Neue Firmware Update Kennwood DNX verschiedener Modelle

  • Hallo

    die SD-karte muss so aufgebaut wie im Post

    Neue Firmware Update Kennwood DNX verschiedener Modelle

    dann klappt es auch nur er brauch die NT_Karten nicht NTU-Karten.

    soll doch mal die prozedur machen mit dem USB-Stick an Gerät hängen und dann auf Garmin Express seite gehen um zu sehen was sie im moment anbieten.

    Der rest ist alles kackes wenn nur brocken hier kommen.

    Coll Stinger hats auch hinbekommen.

    Ich helfe nur über privat E-mail um hier nicht in Konflikt zu kommen.

  • guten morgen ich bin neu im forum ich bin italiener, ich habe ein kenwood dnx8170dabs, ich habe eine nicht original original version auf sd ausprobiert, die version in den gesetzen, während die ntu no ...vorschläge zu danken ... sorry deutsch ... aber ich benutze google translate.

  • Hallo diluca80


    leider kann und darf Dir hier im Forum nicht zu nicht legalen Kopien geholfen werden.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

  • Hi,

    ich habe heute auch mal das Geräteupdate des DNX516DABS gemacht und direkt im Anschluss das Kartenupdate von Garmin Express auf Micro-SD-Karte. Die aktualisierte Karte ist da, das sehe ich, weil hier in der Nähe letztes Jahr eine Straße neu gebaut wurde und die nun zu sehen ist.

    Aber seit dem Update stürzt das komplette Radio ab, wenn ich im Navi bei einer Adresse auf "Route" oder "Los" klicke. Erst versucht es etwas zu laden / berechnen und stürzt dann unmittelbar ab.


    Liegt das eher am Geräteupdate oder doch irgendwie an den aktualisierten Karten?

    Falls am Geräteupdate, kann mir jemand (gern auch per PN) helfen, das Gerät wieder auf die vorherige Version zu downgraden?


    Viele Grüße

    mayor

  • Ok, hab es selbst hinbekommen. Durch ein Neu-Initialisieren des Radios (also Werkseinstellungen zurücksetzen) funktioniert jetzt alles. Trotzdem nervig, dass das Update das Gerät quasi unnutzbar macht.