Navigon 2510_20 - Kartenupdate über MicroSD-Karte möglich?

  • Hallo zusammen.


    Der USB-Anschluß meines Navigon 2510_20 ist defekt. Ich konnte diesen soweit wiederherstellen, dass zumindest die Stromversorgung wieder funktioniert und ich das Navi somit wieder benützen kann. Ich bemerke jedoch, dass ich ein Kartenupdate benötige. Kann ich dieses per MicroSD-Karte aufs Navi bringen? Wenn JA, auf welche Weise genau?


    Danke im Voraus.

  • Kann ich dieses per MicroSD-Karte aufs Navi bringen? Wenn JA, auf welche Weise genau?


    Setz das backup,die du mit Navigon Fresh gemachts hat,zurück auf ein microSDkarte von 4Gb.(Wenn das geht,es wil nähmlich nicht mit alle geräte.)
    Und mit diese zurück gesetzte backup,kanst du dan updaten via Navigon Fresh ,zu ein andere karte.
    Nachher die karte rein stecken,und im "einstellungen" die neue karte wählen.
    Kein backup? Ja dan hast du ein problem.
    Ja dan probieren das USB teil besser an zu löten.

  • Hallo,


    kein backup = kein Problem.
    da benötigt man das Programm updateme.exe ( Total Commander ).
    Damit kann man den Inhalt von My Flash Disk auf eine mindestens
    4 GB SD Card kopieren, direkt im Navi, USB Anschluß ist nicht erforderlich,
    Das Navi sollte aber mit Strom versorgt sein.
    Mit einem Kartenupdate würde ich aber noch etwas warten, vermutlich
    gibt es nächste Woche neues Kartenmaterial Q3 2014.


    MfG. leeken

  • Das mit dem Wiederanlöten habe ich bereits gemacht. Deshalb funktioniert der Anschluss ja wieder - zumindest was die Spannungsversorgung betrifft. Die Datenleitungen (Leiterbahnen zur USB-Buchse auf der Platine) waren durch den Schaden vorher leider nicht mehr zu gebrauchen. Man kann das also leider nicht mehr löten.
    Was das "updateme.exe" betrifft:
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann müsste ich dieses Programm im Navi von der eingelegten SD-Karte aus starten. Richtig?
    Danke für den Hinweis mit dem kommenden Karten-Update.

  • Hallo Reisender,


    das obige Angebot von Navigon funtioniert nicht auf meinem Navigon 70 Plus.
    es wird lediglich ein Fenster angezeigt wo drin steht TMC.nfs.
    Danach tut sich nichts mehr.
    Ich kann Dir aber meine UpdateMe.exe per PN zur Verfügung stellen, wenn
    Du möchtest.
    Meine UpdateMe.exe muß natürlich auf eine SD Card kopiert werden und
    dann die SD Card ins Navi, dann startet das Navi mit dem Total Commander.


    MfG. leeken

  • Was das "updateme.exe" betrifft:
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann müsste ich dieses Programm im Navi von der eingelegten SD-Karte aus starten. Richtig?
    Danke für den Hinweis mit dem kommenden Karten-Update.


    Datei auspacken,und auf ein lere microsdkarte kopieren.
    MicroSd im gerät stecken,dan ein reset ,und danach startet das gerät im explorer modus.(wie ein computer)
    Dan die version.xml kopieren zum microSdkarte.


    MicroSD karte rausnemen,gerät ein reset geben,und dan mus gerät normal starten.


    UpdateMe.exe speichern auf PC für nechste mal gebrauch,und von microSdkarte entfernen.


    Dan Fresh starten,karte wirt erkant als ein device.
    Damit kanst du sogenant ein neue karten update kaufen und downloaden.
    Nachher ist es nicht notig die karten zu kopieren von die karte zum gerät.
    Nur must du im einstellungen die richtige Europa karte wählen.