PNA 465 offensichtlich komplett gelöscht

  • Hallo Wissende (hoffentlich)!


    Ich habe hier das Medion Navi MDPNA 465T von meinem Schwiegervater.


    Wenn man das Gerät einschaltet erscheint nur noch das BIOS: PNA470_PVT_UT_R09_1114 256MB auch nachdem der Akku kpl. leer war. Offenbar ist das Gerät komplett gelöscht und müsste beginnend mit der Firmware R15 neu aufgebaut werden.


    Nun die Frage: Woher kann ich die Firmware bekommen? Auf der Original-DVD scheint jedenfalls keine Firmware drauf zu sein und beim Medion-Support habe ich auch keinen Firmware-Download gefunden. Ich habe zwar hier im Forum verschiedene Links gefunden aber die funktionieren alle nicht. Mit Medion möchte ich mich allerdings nicht mehr herumärgern.


    Wäre schön wenn jemand ne unkomplizierte Lösung für das Problem hätte!


    Viele Grüße Stefan


    PS: Habe das erste Mal was in ein Forum gestellt und hoffe keine allzugroben Schnitzer gemacht zu haben!

  • Hallo rohoel,


    Besten Dank für die schnelle Antwort!


    Wie schon geschrieben suche ich nach einer etwas einfacheren Möglichkeit das Gerät wieder in Gang zu bekommen, ist ja auch schon etwas älter und ich habe einfach keine Lust auf ein längeres hin und her mit dem Support.


    Ich habe da mit meinem anderen (neuerem) Navi schon keine guten Erfahrungen gemacht, wenn mann da was will, das nicht im Standartverfahren (Website) vorgesehen ist.


    Viele Grüße Stefan

  • Wäre ja auch zu schön gewesen ...


    Habe jetzt mal das Kontaktformular von Medion bemüht; Bin mal gespannt, was dabei herauskommt, vor allem hinsichtlich "kostenlos". Wie gesagt ist das Gerät schon etwas älter (ich denke aus 2007) und ich dachte bevor ich´s wegschmeisse kann man ja mal probieren das Ding wieder in Gang zu kriegen!


    Viele Grüsse Stefan

  • Hallo rohoel,


    Wie von mir nicht anders erwartet hier die letzte Antwort vom MEDION-Support:


    """vielen Dank für Ihre Mitteilung.


    Sie haben eine Leistung angefordert, die nicht im Rahmen der Garantie erbracht wird.


    Die Bearbeitung von Außer-Garantie-Anfragen wird bei der Medion AG von einem speziell geschulten Sonderteam durchgeführt.


    Damit Sie auch bei nach ablauf der Garantie einen umfangreichen Support erhalten wurde der kostenpflichtige Premium-E-Mail-Support (4,99 € pro telefonischer Bezahlung aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggfs. mehr) von Medion eingerichtet. Ein speziell für diese Fälle geschultes Sonderteam steht Ihnen hier bei weiteren Fragen zur Verfügung.


    Um den Premium Support in Anspruch nehmen zu können, schreiben Sie uns Ihre Anfrage mit der detaillierten Problemstellung bitte über unser MEDION-Kontaktformular:


    https://www.medion.com/de/?ser…port/Produkt-Support.html


    Die korrekte Angabe des Kaufdatums ist hierbei zwingend notwendig."""


    Ich bastle eben gerne bevor ich was wegschmeisse, hatte allerdings nicht vor für eine Bastelei mit ungewissem Ausgang (vieleicht ist das Gerät ja auch defekt!) auch noch Kohle hinzublättern. Wie schon gesagt: Etwas anderes hatte ich vom MEDION-Support auch nicht erwartet, schon gar nicht nach Ablauf der Garantie und ohne Kaufbeleg; da soll man dann eben neu kaufen.


    Mir würde auch ein Hinweis reichen, wo ich sonst noch nachsehen oder danach suchen kann.


    Viele Grüße Stefan