ActiveTraffic bei CoPilot 9 Premium

  • Hallo,
    wurde das Active-Traffic schon mal mit anderen Live-Diensten verglichen?
    Gibts da Unterschiede zu Navigons Live-Dienst mit dem selben Anbieter? Sind die Meldungen identisch mit denen der INRIX-App?
    Fragen über fragen für jemanden der sich diesen kostengünstigen Live-Dienst überlegt. ?(
    Kann einer mal eine Stau-Karte von einer rushour in einem Ballungsgebiet posten?


    Grüße


  • Das ist völlig überflüssig, denn wie schon in Beitrag #13 gezeigt ist diese absolut mit der Karte von Navteq identisch.


    Hallo gs.arch,
    Deine Karten habe ich mit dem Zoomproblem und nicht mit der Traffic in Verbindung gebracht.


    Aber Du hast recht 8|


    Da in den Presseverlautungen von "ALK Technologies" aber auf "INRIX" als Quellenlieferant für "ActiveTraffic™" verwiesen wird, einem Konkurrenzunternehmen zu Navteq, habe ich Ludwigshafen mit INRIX und Navteq verglichen. Inrix bietet außer der App keine Website mit seinen Trafficdaten an. Als Anhang also ein Foto meiner INRIX-App. Ergebnis:


    INRIX hat in Ludwigshafen eine wesentlich dichtere Traffic-Abbildung als Navteq. (Die Traffic-Abdeckung bleibt bei beiden bei näheren Heranzoomen genau so wie in den Anhängen)
    Damit bleibt das Problem aber nicht gelöst wieso in den Pressemitteilungen auf INRIX verwiesen wird und Navteq-Daten verwendet werden...


    Ich muss dieses interessante Programm daher nicht kaufen, da mich vor allem die Live-Dienste interessieren und Navteq habe ich bereits über Garmin.


    Grüße

  • Hallo,


    hier meine Erfahrungen der letzten Tage von ActiveTraffic:


    Ich hatte das "Glück", in den vergangenen Tagen einige Staus, auch parallel auf den Alternativautobahnen, zu haben. Und ich muss sagen: ActiveTraffic hat sich sensationell geschlagen: in meinen Fällen war die Verkehrslage aktuell, die berechnete Verzögerungszeit stimmte und das Handling, auch bei mehreren Meldungen auf den Alternativwegen, ist robust und funktionierte sehr gut. Die vorhandenen Staus wurden sofort bei Fahrtantritt gemeldet, so dass ich gleich den alternativen Weg fahren konnte.


    Kompliment! So muss es sein und so macht es Spaß! Da kann sich Navigon eine Scheibe von ALK abschneiden!


    Danke für das neue CoPilot 9!


    Viele Grüße


    Markus

  • Hallo,

    hier meine Erfahrungen der letzten Tage von ActiveTraffic:

    ich danke Dir,
    die Erfahrungen hören sich doch gut an, werde das dann auch dazu kaufen.
    Unter Navigon hatte ich die Verkehrsmeldungen abgeschaltet, da sie fast nie stimmten.

  • Wie bekomme ich denn während dem Navigieren die Trafficbar an der Seite angezeigt (also der im günstigen Fall grüne Strich, an dem ich den Fahrtverlauf sehen kann)? Ich hatte ihn gestern beim Navigieren kurz da, der ist dann aber irgendwann wieder weggegangen und nicht zurück gekommen.

  • Hallo,
    der Balken taucht bei mir nur auf, wenn eine Verkehrsstörung vorliegt.


    Du kannst aber jederzeit auf "Meine Route" gehen und dann links unten auf das Symbol klicken: dann lädt er aktuell die Verkehrsinfos und Du siehst in der Karte, ob eine Störung vorhanden ist.


    Gruß


    Markus

  • RadHallo Ihr,


    heute Nachmittag 16km Stau auf der A6 von Heilbronn nach Sinsheim lt.Radio und selbst gesehen. Gott sei Dank konnte ich noch vorher runterfahren. ALK wollte mich in den Stau schicken um weiter nach Sinsheim zu kommen. ;(


    Hat noch jemand die Erfahrung gemacht, dass Stau nicht angezeigt werden?
    Der Trafficbalken ist nicht immer rechts auf dem Display, Warum?


    Mit freundlichen Grüßen


    trimmer9876

    F6 Spezial mit F9
    HTC Desire HD 2.3.3 Copilot 9 mit Activetraffic

  • Der Balken ist eh recht doof gemacht. Er aktualisiert sich nämlich nur alle paar Minuten. Ich hätte erwartet, dass der Positionscursor entsprechend der aktuellen Routenposition nach oben wandert. Das ist aber nicht der Fall. :(


    Außerdem ist das minimale Aktualisierungsintervall 5 Minuten. Da hängt man dann evtl. schon im (dann vielleicht dem Server schon bekannten) Stau. Da wäre ein Push-Dienst seitens Alk vielleicht besser gewesen. Oder ein kürzeres Aktualisierungsintervall.

  • Auch ALK lebt vom Feedback der Nutzer. Am 1.8. wurde ein kostenloses Update auf Version 9.1.0.119 mit folgenden Verbesserungen bekanntgegeben:


    • Aktualisierte Blitzerdatenbank und In-App-Auto-Updates
    • Unterstützung von zusätzlichen Text-to-Speech (TTS) Stimmen, darunter Loquendo
    • Verbesserte Übertragung des v8 Verkehrs-Abos zu CoPilot Live Premium
    • Einfachere Neuinstallation nach ROM Updates
    • Überarbeitetes Routing, speziell bei Alternativrouten
    • Passworterinnerung für Ihre CoPilot ID
    • Bessere Verbindung zu externen GPS Empfängern
    • Verbesserter Tunnelmodus Problemlösungen
    • Löst die Wiederholung von Sprachkommandos
    • Löst unkorrekte Ausfahrts-Angaben bei Kreisverkehren
    • Löst die In-App-Kauf Google Meldung
    • Löst die fehlerhafte Anzeige von POI- and Blitzer-Grafiken auf manchen Geräten
    • Löst verschiedene kleinere Menü -und Übersetzungsfehler


    Vielleicht behebt das einige Bauchschmerzen, ansonsten ist ALK für Rückmeldung dankbar.

  • gs.arch
    Eine Frage von mir die mich brennend interessiert.
    Ist bei der Android-Version eine Zieleingabe auf Sxxxstr, Ecke yyystr. (also auf Kreuzung) möglich?
    Das ist ein Punkt der mir in meiner Version (IOS) sehr fehlt.
    Bei den anderen Navi-Systemen ist diese Möglichkeit fast immer implementiert.
    Ansonsten Alk CoPilot 9 = :tup :tup

    Gruß
    taxus






    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!