T, wer erbarmt sich im Raum Freiburg?

  • Moin,<br><br>bin neu hier, Marco aus dem schönen Freiburg mit "Oldtimer" 465T ohne Kontaktleiste.<br>Vorab: Hab stundenlang gesucht, probiert, gelesen - mag jetzt nimmer, die Komplexität der Materie übersteigt meine zugegebenermaßen limitierten Möglichkeiten. Evtl. findetr sich ja ein Könner, der sich erbarmt und mein Teil wieder zum Laufen kriegt.<br><br>Folgendes: Habe Akku ersetzt. SD wieder rein. Nicht erkannt. SD futsch? Auf jeden Fall dann so lange "rumgepfuscht", hard- und softreset, Karte rein-raus, flashen und was weiss ich noch alles ...<br><br>Status quo des Geräts: Einschalten, Empfangsbildschirm, dann "Please insert the memory card." Dann geht nix weiter. Hab wirklich alles durchprobiert, was in meinen Möglichkeiten liegt. Gerät via USB an PC, versucht downgeloadete Flashrom-Dateien aufzuspielen, aber ich komm nicht mal in's Gerät "rein". Nur "waiting"... Ach ja, die berühmte Zeile: PNA470_DVT_UT_R06_0911 256MB<br><br>Hab kein Lesegerät ...<img src="images/smilies/GoPal-Navigator-Smileys/dontknow.gif" border="0" alt="" title="Dontknow" smilieid="253" class="inlineimg"><br><br>Wie Ihr merkt, bin ich ein EDV-Analphabet. Bitte keine ausführlichen komplizierten Anleitungen schicken oder auf links verweisen, <em><strong>ich krieg das eh nicht hin</strong></em> ...<br><br>Meine Frage lautet ganz einfach: Gibt es hier einen netten Menschen, dem ich das Teil anvertraue, und der es dann wahrscheinlich binnen 10 Minuten zum laufen bekommt? Natürlich nicht umsonst, Kasten Bier, Flasche Schampus, et cetera ...<br><br>Perfekt wär im Raum Freiburg +/- 50 km ...<br><br>Schöne Grüße, Marco

  • falls du absolut keinen vor Ort finden solltest der dir da mal drüberschaut, würde ich dir das anbieten. Müsstest mir das Gerät allerdings zusenden und natürlich auch das Rückporto zahlen... Aber versprechen kann ich dir natürlich nix (falls da irgend etwas defekt ist)

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Hallo BärBär,
    danke fürs Angebot. Ich warte noch ein bißchen, vielleicht meldet sich noch jemand. Falls nicht, nehm ich's gerne an.
    Einen Defekt schließe ich aus, für einen Könner ist das sicherlich ein Klacks...
    Hab eben für alle Fälle 'ne neue SD bestellt, sobald die da ist, nehm ich Kontakt zu dir auf.


    Grüße, Marco

  • hoffentlich eine SD-Karte, also keine SDHC- oder SDXC-Karte. SD-Karten gibt es offiziell mit maximal 2 GB, inoffiziell auch mit 4 GB (wobei man die schon genau suchen muss)

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Vlt. nochmal ergänzend:
    - flashen nur mit SDs < 1GB
    - Dateien nacheinander kopieren
    - vlt. wär per USB eine Option? :dontknow: -> http://www.gopal-navigator.de/downloads.php?do=file&id=30 (hat letztlich immer geholfen)

  • - flashen nur mit SDs < 1GB
    - Dateien nacheinander kopieren


    das ist nicht ganz richtig... Flashen ging bei mir bisher immer problemlos auch mit größeren Karten, müssen zuvor halt nur mit FAT16 formatiert werden.

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Bei einer Cluster-Größe von 32KB scheint's aber recht häufig Probleme zu geben: https://technet.microsoft.com/en-us/library/cc940351.aspx Vlt. hängt das dann von der SD ab. :dontknow:

  • ich hatte da bisher weder mit 2 GB, noch mit 4 GB Karten Probleme. Einfach umformatiert, ROM draufgeschoben und rein damit...

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Moin Jungs,


    via USB hab ich ja schon versucht ...


    Wenn ich euer Fachchinesisch les, wird mir ganz schwummrig, Cluster, FAT16, ...
    Das ist was für euch, Jungs, ihr kriegt das in max. ner halben Stunde hin, da bin ich mir relativ sicher.


    Ich häng an dem alten Teil, erstens wars ein Geb.Geschenk meiner Frau und 2. find ich's halt herrlich einfach, zuverlässig und charmant. Hab zB in meinem Peugeot ein festes Navi, sündhaft teuer und reicht nicht im entferntesten ans 465T ran. Fahr des öfteren Taxi (als Fahrer) und hab schon sämtliche tomtoms, beckers & co. testen dürfen - keines kann m.E. meinem alten Schätzchen das Wasser reichen.


    @ BärBär: Hab dir ne PN geschickt ... die SD kommt Fr. oder Sa., ich kann dir also spätestens Mo. dat Teil schicken. Eilt auch übrigens nicht, eigentlich wollt ich das Teil nur mit in mein neues Schlauchboot mit AB nehmen, um die Geschwindigkeit zu messen. Letzteres überwintert jetzt aber schon im Keller :002:. Nichtsdestotrotz möcht ich aber asap (as soon as possible) ein funktionierendes Gerät, denn nichts bringt mich mehr auf die Palme, als ein technisches Teil, das ich mangels Eigenkompetenz nicht nutzen kann :wand: . Betrifft alles, PC, Aussenborder, Telefonanlage, Friteuse, Ehefrau ...

  • via USB hab ich ja schon versucht ...


    Aus Deiner Formulierung geht nicht eindeutig hervor, ob Du's auch über das Tool gemacht hattest und nicht vlt. fälschlicherweise über AS (per USB). Das wollte ich nur klar stellen. ;)


    Der 465er war schon ein echter Klassiker (neben dem 470/4410), viel zu schade für den Müll, wenn er noch technisch i.O. ist! :top_001:

  • dem kann ich nur zustimmen. In meinem Bekanntenkreis haben noch sehr viele das 465 bzw. 470 und es wird noch immer sehr gerne benutzt weil es einfach gut funktioniert.

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Monika

    Hat das Label GoPal E4110, P4210, P4410 hinzugefügt