POIbase und Freisprecheinrichtung

  • Hallo,

    ich benutze seit einiger Zeit PIObase für Android als Overlay. Zur "Ausgabe der Warnung" verwende ich den "eingebauten Lautsprecher". Das Handy ist per Bluetooth mit der Freisprecheinrichtung gekoppelt. Kommt es währen eines Handygesprächs zu einer Meldung der POIbase- App wird die Bluetooth- Verbindung dauerhaft gekappt! Da zur Ausgabe der Meldung der interne Lautsprecher aktiviert ist, aber Bluetooth aktiv ist, erfolgt keine Ansage durch die APP, nur eben das Abschalten der Verbindung zur Freisprecheinrichtung. Das lässt sich nur durch Auflegen und einen erneuten Anruf beheben. Da das alles ohne jede Warnung (Meldung) passiert, hab ich eine Weile gebraucht, die Ursache der Abbrüche der Freisprecheinrichtungsverbindung zu erkennen. Wie kann man das Problem beheben?

  • Hallo hoppel2,


    das Bluetooth ist bei Android leider ziemlich volgelwild implementiert, das kann nicht nur je nach Android Version sondern auch je nach Gerät etwas anders reagieren. Wir können etwas versuchen, aber testen kann ich es hier leider nicht weil es hier bei unserem Gerät funktioniert.


    Bitte mit dem Problem direkt bei mir melden: support@navigating.de, dann entferne ich etwas von dem ich denke, dass es auf manchen Geräten (oder Android Versionen) das beschriebene Problem verursacht - ich brauche dann aber Feedback ob es damit klappt. Also bitte bei mir melden, dann gebe ich eine Spezialversion raus mit der das getestet werden kann (gerne auch an Mitleser mit demselben Problem, einfach bei mir melden mit Bezug/Link auf diesen Beitrag und bitte noch die verwendetete App mitteilen, also ob bspw. POIbase oder die separate App "POIbase PRO+" usw.).


    Danke und Grüße,

    Markus