navi-Ansagen sind zu leise

  • hab mir extra ein 8" Tablett gekauft welches ich fest im Auto verwenden will zum Navigieren und Musik hören.
    Meine Navi Version ist noch die 5.7.2
    Meine Andriod Version die 4.4.4
    Das Tablett ist über die Kopfhörer-out Buchse mit einer AUX-in Buchse am Autoradio verbunden. Das hat mit meinem Handy bisher gut funktioniert.
    Leider kommen die Navi-Ansagen kaum hörbar an. Wenn ich die Lautstärke am Radio hoch drehe, brummt es im Lautsprecher oder man hört ein Summen (von der Lichtmaschine?? wenn man Gas gibt). Offensichtlich wird die Kopfhörer-Verbindung immer nur aufgebaut/frei geschaltet, wenn es tatsächlich eine Navi-Ansage gibt. Während dieser Ansage ist alles OK (kein Brummen).


    Was leider gar nicht geht, ist gleichzeitig Musik zu hören, denn die Musik kommt ganz normal am Radio an und wenn ich vorher die Lautstärke für die Navi-Ansagen hoch gestellt habe ist das für die Musik viel zu laut. Sehr komisch, denn ohne die Verbindung zum Radio - also Tablett alleine, ist eigentlich alles ganz richtig. Kann alos noch am Kopfhörer-Ausgang oder am Kabel oder an der entsprechenden Ansteuerung liegen.


    Gibt es für dieses Problem vielleicht schon eine Lösung? Ich erinnere mich noch an die PNA-Zeiten, da konnte man in der Sprach-Datei ein Flag per HEX-Editor verändern um eine generelle Lautstärken-Anhebung für die Navi-Ansagen vorzunehmen.