mein 3.POI-Pilot5000+

  • Es ist nicht möglich beim Punkt "Verarbeite Overlays"geschieht nichts! POI ausschalten einschalten egal passieren tut nichts.


    Vista Treiber sind installiert.


    POI Software installiert keine Chance.


    Warum verkauft man so ein Klumpat wenn keine Ladung aufs Gerät erfolgt.


    Immerhin 79,00Euro ist keine Kleinigkeit.


    wo liegt das Problem? Bitte um Rückmeldung. Gebe am liebsten das Gerät zurück und verzichte auf so Dummheiten. :(


    putzmunter

  • würd mal anfangen ganz von vorne zu beginnen als einfach wie ein rohrspatz drauf los zu schimpfen...


    hab meins vorgestern erhalten, poibase installiert, das gerät mit dem pc verbunden, hat er auch gefunden...
    voraussetzung ist aber das du das gerät KEINESFALLS ohne vorherige Treiberinstallation (poibase+treiber) die du auch von poicon.com Website herunterladen kannst das garät angesteckt hast.
    ansonst wird das gerät fehlerhaft installiert und du bekommst ohne das du in den systemeinstellungen das gerät per hand löscht nie mehr kontakt da drauf...


    also zuerst poibase von poicon.com (hersteller) laden, installieren, ggf. neustarten, poibase starten, gerät anstöpseln, anschalten und das gerät wird erkannt.
    wenn das erfolgt ist, hast du auf deiner CD einen Regestrierungscode aufgedruckt. solange du den NICHT eingibst, wirst du auch nix hochladen können.


    wenn du den code registriert hast, kannst du unter HERUNTERLADEN, POI´s HERUNTERLADEN, SICHERHEIT & BLITZER, zb STATIONÄRE BLITZER DEUTSCHLAND auf HINZUFÜGEN auswählen.
    wenn du das gemacht hast erscheint rechts unten ein AKTUALISIEREN. dort draufklicken.
    wenn das erfolgt ist, den anweisungen in den popupfenstern befolgen...


    so lange das gerät nicht mit dem pc gekoppelt ist und du den registrierungsvorgang abgeschlossen hast wird auch nix funktionieren...


    und ANDERE TONWAHL wenn man hilfe erfragen will... und ned den frust an den usern auslassen... wenn, dann heb dir das für den hersteller auf, ned für uns...


    grüsse

  • Hallo, Herr INTSCHENÖÖR (gradlinig ?) !
    Du scheinst dich intensiv mit dem Gerät beschäftigt zu haben und könntest mir eventuell auch helfen !
    Oder ? Bitte !!!
    Aaaaalso, ich habe meinen POIPiloten 5000+ jetzt eine Woche und bin damit in der Testphase, wie ich es nenne.
    Das Gerät ist von mir auf Geshw.: Nulltolleranz UND nur auf Blitzerwarner eingestellt.
    Er meldet sich auch und weißt auf mobile Blitzer hin (die aber zum angesagten Zeitpunkt gar nicht vor Ort stehen). Feststehende Blitzer habe ich noch keine gefunden oder angezeigt bekommen.
    Das Übel an dem Gerät, und ich weiß nicht wie ich es abstellen kann trotz mehrfacher "Zurückstellung in Werseinstellung" und wieder neue POIs abspeichern und aktualisieren !?!?
    Sobald ich mit dem eingeschalteten Gerät losfahre und die Dame korrekte Funktion und gute Fahrt gewünscht hat, meldet sie mir das erste mal "Achtung Geschwindigkeit ist überschritten"
    Das bei ca. 20 km/h ! Dann, während der Fahrt und ohne jede G:-Beschränkung das gleiche. Letztens habe ich an einem Kreisverkehr bis fast zum Stillstand abgebremst und ..., die Dame weißt auf eine Geschw.-Überschreitung/Achtung hin !
    WAS MACHE ICH FALSCH ? ? ?
    Hast du einen geheimen Tip ?


    Danke schon mal im Voraus und sorry für das DU . Ist so meine Art !