Professional 50 USB Probleme

  • Ein Kunde von uns hatte die Tage auch Probleme.
    Der CM meldete immer irgendwas mit "vermutlich kompatible Navigantionssoftware gefunden", erkannte aber das Gerärt nicht.


    Lösung des Rätsels war, dass er eine Sicherungskopie des Gerätes auf eine externe USB-Festplatte getogen hatte.
    Der CM hat scheinbar diese Kopie der Software auf der Festpatte als "Navi" erkannt.


    Fetsplatte abgehängt und alles lief wieder.


    Vielleicht hilfts ja mal jemand wenn er so ein Prob hat.


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,


    kannst du denn sagen ob es 1:1 Kopie mit dem Windows Explorer war,oder eine die über den CM erstellt wurde?

  • Nein, keine CM-Kopie. Damit dürfte das kaum passieren.
    War eine 1:1 Komplett-Sicherung direkt ins Root-Verzeichnis der externen Festplatte.


    Gruß Thomas

  • Hallo Zusammen,


    Wollte euch einmal einen Zwischenstand zu dem Problem Becker Navi vs Windows mitteilen.Das Problem ist mittlerweile lokalisiert auf eine Kombination von Windows mit einem installierten Backup Tool der Firma Acronis,dies führt zu Problemen im Windows ,Ergebniss ist das das Navi vom Rechner nicht erkannt wird.Acronis arbeitet mit Uns zusammen an einer Lösung für alle betroffenen Nutzer ,wobei es wohl noch etwas dauert.Sobald die Lösung da ist werden wir diese kommunizieren.


    Gruss Dr.Becker

    Hallo,


    gibt es eine Lösung bereits ?

    Gruß Frank

    *********************************************

    GO 6200 , Drive Luxe 51

  • Hallo zusammen,


    Ich bin neu hier im Forum,und ich möchte euch mein Problem schildern.Ich habe mir das Becker Active 50 gekauft,und habe es an mein Notebook angeschlossen.Leider wurde es unter Laufwerke nicht angezeigt und wenn ich auf dieses unbekannte Laufwerk drauf klickte waren keine Dateien vorhanden.Ich habe dann den CM geöffnet der sowieso schon installiert war (ich besitze auch einen Becker Z 215),und anschließend öffnete sich der CM Manager suchte den Becker Active 50.Dieser wurde auch gefunden doch als ich dieses Gerät freischalten wollte schloss sich immer wieder der CM.Dieser Vorgang machte ich einige Male doch es half nichts.Ich habe vieles versucht damit ich dieses Gerät anmelden konnte.Und ich verwende auch nicht Acronis sondern Paragon.Ich habe dann mir ein zweites Becker Active 50 besorgt in der Hoffnung das dieses Gerät keine Probleme macht.Aber es stellte sich heraus,dass es auch bei diesem Navi nicht funktionierte.Bei meinem alten Becker Z 215 habe ich dieses Problem noch nie gehabt.Selbst mit dem neuen CM den ich installiert hatte wurde dieses Navi erkannt.Ich verwende Win 7 64 Bit.

  • Hallo,


    und willkommen im Forum! :)


    Leider hast du dir einen schlechten Zeitpunkt zum Start im Forum ausgesucht,da die Problem zum CM leider immer noch nicht gelöst sind,aber es wurde uns versichert,daß mit hochdruck dran gearbeitet wird! Komisch ist aber,daß dein Windows Explorer den/die Wechseldatenträger nicht erkennt! Biste unter Windows 7 als Admin angemeldet?

  • Hallo samue,



    Ja ich bin als Admin auf meinem Notebook angemeldet.Mich hat es auch gewundert,dass im Laufwerk nichts erkannt wird.Ich habe vieles versucht damit ich das Navi unter Win 7 zum laufen bringe.Erst habe ich versucht mein Antivirus Programm zu deaktivieren was nichts brachte.Dann habe ich mein System neu aufgesetzt,und sämtliche Treiber neu installiert und anschließend das Navi angeschlossen,und es wurde nicht erkannt.Ich habe auch alle USB Anschlüsse ausprobiert.Andere USB Sticks oder MP3 Player werden problemlos erkannt.