Version 1.2 steht bereit

  • So, heute hat er für die 3,5 Gb dann zwei Stunden gebraucht.
    Die Adresseingabe funktionierte wieder nicht!


    Aber muepo hat recht, wenn man Swype abschaltet, dann funktioniert es. Tja in der vorherigen Version hatte es auch mit Swype funktioniert. Back to the roots! 8) :wacko:

    Katzen landen auf ihren Füßen.
    Toast landet auf der Marmeladenseite.
    Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

  • Jepp, falls Du mich mit dem ;) meinst, dann rate mal von wem die Bilder in der News sind... 8)

    Katzen landen auf ihren Füßen.
    Toast landet auf der Marmeladenseite.
    Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

  • So, heute hat er für die 3,5 Gb dann zwei Stunden gebraucht.
    Die Adresseingabe funktionierte wieder nicht!


    Aber muepo hat recht, wenn man Swype abschaltet, dann funktioniert es. Tja in der vorherigen Version hatte es auch mit Swype funktioniert. Back to the roots! 8) :wacko:


    Bei Galaxy Tab2 10.1 und mit Swype-Tastatur alles lauft super

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • danke!
    bei mir die 900.4617. :(
    beim start habe ich auf aktualisierung diesmal nicht geklickt. jetzt bekomme ich die version nicht mal über das menü "auf aktualisierungen prüfen" angezeigt. toll, da liegt noch einiges im argen.
    danke noch einmal, mal schauen, wann das nächste update kommt.



    mfg rohoel.

  • Aber das Karten Update gab es doch schon Wochen vor diesem Software update!?

  • hi rohoel.
    eventuell las das problem mit einai neu Installation des apks beseitigen. Vorher bitte den ganzen ordern Tomtom löschen. Zu Sicherheit kann du auch den jetzigen ordern ein bacup machen in dein PC ;)

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • Ist doch kein Bananenprodukt. Es liegt definitv an Swype. Habe Swype abgeschaltet und die Adressensuche funzt wie vorher gewohnt.
    Danke für den Tipp.


    Gruß RvB

  • Als Bananenprodukt würde ich TomTom jetzt auch nicht bezeichnen, aber der Fehler liegt dort. Denn es ist die Aufgabe von TomTom, die Eingaben von Swype richtig zu interpretieren - das hat ja vorher schließlich auch geklappt. Ich hoffe, die bekommen das wieder hin.
    Gruß, muepo