Favoriten manuell sichern

  • Hallo Roland


    Habe gerade auch mein Erfolgserlebnis gehabt. Es ist genau so, wie du beschrieben hast. Ich hatte nur bei all meinen Versuchen einen winzigen "Punkt" übersehen vor dem Slash "<Favorites>./Favoriten usw., weil im Orginal vor /MN Settings auch kein Punkt war.


    Jetzt geht mir besser, habe auch Reset, Ein/Ausschalten und Eingabe neuer Adressen probiert. Alles O,K.


    Jetzt bin ich aber neugierig geworden, bezüglich "Desktop freistellen". Ich glaube, dass ich mich damit demnächst auch mal beschäftigen muß.


    So, jetzt muß ich 24 Stunden Rennen auf Sport 1 anschauen, wohne direkt am Nürburgring.


    Dank an Alle.

  • Es geht auch anderst.


    Füge man diese Zeilen in die autorunce.mscr ein, mußt man nicht den Pfad in der ApplicationSettingsPathes ändern.


    Bei jeden Start nach dem Herunterfahren werden die Favoriten in einen Ordner BACKUP\Favorites\ gesichert.


    Sind die Favoriten mal intern weg, was nach einem Software Update, oder dem Zurücksetzen in den Auslieferungszustand
    passiert, werden die gesicherten Favoriten wieder zurück ins Gerät kopiert.


    Möchte man seine Favoriten mal gezielt neu auf das Gerät kopieren, dann legt man sie einfach in den Ordner BACKUP\Favorites\Restore\ und sie werden beim nächsten hochfahren automatisch wieder in das Gerät kopiert und im Ordner Restore gelöscht.



    ##### start saving and restoring #####


    ##SleepMessage(3, "restore Favorites.store from \My Flash Disk\BACKUP\Favorites\")
    # If not available restoring Favorites.store
    If ( Not FileExists("\MN Settings\Favorites.store") )
    XCopy("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Favorites.store", "\MN Settings", TRUE)
    EndIf


    ##SleepMessage(3, "saving Favorites.store to \My Flash Disk\BACKUP\Favorites\")
    MkDir("\My Flash Disk\BACKUP")
    MkDir("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites")
    MkDir("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Restore")
    XCopy("\MN Settings\Favorites.*", "\My Flash Disk\BACKUP\Favorites", TRUE)


    ##SleepMessage(3, "restore Favorites.store from \My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Restore\")
    If ( FileExists("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Restore\Favorites.store") )
    XCopy("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Restore\Favorites.store", "\MN Settings", TRUE)
    Delete("\My Flash Disk\BACKUP\Favorites\Restore\*.*")
    EndIf


    ##### end saving and restoring #####

  • Hallo zusammen


    @"ToonsXL":
    Schön das es jetzt geklappt hat! :)


    @"2K2":
    Wo genau fügt man diese Zeilen ein?
    Am Anfang, Ende...


    Aber wo ist eigentlich der Untershcied?
    Ich verstehe das so das er durch "meine" Änderung die Favoriten in einen Bereich legt der beim Softwareupdate eh nicht überschrieben wird, oder?
    Ich werde die Favoriten sowieso, zur Sicherheit, auf den PC kopieren sobald ich sie neu eingegeben habe.
    Wäre schön wenn es noch einen Editor dafür gebe das man das am PC machen kann. :rolleyes:


    Gruß


    Roland

  • Wo du es einfügst ist im Grunde egal. Einfach mit dem Windows-Editor die autorunce.mscr öffnen, einfügen und speichern.


    Wie gesagt, es ist einfach nur eine weitere Möglichkeit. Klar kannst du dann nochmal einen Backup vom Backup machen, aber das ist nicht unbedingt nötig. Der Vorteil ist, wenn du deine Favoriten nicht hast, erzeugt es dir beim ersten booten einen Backup von den internen Favoriten. Mir personlich ist es einfach nur lieber so. Gerade wenn die Favoriten mal zerschossen sind und ich keinen PC zur Hand habe.


    Also, jeder wie er mag.

  • Hallo 2K2,


    da ich auf auf meinem 70 Premium LKW nur mehr 12 MB frei habe,
    habe ich Dein Programm in die autorunce.mscr auf der SD Card installiert.
    Wenn ich Laie es richtig verstehe, erstellst Du (MkDir) das Directory BACKUP.
    Wenn ich nun im Dateimanager nachsehe, wurde es im Gerät (My Flash Disk ?) und nicht auf der SD Card erstellt.


    Ich weiß nicht, wo die derzeitigen Favoriten gespeichert sind.
    Sie müssen jedenfalls im Gerät sein, denn da sehe ich sie, auch wenn die SD Card herausgenommen ist.


    Auch einen neu erstellten Favorit (nach Installation Deines Programmes) sehe ich mit und ohne SD Card.
    D.h. sie werden im Gerät gespeichert - korrekt?
    Was passiert aber, wenn die 12 MB aufgebraucht sind?
    Werden sie dann auf der SD Card gespeichert?
    Die alten vorhandenen kopiert (? ) und die neuen nur mehr auf der SD Card?


