Erfahrungen mit Garmin gesucht

  • Hallo,


    für uns geht es in ein paar Wochen auf eine Rundreise (Backpackin). Dafür bin ich nun auf der Suche nach einer guten und vor allem zuverlässigen GPS Uhr. Auf (link entfernt durch rohoel - werbung) habe ich gute Bewertungen von unterschiedlichen Garminuhren gesehen. Funktionieren diese auch wirklich zuverlässig? Ist ein neues Modell pflicht, oder könnte man auch ein Vorgängermodell nehmen?


    LG

  • ich habe eine Fenix 5 und bin damit zufrieden. Speziell die GPS-Tracking funktioniert hervorragend. Aus bzw. im fahrenden Reisebus und auch im Flugzeug, ein Kleinflugzeug, 12 Sitzer, bei einem Rundflug über die Nazca Ebene in Peru letztes Jahr einwandfreies Tracking.


    Beispiel wieder entfernt auf Anfrage per mail

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

    Einmal editiert, zuletzt von PSR ()