Schlechter Kontakt meines Navigon im VW UP

  • Hallo,habe zu meinem Problem nichts gefunden, deshalb ein neues Thema!


    In meinem Move UP ist als Mobiles Gerät das Navigon drin.Das Problem liegt darin, das die Halterung in der vorgesehen Stelle auf dem Armaturenbrett ein wenig instabil erscheint.


    Bei schlechten Strassenverhältnissen geht z.B. die Möglichkeit Radio/CD über das Icon Medien zu bedienen, verloren.Dann muss ich die Halterung wieder ein wenig eindrücken, damit der Kontakt wieder da ist.


    Gibt es dafür eine Abhilfe?


    Bedankt im voraus für Antworten + LG


    Werner J.

    Fight the BAD DAYS

  • Um welches Navigon-Gerät und um welchen Halter handelt es sich denn genau (wenn wir das wissen, dann können wir auch ggf. Alternativen vorschlagen)?



    Tutur

    ... bastelst Du noch, oder fährst Du schon :?:

  • Hi,


    ich gehe mal davon aus, dass du das maps&more genannte Gerät, von VW als Sonderzubehör verkauft, meinst.


    Die Kontakte müssen sauber sein und der Halter muss wirklich spürbar in die Aufnahme gedrückt werden. Ich kenne das Problem, bei unserem (EZ 11/12) ist es ab und zu mal genauso. Probehalber werde ich das "Problem" mal beim jetzt anstehenden Erstservice reklamieren.


    Gruß
    Harald


    Btw.: mein Up! hat noch ein Navigon, auf dem auch Navigon draufsteht - der Wechsel zum Garmin-Branding hat nämlich erst vor Kurzem stattgefunden ;)

  • Fight the BAD DAYS

  • Hi,


    irgendwie fehlen mir die smilies im letzten Beitrag - ernstgemeint kann das doch nicht sein, oder ?( Falls doch:


    zum einen gibt es gute Gründe, den Halter entfernbar zu halten, etwa beim Laternenparken. Zum anderen ist nicht geagt, dass die Kontakte zwischen Kabelbaum und Halterung bei einer Klebeaktion nicht noch mehr in Mitleidenschaft gezogen werden.


    Also lieber Finger weg davon. Meist genügt beimEinsetzen oder bei Aussetzern ein entsprechender Druck nach unten auf beide Seitenteile der Halterung, um einen halbwegs festen Sitz zu erzeugen. :) Wenn das Auto noch in der Garantiezeit ist, machs wie ich und reklamiere beim :) .


    Gruß
    Harald

  • Hi,
    das mit dem Kleber werd ich auch nicht versuchen ( Leeken : Dir trotzdem vielen Dank )
    Ein entsprechender Druck nach unten auf beide Seiten ist beim Fahren auch nicht ganz ohne (Grins)
    Werde es mal mit einem zugeschnittenen Antirutschpad versuchen.
    Und die Sache mit der Garantie ist natürlich auch im Spiel.
    Vielen Dank


    Werner J.

    Fight the BAD DAYS

  • An dem Halter von unten sind 2 Anschlagpuffer-Gummis (zwischen diesen Gummis ist ein weiße Aufkleber mit Teilenummer), die beide einfach rausziehen und fertig ist es... das sollte dir helfen.
    Melde dich ob es geholfen hat..


    Gruess

  • An dem Halter von unten sind 2 Anschlagpuffer-Gummis (zwischen diesen Gummis ist ein weiße Aufkleber mit Teilenummer), die beide einfach rausziehen und fertig ist es... das sollte dir helfen.

    Das ist genau die Vorgehensweise zum festen Halt.
    Das "Teil" wird ja auch im Mii und Ibiza verbaut.

    Einen schönen Tag noch!