Premium 92 Live - Anfängerfragen

  • Hallo zusammen, nachdem mir mein TT Go1000 Live den letzten Nerv gekostet hat, habe ich mir gestern das 92er Live gekauft.


    Dazu habe ich ein paar Fragen.


    1. Wenn ich es am PC auflade erscheint auf dem Bildschirm das Zeichen, daß das Gerät am PC hängt. Ich kann es aber nicht soweit einschalten, um irgendwelche Änderungen oder Routings vorzunehmen.


    2. Ich wollte mich bei My Navigon anmelden. Allerdings kommt (egal welche E-Mail Adresse ich nehme) immer, daß diese Adresse schon vergeben sei. Das kann aber nicht sein.


    3. Wie aktiviere ich die Funktion, damit ich das 2 Jahre Kartenupdate bekomme?


    Bedanke mich bereits jetzt für eure Hilfe.


    Gruß
    Alex

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live

    Einmal editiert, zuletzt von navi-fan89269 ()

  • Hallo Alex


    Erst einmal willkommen hier im Navigon-Bereich


    zu Deinen Fragen:
    1. Wenn ich es am PC auflade erscheint auf dem Bildschirm das Zeichen, daß das Gerät am PC hängt. Ich kann es aber nicht soweit einschalten, um irgendwelche Änderungen oder Routings vorzunehmen.


    In dem Status geht auch am Gerät nichts einzustellen: Das Gerät musss aber im Explorer als Laufwerk erscheinen und Du siehst die Dateistruktur des Navis.
    Was Du jetzt unbedingt schon mal machen solltest, ist eine Siecherungskopie dieser Verzeichnisse anlegen. z.b. Navigon Lieferzustand. Später fügst Du noch Kopien hinzu nach Anmeldung, ggf. Aktualisierung der Gerätesoftware und mit den Kartenupdates.
    Eine Gerätebedienung geht nur mit dem USB-Ladekabel an einem USB Ladegerät. Dann schaltet das Gerät so, als wäre es am Zigarettenanzünder angeschlossen.


    2. Zu Deinen Anmeldeproblemen habe ich keinen Lösung. Ruf mal bei Navigon an.


    3. Du must Navigon Fresh runterladen, dort das Gerät registrieren, Dich aber zunächst mit Deinem, wenn Du ihn dann hast, Navigon-Accountnamen und Passwort anmelden und beim 92Live wird dann das Kartenupdate automatisch freigeschaltet, weil inclusive.


    Übrigens, manche Dinge gehen nur über die Webseite und MyAccount, andere Dinge nur mit dem angedockten Gerät und Navigon Fresh nach Anmeldung und Erkennen Deines Gerätes. Das ist für mich auch immer wieder verwirrend.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

    4 Mal editiert, zuletzt von PSR ()

  • Danke PSR für Deine Tips. Habe soeben die Sicherungskopie gemacht.


    My Navigon läuft auch rund.


    Habe jetzt eine weitere Frage.


    Ich möchte Favoriten einpflegen. Allerdings finde ich keine Möglichkeit aus der Karte einen Punkt auszuwählen und diesen Punkt dann als Favorit zu speichern.


    Könnt ihr mir helfen?


    Danke

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live

  • Danke Navimensch.


    Es hat geklappt.


    Das Handbuch habe ich eben runtergeladen :-;

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live

  • Guten Abend zusammen,


    habe doch noch zwei Fragen.


    1. Ich habe das Gerät mit meine Handy (Samsung 5230) gekoppelt. Allerdings wird das Telefonbuch nicht geladen. Ich bekomme nach krzer Zeit eine Meldung auf das Navi-Display, daß ein Fehler auftritt. Was mache ich falsch?


    2. Eine grundlegende Verständnisfrage zum Routing:
    Das Gerät habe ich so konfiguriert, daß es immer die "optimale" Route nimmt. Vor dem Navigationsstart werden mir ja 3 Routen vorgeschlagen. Welche ist dann die "optimale" Route und wieso wird nicht einfach die "optimale" Route vom Gerät gewählt. Irgendwie verstehe ich das nicht so recht, wenn 3 Routen vorgeschlagen werden.

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live

  • Hallo navi-fan


    ich hatte vor 2 Jahren auch das Problem und meines Wissen lag es an Adresseingaben und oder an Telefonummern in Verbindung mit meinem HTC.
    Gib Telefonnummern im Handy und auch in Outlook, falls diese von dort aufs Handy exportiert werden, auch für deutsche Anschlüsse immer im Format 0049VorwahlAnschluss ein, ohne 0 für Stadtvorwahl, ohne Klammern oder Leerzeichen. Dann müsste es klappen. Auch die Adressschreibweisen können Fehler verursachen, weil die ja mit der Datenbank für PLZ, Ortsnamen und Straßen abgeglichen werden zum direkten Nutzen als Zieleingabe aus dem (richtig kopierten) Telefonbuch.


    Beispiel Köln 0049221Anschluss also 004922198765432. Achtung falls vorhanden, italienische Stadtvorwahlnummern benötigen trotz Landesvorwahl die 0.


    Also ganz genau krieg ich das nicht mehr zusammen, aber an Konventionen für Telefonummern und oder Adressen lag es und als ich die "Ausreißer" korrigiert hatte, war alles OK.


    Zur optimalen Route, betrachte dies als Werbegag. Wer weiß schon immer, wann wenn die optimale Route ist? Navigon zeigt immer drei Routen an, die Fahrzeiten und Entfernung auch und dann hast du deine "Herzblattentscheidung" frei.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

    3 Mal editiert, zuletzt von PSR ()

  • Hallo Navi-Fan,


    das mit den 3 Routenvorschlägen ist ein "feature" und soll dir die Möglichkeit geben, die für dich beste Route auszuwählen. Du hast aber völlig recht, dass dies in der Praxis mit der kleinen Vorschau kaum sinnvoll möglich ist. Zum Glück kannst du diese Funktion, die "MyRoutes" heisst, bei der Zielauswahl deaktivieren (genaue Anleitung im Handbuch unter "MyRoutes"). Dann berechnet das Gerät nur eine Route (geht deutlich schneller) und wählt die dann automatisch aus.


    Grüsse roeka

  • PSR : Ich werde mein Telefonbuch im Handy "umschreiben", wie Du es vorgeschlagen hast.


    roeka : Die MyRoutes werde ich deaktivieren, denn ich will nur EINE optimale/schnelle/kurze/schöne Route.


    Danke euch beiden für die Hilfe.

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live