Keine Traffic-Live-Aktualisierung mehr!

  • Ich glaube das die Traffic Live Probleme vorbei sind. Heute nachmittag hätte ich etwa 2100 actuelle Meldungen. :)

  • Ja, es funktioniert wieder! :thumbsup: Offensichtlich haben die Anfragen bei Inrix und Navigon tatsächlich etwas bewirkt. :thumbup:
    Ich habe derzeit 1982 Verkehrsmeldungen. So, wie ich es überblicken kann, sind die veralteten Meldungen allesamt nicht mehr da. Auch FCD-Meldungen sind jetzt wieder reichlich vorhanden.
    Hoffe, es funktioniert jetzt auch weiterhin wie gewohnt.


    Danke an alle, die sich eingesetzt haben!


    Gruß,


    Oliver

  • Ich habe heute abend von INRIX nog den folgende E-mail bekommen:


    Zitat

    We believe the problem is solved now. Thank you for your patience.


    Cheers


    Also, ein 'cheers' habe ich INRIX auch gewünscht! :thumbsup:

  • Also ich hab jetzt mal im Forum gesucht...
    Das aktuellste was ich gefunden habe war das:
    Google Maps keine Stauumfahrung
    Poste die Info doch mal dort oder bei den News, interessiert bestimmt auch welche von der TomTom-Fraktion :D


    Grüße

  • Du darfst das gern für mich übernehmen. Ich will auch keinen Finderlohn. Aber eine Stauanzeige und eine automatische Umfahrung sind nicht das Selbe. ;)

  • Vvardenfell,
    da du ja alles weißt,
    vom wem stammen eigentlich die seit Monaten in Google-Earth vorhandenen Verkehrsdaten?
    Auch INRIX?

    Gruß
    taxus






    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

  • Heute nachmittag hätte ich etwa 2100 actuelle Meldungen.


    8| Wie jetzt?! Ich hatte noch nie über 500 Meldungen. Spitze waren mal so um die 480 oder so. In der Regel sind es so um die 200-300 Meldungen. Wie kann man auf über 1000 Meldungen kommen?! ?(


    Grüße

  • 8| Wie jetzt?! Ich hatte noch nie über 500 Meldungen. Spitze waren mal so um die 480 oder so. In der Regel sind es so um die 200-300 Meldungen. Wie kann man auf über 1000 Meldungen kommen?! ?(


    Grüße


    Du bekommst problemlos so viele Meldungen, wenn sich z.B. das Ballungsgebiet Rhein-Ruhr innerhalb eines 300-km-Radius' rund um deinen Standort befindet. Ich wohne in Düsseldorf und hatte vor einigen Wochen abends zur Rush-Hour-Zeit einen neuen Rekord: 2595 Verkehrsmeldungen!

  • u bekommst problemlos so viele Meldungen, wenn sich z.B. das Ballungsgebiet Rhein-Ruhr innerhalb eines 300-km-Radius' rund um deinen Standort befindet. Ich wohne in Düsseldorf und hatte vor einigen Wochen abends zur Rush-Hour-Zeit einen neuen Rekord: 2595 Verkehrsmeldungen!


    So ist das. hätte auch..

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • Ich glaube, der Traffic-Live-Server benötigt mal wieder einen Reset. Ich habe nun wieder das selbe Problem wie vor gut einem Jahr (bitte nochmal meine Anfangspostings in diesem Thread lesen!).


    Wenn ich zuhause mein "40 Premium Live" starte, bekomme ich immer nur die selben 644, offensichtlich veralteten, Verkehrshinweise. Das war gestern abend auch schon, als ich mit dem Wagen unterwegs war. Bin am späten Abend durch einige Abschnitte gefahren, in denen laut Traffic Live Stau sein sollte. Stimmte aber nicht. Dieselben 644 Meldungen sind heute Mittag immer noch da. Im November letzten Jahres gab es hier einen User, der bei INRIX einen Server-Reset bei Navigon angestoßen hat, der das Problem dann auch tatsächlich löste. Es sieht ganz so aus, als wäre das jetzt wieder nötig.


    Gibt es hier Kollegen, die das selbe Problem beobachten wie ich?

    Einmal editiert, zuletzt von Beefeater ()

  • Bestätigt. Ich habe seit 3 Tagen exakt 213 Meldungen in der Nähe meiner Wohnadresse. 50 km weiter weg hatte ich heute eine andere Anzahl von Meldungen und nahm daher an, dass alles wieder ok ist. Denkste. Eben das Navi gestartet und es lädt... ratet mal... 213 Meldungen! Gleich die nächstliegende ist völlig unglaubwürdig für einen Sonntag Abend. Vor wenigen Tagen hatte ich Traffic Live noch gelobt, und nun das! :cursing:
    Wieso merkt das keiner bei Inrix/Navigon?? Mail ist raus. Ich hätte Lust, da morgen anzurufen, aber die mit Ihrer Abzocknummer auch noch zu bezahlen für Ihre Unfähigkeit, ist etwas zu viel verlangt.

    4 Mal editiert, zuletzt von Jan0815 ()

  • Bestätigt. Ich habe seit 3 Tagen exakt 213 Meldungen in der Nähe meiner Wohnadresse. 50 km weiter weg hatte ich heute eine andere Anzahl von Meldungen und nahm daher an, dass alles wieder ok ist. Denkste. Eben das Navi gestartet und es lädt... ratet mal... 213 Meldungen! Gleich die nächstliegende ist völlig unglaubwürdig für einen Sonntag Abend. Vor wenigen Tagen hatte ich Traffic Live noch gelobt, und nun das! :cursing:
    Wieso merkt das keiner bei Inrix/Navigon?? Mail ist raus. Ich hätte Lust, da morgen anzurufen, aber die mit Ihrer Abzocknummer auch noch zu bezahlen für Ihre Unfähigkeit, ist etwas zu viel verlangt.


    Ich habe es auch nur gemerkt, weil ich am Samstag spät abends unterwegs war und mir das Navi dauernd Staus an Stellen gezeigt hat, die eher für den Berufsverkehr typisch sind. (Überflüssig zu erwähnen, dass es an diesen Stellen Samstag abends natürlich freie Fahrt gab.) Zuhause habe ich dann mal den "Trockentest" gemacht und siehe da: 644 Meldungen, die sich nicht verändern! :thumbdown: