Nervige Anzeigen

  • Im Overlay Widget erscheint ständig der Hinweis auf mögliche Blitzer, was einerseits nervt und andererseits vom Verkehr unnötig ablenkt.


    Ich habe den Eindruck, dass bei jedem Ortseingang diese Anzeige erscheint. Ausserdem erscheint der Hinweis vollkommen sinnlos, wenn z. B. 50 Km/h erlaubt sind und im Widget das Radarsymbol wegen 70 Km/h gewarnt wird.


    Heute sind wir von Modena/Italien nach Imola gefahren, und zwar über Landstraße. Wir haben Poibase dann ganz abgeschaltet und dann war Ruhe. Aber das kann nicht die Lösung sein.


    Ich bin sicher, dass ich schon mal vor vielen Monaten danach gefragt habe, wie ich das abstellen kann. Finde aber den Beitrag und die Antwort nicht mehr.


    Frage also, wie lässt sich das ausschalten?


    Danke

    Walter

  • Hallo Tobias,


    nach dem ich die Blitzer-App mehrere Monate getestet habe, habe ich sie nun endgültig von meinem Tablet gelöscht. Sie nervt mich einfach nur. Und zwar aus folgenden Gründen:


    - es werden Blitzerwarnungen angezeigt, obwohl weit und breit auf der Straße kein Blitzer zu sehen ist. Manchmal werden sogar Blitzer angezeigt, wenn man über oder unter einer Brücke hindurch fährt, weil auf der Querstraße sich ein Blitzer befindet


    - dann wird in dem Widget ein "Daumen hoch - Daumen runter" - Symbol angezeigt. Damit soll wohl - wenn ich das richtig verstanden habe - dokumentiert werden, ob es einen Blitzer gibt oder nicht. Ich halte das für äußerst gefährlich, während der Fahrt sich zusätzlich ablenken zu lassen und "Daumen hoch - Daumen runter" zu bestätigen.


    - im September bin ich nach Nordholland gefahren. So wird beispielsweise auf der Autobahn in der Gegend um Utrecht (überwiegend 3 oder 4 Spuren in eine Richtung) etwa alle 300 m eine Blitzerwarnung ausgegeben. Über der Autobahn befinden sich - etwa alle 300 m - Geschwindigkeitsanzeigen oder sonstige Hinweise. Wie soll ich da wissen und entscheiden, ob sich dort ein Blitzer befindet? Das Widget für die eine Blitzerwarnung ist noch gar nicht verschwunden, schon kommt das nächste. Die Anzeige der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit ändert sich und wird nur noch so klein angezeigt, dass sie mit einem kurzen Blick nicht mehr ablesbar ist.


    Ich habe nun seit September die App von Blitzer.de im Einsatz und bin absolut zufrieden. Blitzer werden dann angezeigt, wo sie tatsächlich sind.


    Trotzdem danke für deine Hilfe.



    Gruß

    Walter

  • Hallo Walter,


    POIbase zeigt auch die Blitzer an die es tatsächlich gibt und eben ZUSÄTZLICH auch die potenziellen mobilen Blitzerstellen und ja das sind viele...

    ABER man kann ja diese Anzeige in den Einstellungen deaktivieren und hat dann einen Zustand, wo nur die stationären und tagesaktuellen mobilen Blitzer angezeigt werden. Ich kann daher die Kritik nur bedingt verstehen.


    VG