Becker Professional 50 - Flash-Speicher gelöscht

  • Hallo erstmal,


    ich bin neu hier und nicht gerade bewandert, was Foren angeht, dehalb hoffe ich, mit Nachsicht behandelt zu werden.


    Ich habe ein Problem mit einem Becker Professional 50. Dieses Gerät wurde mir von einem Bekannten mit der Bitte anvertraut, das Update zu machen, da er selbst keinen PC besitzt. Nach dem Anschluss an den Rechner, der Installation des Contentmanagers und mehrerer Probleme beim Erkennen des Gerätes (Acronis war installiert), kam ich dann auf die "Speicherebene", wo allerdings nur 2 leere Ordner zu sehen waren. Die Eigenschaften des Flash-Speichers zeigen mir fast 3,8 GB freien Speicher. Das kann doch nicht normal sein, oder? Außerdem ist es so, dass das Gerät beim Einschalten im Begrüßungsbildschirm hängen bleibt. Einzig und allein ist ein rotes "Becker" zu sehen. Keine Funktion!


    Hat vielleicht jemand irgendeinen Lösungsansatz, das Teil zum Laufen zu bringen?


    In der Hoffnung auf Antwort verbleibe ich vorab mit einem dicken DANKE

  • Hast du denn vorher mit dem Explorer eine Sicherung gemacht? Ich hatte fast dasselbe Problem, ich habe das Gerät formatiert und die Sicherung Ordner für Ordner wieder aufgespielt. Ich hatte allerdings eine Sicherung über Win. Wenn du keine Sicherung hast, hast du schlechte Karten, da hilft wahrscheinlich nur noch der Kundendienst. Eine Sicherung von meinem anderen Navi bringt dir nichts, weil auf jedem Gerät Lizenzen sind. Vielleicht hast du Glück beim Kundendienst, denn auch mein Gerät ist während des Updates abgestürzt, wahrscheinlich sind ein paar Dateien zerschossen worden. Ich habe definitiv beim Update keinen Fehler gemacht, also kann es nur am Becker- Server liegen.
    Ich wünsche dir viel Glück.
    Roland

  • @ Roland:


    Nein, eine Sicherung habe ich nicht gemacht, weil ja nichts zum Sichern drauf war. Das ist ja das Wunderliche. Ich weiß ja nicht, was mein Buddy mit dem Teil angestellt hat - ohne PC. Du kennst das doch bestimmt auch, es heißt immer wieder "Ich hab nix gemacht!".


    Danke jedenfalls für deine schnelle Antwort. Ich geb das Ding wieder zurück und dann muss er sich eben mit Becker rumschlagen und löhnen.


    Ciao

  • Indem man von der Navisoftware in den Explorer "ausbricht" und dann in Geräteeinstellungen den internen Speicher formatiert! Wer es also drauf ankommen lässt,bekommt es hin! ;)