P5460 Mein erster Test

  • Hatte endlich mal die Möglichkeit das Gerät etwas ausgiebiger zu Testen.


    [Hardware]

    • Der Saugfuß hält sicher und bombenfest an der Scheibe. Das Navi selber wird über 3 Clipse festgehalten. Da wackelt und klapper nix, allerdings habe ich Schwierigkeiten das Navi aus der Halterung zu entfernen. Habe es erst mit einer Hand Versucht, mit der Erfolg dabei die OnOff Taste zu drücken. Ich brauchte schon beide Hände und einiges an Geduld ... man will ja auch nix abbrechen.
    • Das Kabel stört mich persönlich schon etwas, da ich lieber Handschalter fahre und beim Schalten oft mit dem Kabel kollidiere. Meine Winkelsteckerverlängerung ist leider noch net da.
    • Das Display ist der jetzigen Witterung sehr gut Ablesbar, denn viel Sonne ist ja Momentan nicht :)
    • Der Lautsprecher ist eigentlich ein Leisesprecher der nicht Klar und deutlich zu verstehen ist. Bei maximaler Laustärke kommt nur noch ein Krächzen herraus.
    • Für Das Mikro gilt selbiges
    • externe Audio anschlüsse oder FM Transmitter sucht man dann vergebens :(


    [Bluetooth]
    Wer vor hat dies Gerät als FSE einzusetzen, dem kann ich nur Abraten.

    • Man versteht den Anrufer nicht (Entweder ist es viel zu leise oder der Ton übersteuert total)
    • Man wird nicht verstanden (viel zu leise... ab 20 cm direkt auf PNA gesprochen wird es besser)
    • Das automatische Koppeln funktioniert ganz gut... und daran will das Gerät auch nix ändern ... Die Option das Gespräch wieder am Mobilteil ausgeben zu lassen gibt es und funktioniert, allerdings nur wenige Sekunden, dann kommt es wieder über das PNA

    [Navigation] (GoPal7)


    • rechtzeitige Ansagen
    • keine Abstürze während der Navigation
    • Super schnelle Neuberechnung wenn man mal die Route verlässt
    • Bei Sonderzielen auf der Route gibt es nur Tankstellen (Raststätten und Restaurants würde ich mir auch Wünschen, ohne mich so sehr umständlich durch das Menü zu wühlen)
    • Den Hinweis für Geschwindigkeitsübertretung finde ich sehr schon dezent gemacht
    • Die Ansagen könnten ein ganzen Tick schneller gesprochen werden
    • mir fehlt eine Taste um die Ansage wiederholen zu lassen (Vielleicht auch noch net gefunden)
    • Die Menüs sind sehr träge (recht die CPU power dafür nicht aus?)
    • Die Sprachsteuerung ist brauchbar... aber noch träger als die Menüs ohnehin schon sind
    • sehr sehr häufig denkt das Gerät ich sage "Ton aus" und schaltet auf Mute

    Mir ist das PNA auf dem Rastplatz abgestürzt. Ich habe das Ding ausgeschaltet und in Handschuhfach verstaut. Bei Fahrtantritt wieder an gemacht. Es kommt die Meldung ob das alte Ziel noch angesteuert werden soll. Nach positiver Beantwortung blieb das Gerät einige Minuten stehen (Ich vermutete er suchte nach Satelliten), dann hat er einfach neu gestartet. Leider kann man dann aber keine Uhrzeit mehr einstellen.


    D.h.

    • Es kann danach unmöglich nach Verkehrslage navigiert werden... die Startzeit war glaube ich 7 Uhr
    • Die Ankunftszeiten stimmen logischerweise auch net
    • Da es eine Nachtfahrt war hatte ich auch das Gefühl das es heller als vorher war. Gibt es da eine Tag/Nacht Umstellung in der Displayhelligkeit?

    LG Niki

  • Mit dem entfernen aus der Halterung hab ich auch so meine Probleme.
    Bei der zweiten Testfahrt hab ich die Halterung schon abgebrochen.
    Bei Medion waren sie aber sehr kulant, sie haben mir gleich eine neue geschickt.


    Bluetooth geht bei mir garnicht.
    Handy wird zwar gefunden, Nokia N8, aber beim koppeln hörts auf.
    Wenn mann bei Medion nach den kompatieplen Handys schaut,dann sind das ja
    uralte Handys die funktionieren aber kein neueres.


