!!! fehlende Software - I need help !!!

  • Hallo,


    ich hatte im März diesen Jahres mein Navi von 2110 max auf 4310 max upgegradet. Nun wollte ich das Kartenmaterial aktualisieren, stellte aber fest, dass die Software weg ist. :wand


    Gibt es eine Möglichkeit, an die fehlende Software zu kommen? Leider meldet sich keiner seitens vo Navigon. :cursing:


    Gruß
    Thorsten

  • Hallo,
    wo ist das Problem?
    Da du ja sicherlich, wie es jeder Navigonér macht, eine Sicherung der Daten angelegt hast, spiele das Backup zurück und gut ist.
    Software ist weg, aber Navi funktioniert ???????
    Die SW ist nicht weg, sondern da hat´s die version.xml zerschossen.
    MfG


  • Da du ja sicherlich, wie es jeder Navigonér macht, eine Sicherung der Daten angelegt hast


    Da liegt zudem auch noch das Problem! Es besteht zur Zeit leider keine Datensicherung.


    Software ist weg, aber Navi funktioniert ???????


    Wenn ich das Navi starte, springt es zwar mit dem Startbild an, aber nach wenigen Momenten scheint es so, als würde es wieder ausgehen und beginnt wieder beim Starbild, so dass ich überhaupt gar nicht erst Einstellungen, Sicherungen, etc. machen kann.

  • da bleibt Dir nur Gerät einpacken und an Navigon mit freundlichem Brief, dass Du ja den Download gefahren hast, aber dabei was schief ging. Du musst ja noch einen Zahlnachweis dazu haben, das Du zum Download berechtigt warst. Möglicherweise sind die Änderungen in Deinem MyAccount nicht registriert (bei mir ist es so vom 4350 zum 6110). Wenn Du Glück hast, wird Dir das Gerät kostenlos wieder hergestellt. Wenn nicht, dann halt gegen Kosten. Garantie gibt es da leider nicht. Auch zum Händler kannst Du nicht, weil das Gerät "verändert" ist. Es sei denn, dumm stellen, Gerät funktioniert nicht und im Rahmen der halbjährigen Vollgarantie, so denn noch gegeben, ohne Verursachernachweis ein neues Gerät 2110 geben lassen.
    Aber je nach Händler, kann dieser auch auf Nachbessern, heißt Einschicken auch im ersten Halbjahr bestehen, danach sowieso und Navigon wird dann die Wiederherstellung zum 2110, was anderes geht ja lt. Gerätenummer und Kaufnachweis nicht, auch da kein Defekt vorliegt, wohl in Rechnung stellen.


    Dann das Ganze von vorn, aber erst nach Sicherung.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

  • da bleibt Dir nur Gerät einpacken und an Navigon mit freundlichem Brief, dass Du ja den Download gefahren hast, aber dabei was schief ging. Du musst ja noch einen Zahlnachweis dazu haben, das Du zum Download berechtigt warst. Möglicherweise sind die Änderungen in Deinem MyAccount nicht registriert


    Ich habe nochmals eine Mail an Navigon geschrieben. Vllt klappt es diesmal besser! Die Kaufbelege sowie die Download-Quittung habe ich mal mit angehängt. Das Upgrade ist in meinem Account registriert, sowie die alte Software ebenfalls.


    der Akku ist voll geladen ??


    Ja, daran dachte ich auch schon. Aber wenn ich über den Windows Explorer auf die Speicherkarte zugreife, habe ich sage und schreibe 3 (!) Dateien.

  • So, Problem erkannt, Gefahr gebannt!


    Es hat die ganze Software gefehlt und Navigon war so freundlich, und hat sie mir auf einer SD Card neu zugesandt. Selbst das Upgrade von 2110 max auf 4310 max hat problemlos funktioniert. Und das Ganze noch unter 30 (!) Euronen. Aber das Leben wäre so schön, wenn es nicht weitere Fragen geben würde. :P


    Ich würde die Software jetzt gern auf ein anderes Navigon-Gerät einsetzen, warum auch immer. Dort befindet sich allerdings eine andere Version auf dem internen Speicher = macht zwei unterschiedliche Versionen (1x Speicherkarte, 1x interner Speicher). Kann ich die 'Software aus dem internen Speicher auf eine weitere leere Speicherkarte kopieren und die andere mit der erhaltenen Software dort einsetzen?


    Beste Grüße
    Thorsten

  • Ich würde die Software jetzt gern auf ein anderes Navigon-Gerät einsetzen, warum auch immer. Dort befindet sich allerdings eine andere Version auf dem internen Speicher = macht zwei unterschiedliche Versionen (1x Speicherkarte, 1x interner Speicher). Kann ich die 'Software aus dem internen Speicher auf eine weitere leere Speicherkarte kopieren und die andere mit der erhaltenen Software dort einsetzen?





    Das geht nicht,und das darf man auch nicht.

  • Ich melde mich auch mal hier zurück, um das Endergebnis mitzuteilen!


    Ich hatte seinerzeit die Hotline kontaktiert und dem Mitarbeiter das Problem geschildert. Nach einem kurzen Frage-Antwort-Spiel versprach er mir eine Speicherkarte mit der benötigten Software zuzusenden - und das gerade für noch nicht einmal 30 Euronen.


    Für einen solch freundliches und entgegenkommendes Verhalten gebe ich gern ein paar Euros mehr aus. :thumbup: