Karten update verfügbar

  • heute getestet, in meiner Gegend sind ein paar Kreisel mehr als vorher. Ich verstehe trotzdem nicht, warum die mobilen Geräte eher Updates erhalten und auch mehr geskinnt werden können. Aber was solls, man kann nicht alles haben.
    Roland

  • Hallo,


    dieses Update war auf dem Revo als ich es Anfang Juni bekommen habe.


    Mein iOS Navigon hat Q2/2013


    Da find ich Becker ein bisschen träge.


    Ein Update zu Q1/2013 wäre schon mal ganz gut.


    Gruß


    chapron


  • Da die Datensammlung und Verarbeitung längere Zeit braucht und Redaktionsschluss deshalb i.d.R. ca. 6 Monate vor Erscheinen ist, dürfte die Bezeichnung 4/12 auf den letzteren Zeitpunkt hindeuten, während 2/13 sich wohl auf das Erscheinen des Updates bezieht. Der Stand der Karten dürfte identisch sein.
    Gruß, asta

  • Ja, Asta, genau das meinte ich. Allerdings ist ab heute für die mobilen Geräte, speziell P50, das Q1/2013 angeboten worden. Ich habe es schon. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Becker 2 verschiedene Bezeichnungen benutzt, denn das Q4/2012 für den MP ist auch erst ein paar Tage alt. Hast du eine idee? ?( ?( ?(
    Grüße Roland

  • Ja, Asta, genau das meinte ich. Allerdings ist ab heute für die mobilen Geräte, speziell P50, das Q1/2013 angeboten worden. Ich habe es schon. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Becker 2 verschiedene Bezeichnungen benutzt, denn das Q4/2012 für den MP ist auch erst ein paar Tage alt. Hast du eine idee? ?( ?( ?(
    Grüße Roland


    Wie wäre es mit schlichter Marketing-Strategie: 1/13 hört sich halt besser an. Die mir einleuchtende Frist von 6-Monaten hat TomTom mal genannt. Für mein TomTom Go bekomme ich 4 x im Jahr Updates. Dennoch sind meine MP-Karten im wesentlichen von gleicher Aktualität.
    Gruß, asta

  • Hi,


    ich denke das der Map Pilot Kartenstand Q4/12 ist und die der Mobilen Navis Q1/13. Glaube nicht, das das die gleichen Karten sind


    Offensichtlich erscheinen MP-Karten seltener.


    Einige Hersteller wie Zb. Navigon und Falk haben schon immer lieber das Erscheinungsdatum angegeben und Becker den wirlichen Kartenstand. Ist auch kundenfreundlicher.

  • Hallo Zusammen,
    ich habe per Mail die Info bekommen, dass 01/2013 verfügbar ist, allerdings zum Kauf. Ich habe mir aber ein 24monatiges Updatepaket zugelegt, da müßte es doch kostenlos sein. Ist es vielleicht wieder so eine Strategie, dass man doch zum Kauf verleitet werden soll? Ich habe eigentlich eine gute Meinung von Becker, aber das kann ich nicht verstehen. Wenn mir das Update bis Mittwoch nicht kostenlos angeboten wird, werde ich mal Kontakt mit Becker aufnehmen. Ich finde sowieso, dass die Kunden des Mappilot etwas vernachlässigt werden, obwohl sie Fahrzeuge der eher gehobenen Klasse fahren.
    Roland

  • Da hat wohl einer den Map Pilot mit den mobilen Geräten von Becker verwechselt, denn da gibt es wohl tatsächlich bereits 1/13!



    Die sollen mal lieber langsam TMC Pro nachschieben, denn ich habe das Gefühl ein Medion Gerät zu haben, welches bereits 6 Jahre auf den Markt ist.......



    Warum wird nicht mal via GPS die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit angezeigt, welche ja oft vom Tacho abweicht aber sehr genau wäre?

  • Hallo,


    das Kartenupdate Q1-2013 ist schon länger für die LMU Geräte verfügbar. Wird wohl jetzt zum Kauf angeboten und ich denke die Mails werden automatisch generiert und an alle Nutzer abgeschickt ,egal ob LMU Nutzer oder nicht.


    mel 84


    Keine Ahnung welches Gerät du hast,aber beim Prof.50 läst sich die Infobox nach eigenen Wünschen einstellen.