    Wenn nun irgendwas im Gerät schief läuft und ich muss über FRESH eine Wiederherstellung machen, ist doch das Directory BACKUP weg - korrekt?
    D.h. ich muss es von Zeit zu Zeit am PC speichern und es nach einer Wiederherstellung einkopieren - korrekt?


    Oder wie ist Dein Kommentar
    "Sind die Favoriten mal intern weg, was nach einem Software Update, oder dem Zurücksetzen in den Auslieferungszustand passiert (was passiert da genau?),
    werden die gesicherten Favoriten wieder zurück ins Gerät kopiert".

    Automatisch? Bitte von wo? Oder manuell von einer früheren manuellen Sicherung via Dateimanager?


    "Möchte man seine Favoriten mal gezielt neu auf das Gerät kopieren...." Wo sind die denn, wie macht man das?


    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

  • Hier mal das ganze für die SD Card.


    ##### start saving and restoring Favorites.store #####


    ##SleepMessage(3, "restore Favorites.store from \Storage Card\BACKUP\Favorites\")
    # If not available restoring Favorites.store
    If ( Not FileExists("\MN Settings\Favorites.store") )
    XCopy("\Storage Card\BACKUP\Favorites\Favorites.store", "\MN Settings", TRUE)
    EndIf


    ##SleepMessage(3, "saving Favorites.store to \Storage Card\BACKUP\Favorites\")
    MkDir("\Storage Card\BACKUP")
    MkDir("\Storage Card\BACKUP\Favorites")
    MkDir("\Storage Card\BACKUP\Favorites\Restore")
    XCopy("\MN Settings\Favorites.*", "\Storage Card\BACKUP\Favorites", TRUE)


    ##SleepMessage(3, "restore Favorites.store from \Storage Card\BACKUP\Favorites\Restore\")
    If ( FileExists("\Storage Card\BACKUP\Favorites\Restore\Favorites.store") )
    XCopy("\Storage Card\BACKUP\Favorites\Restore\Favorites.store", "\MN Settings", TRUE)
    Delete("\Storage Card\BACKUP\Favorites\Restore\*.*")
    EndIf


    ##### end saving and restoring Favorites.store #####

  • Vielen Dank, 2K2,


    eigentlich logisch... hätt ich mir denken können.

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

  • @ 2K2,


    ich habe die Datei geändert und bekam nun wie im Gerät jetzt auch auf der SD Card eine BACKUP\Favorites.


    Die Favorites.old und Favorites.store sind seit Anfang an je 6 kB groß, obwohl ich in der Zwischenzeit 40.000 POIs gespeichert habe.
    Ich bin schwach im Programm lesen und verstehe daher nicht, wann die POIs in der Favorites.store gespeichert werden?

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

  • Es geht auch anderst.


    Füge man diese Zeilen in die autorunce.mscr ein, mußt man nicht den Pfad in der ApplicationSettingsPathes ändern.


    Klasse, vielen Dank. Ich habe das Skript noch etwas angepasst um auch "Letzte Ziele" zu sichern. Geht bestimmt eleganter, aber da keine Ahnung von Mortscript, habe ich lieber den sicheren Weg genommen. Zumindest die Sicherung funktioniert, was mir am wichtigsten war. Den Restore prüfe ich, sobald die Wiederherstellung meines 70 Premium Live durch ist.


    Grüße,
    Wolfgang

    Einmal editiert, zuletzt von wolfgang-362 () aus folgendem Grund: Restore hat auch funktioniert

  • Wichtig!!! Mache bevor du was änders ein komplettes Backup deines Navis. Schließe es am PC an, und kopiere alle Dateien auf deinen PC. Das Backup nicht über Fresh machen

    Hallo Olli,


    warum ist es wichtig beim Backup wie oben beschrieben vorzugehen ?(

    MfG Manfred

  • mgtaucher
    Weil Fresh zerschießt manchmal gerne die Software auf dem Navi. :(


    MfG Boss71

    OK, habe verstanden.
    Noch eine andere Frage zum Backup: Beim sichern aller Dateien erwische ich doch nur die sichtbaren Dateien, was ist aber mit den Verborgenen.
    Sollte ich diese auch sichern und wie mache ich das ?(

    MfG Manfred

  • Hallo mgtaucher


    Die du nicht siehst, brauchst du auch nicht sichern. Die können zu Not auch über Fresh mit der Geräte-Wiederherstellung wieder aufgespielt werden.
    Wenn du es aber unbedingt sichern willst, schreibe mal den User "leeken" an, der hat extra was für die 70er Serie erstellt.


    Ansonsten hat dir @ Boss71 geschrieben warum man ein laufendes System sichern sollte. Es kann immer was passieren, wenn du dann auf eine lauffähige Version zurück greifen kannst, bist du weit vor :)

    Gruß Olli