P5460 und GoPal AE7A (95332) - Whats new?

  • Dear All
    anbei auf die schnelle die neuesten Features (ohne Garantie auf Vollständigkeit)


    Koordinatenformat wählbar (Zeit und Einheiten)
    automat. Einschalten wenn externe Stromversorgung angeschlossen wird (Energie)


    neue Tools (Einstellungen S.3, Info, rechte untere Ecke drücken)
    Btracer ("Snapshotshot on long press" erzeugt BTR-File in \\My Flash Disk\Navigation\BTraces )
    Screenshot on long press (erzeugt BMP-Files in \\My Flash\Navigation\Screenshots )
    Archive exceptions
    Create tracks dir
    Stop Watch Info
    Create Trace log directory
    Toggle Tmc to Text


    AutoMassStorage On/Off (Clean Up Menu)
    Enable DCin wakeup (Clean Up Menu)


    sonstiges:
    Kein FM Transmitter
    TMC nur mit Ladekabel inkl. integrierter Antenne
    kein Anschluss für Mikro, Kopfhörer bzw Antenne
    keine Craddlevorbereitung
    kein Ein/Aus Schalter
    Extras, S.1, linke obere Ecke drücken: startet Explorer aber nicht Taskbar bzw Startmenu


    V7 lässt sich ohne Probleme auf P5430 unter WIN CE5 installieren, inkl Zusatzapplikationen
    keine Sprachwiedergabe bzw Sprachsteuerung
    Bluetooth lässt sich zwar installieren, startet aber nicht
    PictureViewer und MP3-Player funktionieren
    d.h. besser hoffen dass und warten bis V7 für CE5 kommt


    ProgramMemory 65.4 von 113MB belegt (gem. WR-Tools)
    StorageMemory 514 von 1200 kB belegt (gem. WR-Tools)


    to be continued, ...


    Gruss, Bernd M aus F

  • V7 lässt sich ohne Probleme auf P5430 unter WIN CE5 installieren, inkl Zusatzapplikationen
    Bluetooth lässt sich zwar installieren, startet aber nicht
    PictureViewer und MP3-Player funktionieren
    ProgramMemory 65.4 von 113MB belegt (gem. WR-Tools)
    StorageMemory 514 von 1200 kB belegt (gem. WR-Tools)


    Mag sein, dass sie sich installieren lässt.
    Mit Sicherheit hasst Du keine Sprachausgabe.



    AutoMassStorage On/Off (Clean Up Menu)
    Enable DCin wakeup (Clean Up Menu)


    Das ist ein BIOS-Feature und hat nix mit GP7 zu tun.

    Gruß
    Pitter


    ...ich bin nicht die Signatur... ich putz hier nur! ;D

  • @ Batchman99


    "Screenshot on long press" erzeugt einen BTR-File im Verzeichnis \My Flash Disk\Navigation\BTraces
    funktioniert an beliebiger Stelle in GoPal, aber nicht außerhalb (Explorer, Desktop, ...)


    hab keine Ahnung wie man den BTR-File anschauen kann
    was ich im Netz zu BTR-File gefunden habe hat mir nicht weitergeholfen :(
    hänge mal was zum testen an


    gruss, Bernd M aus F

  • Naja... Wenn eine App. nur für CE6 gebaut wurde, dann geht die nicht in CE5.


    Vielleicht solltet Ihr GoPal7 kaufen, wenn sie für CE5 freigegeben ist???

    Gruß
    Pitter


    ...ich bin nicht die Signatur... ich putz hier nur! ;D

  • ...übrigens...


    Sorry Bernd, aber das ist nicht richtig, was du da schreibst...


    Die *.btr-Files sind Tracefiles, die über den BTracer erzeugt wurden und keine Screenshots.
    Mit den Dateien könnt Ihr so was von nix anfangen...
    Das sind Dateien, die nach einem Fehler in der mnavdce.exe erzeugt werden und nur durch die Entwickler gelesen werden können.


    Der Screenshot geht nur dann, wenn die entsprechende Screenshot.exe an der richtigen Stelle hinterlegt ist... und das ist sie nicht....

    Gruß
    Pitter


    ...ich bin nicht die Signatur... ich putz hier nur! ;D

  • Sorry mein Fehler, im BTracer-Menu steht "Snapshot" und nicht "Screenshot" wie weiter unten im Auswahlmenu
    das hab ich übersehen


    d.h.
    "Snapshot at long press" schreibt BTR-Files nach \\My Flash Disk\Navigation\BTraces
    "Screenshot at long press" schreibt BMP-Files nach \\My Flash\Navigation\Screenshots" (auch unter CE5 !)


    Fehler auch oben korrigiert


    gibt es Erkenntnisse zu den restlichen inoffiziellen Funktionen?


    Gruss, Bernd M aus F