E3212 kaputt repariert

  • Ich habe beim Versuch, den Akku auszutauschen, den Ein-/Ausschalter (oben rechts) zerstört. Ich kann das Teil noch benutzen indem ich den Schieber für Hardreset benutze aber irgendwie ist das blöd weil man da nicht rankommt wenn das Gerät in der Halterung sitzt.


    Jetzt meine zwei Fragen:


    1. Gibt es eine einfache Möglichkeit, das Teil wieder zu reparieren?
    2. Lt. Bauanleitung ist der Akku mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Das Ding sitzt so bombenfest, daß ich Angst habe, beim Ablösen noch mehr kaputt zu machen. Gibt's einen Tipp, wie man das Teil gefahrlos ablöst?


    Schon mal im voraus vielen Dank.

  • Der Akku ist nur geklebt, vorsichtig mit einem Messer oder ähnlichem darunter lösen.
    Der Schalter ist ein Microschalter wenn du passendes Lötwerkzeug hast kann man den austauschen.

    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  • Mir ist leider das gleiche passiert ... seit dem Akkuwechsel funktioniert der Ein-/Ausschalter nicht mehr.

    Hat jemand Fotos, auf denen man erkennen kann wie der Schalter innen mal ausgesehen hat als er noch in Ordnung war?

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß AndyS

  • Hallo AndyS


    Die Akkuummantelung besteht aus mehreren Lagen nicht geklebten Kunststoff , wenn du mit eine kleine Nagelschere die erste Ummantelung durchschneidest bist du den Akku schon mal los , den Kunststoff kannst du dann seitlich von Klebepad abziehen .


    Ist mal ein Bild von Schalter 315T , müsste das gleiche sein.



    Gruß Manni

  • Wie äußert sich der Defekt? Ist denn bei Betätigung ein "Klick" zu spüren?
    Der Schalter ist genau genommen ein Taster der bei Betätigung klickt. Könnte es sein das bei der Montage des Gehäuses der von außen zu bedienende Tastknopf sich verkanntet hat und dadurch den Taster blockiert?


    Gruß
    Jupp

  • Danke für die schnellen Antworten.

    Der Akku wurde bereits gewechselt und funktioniert jetzt bestens.

    Mein Schalter sieht anders aus. Habe mein Navi einem Freund geliehen bis Samstag. Könnte nach Rückgabe ein Foto hochladen.

    Der Schalter hat keine Funktion, kein Klick, nichts, er geht ins Leere.

    Gruß

    AndyS

  • Hallo Andy,


    so wie es aussieht, fehlt an dem Schalter der Deckel und das Innenleben, sind dir bei der Demotage vieleicht ein kleines Blechteil und ein graues Plastikteil rausgefallen? However, ohne Ablöten und neues Teil anlöten wird es nicht gehen. Kannst Du das selber, oder jemand aus Deinem Bekanntenkreis? Ich habe hier noch ein defektes Board von dem ich so einen Schalter ablöten könnte.


    Gruß
    Jupp

  • Der Deckel ist mittlerweile wieder aufgetaucht, das graue Plastikteil konnte ich nicht finden.

    Leider kenne ich niemanden, der mir so ein winziges Teil löten könnte.

    Trotzdem danke für die Hilfe.

    Gruß

    AndyS

  • Monika

    Hat das Label GoPal E3110, E3210, 3410 hinzugefügt