    Zum Navigieren kann ich noch nicht viel sagen,bin nur gefahren wo ich mich auskenne.
    Am 14. Fahr ich nach München, dann kann ich mher sagen.
    Werde mich dann noch mal melden wenn ich mich nicht verfahren habe und wieder
    nach Hause gefunden habe.

  • die sollte sich korrigieren, wenn er satempfang hat. wenn nicht, evtl mal einen softreset oder hardreset machen.
    danke für den umfangreichen bericht. :thumbsup:



    mfg rohoel.

    Das habe ich getan... die Zeit hast sich nicht mehr aktualisiert. Sie wird immer nur gestellt wenn ich es am PC Anschließe.

  • Bluetooth geht bei mir garnicht.
    Handy wird zwar gefunden, Nokia N8, aber beim koppeln hörts auf.
    Wenn mann bei Medion nach den kompatieplen Handys schaut,dann sind das ja
    uralte Handys die funktionieren aber kein neueres.


    Hassu ma n Link mit den kompatiblen Telefonen?
    Ich habe ein relativ aktuelles Sunny-Ericsson Xperia-Arc-S, Freisprechen und Kontakte geht, SMS hab ich noch nicht probiert.

  • Bluethooth: telefonieren mit Nokia N97mini geht, SMS nicht, wenn man auf Nachrichten klickt hängt sich das Gerät auf und man muß Neustart machen.
    Halterung: Mega Müll, mein siebtes Medion, noch nie pasiert, einmal eingesetzt, beim rausnehmen sofort die Lasche oben abgebrochen, Fehlkonstruktion,
    Sat Empfang: sehr gut , heute 10 Sats
    TMC: schlechter als mein P4445 mit Saugnapfanntenne, wird wohl für Pro Empfang nicht langen, wenns hätte
    Geschwindigkeit: kein Unterschied zu P4445 mit 6.1
    Ich vermisse: Audio ausgang zum Motorradfahren, Kopfhörer im Helm, war damals begeistert als die Display Dunkel Schaltung kam zum stromsparen für Mopedfahrer
    jetzt nicht mehr zu gebrauchen ohne audio out
    und meine sep. TMC antenne für die Frontscheibe
    Unnötig: ECO Software, und alles andere ausser Navifunktion und vielleicht BT zu Telefonieren, Freisprechen
    Funktion, Qualität: schlechter als mein P4445, aber schöner vom Design und WIN CE6 für die Zukunft und 5 Zoll, kleiner als4.7 nehm ich nimmer


  • Sat Empfang: sehr gut , heute 10 Sats


    Das verwundert kaum, den der Atlas ist etwas empfindlicher als der SiRFIII


    Zitat


    TMC: schlechter als mein P4445 mit Saugnapfanntenne, wird wohl für Pro Empfang nicht langen, wenns hätte


    Der Empfang für Pro ist lediglich auf anderen (private) Sender, aber nicht zwangsläufig schlechtere Signale.
    Ich kann dazu noch nicht viel sagen, ich wohne ohnehin im UKW-Paradies oberrheinische Tiefebene, ich habe hier UKW-Sender satt...


    Zitat


    Ich vermisse: Audio ausgang zum Motorradfahren, Kopfhörer im Helm, war damals begeistert als die Display Dunkel Schaltung kam zum stromsparen für Mopedfahrer
    jetzt nicht mehr zu gebrauchen ohne audio out


    Stimmt, sind Klinkenbuchsen so teuer geworden, das man die jetzt einparen muß?


    Zitat


    und meine sep. TMC antenne für die Frontscheibe


    Es war mir schon immer ein Rätsel, warum man zum TMC-Empfang einen 3m langen Draht 5x um die Frontscheibe wickeln mußte, wo es ein kürzen auf ca. 70cm genauso getan hat...

  • Super Informationen, vielen Dank.


    Die Informationen haben mir einige Euronen gespart. Ich weiss jetzt, dass ich vorerst bei meinem P4445 mit GP6.1 bleibe.


    Ich sehe keine Vorteile des P5460 gegenüber dem P4445 sondern nur Nachteile.
    Das die Version GP7 auf dem P5460 läuft, kann ich derzeit noch nicht als Vorteil werten.


    Gruß
    PerPlex