@tomic-Skin V1 für die Geräte Z116/Z213/Z215/Z217 mit SR2 // letzte änderung 26.03.2011

  • hausnummern: sind ja da, viele, fast alle. nur werden sie eben kaum angezeigt während eine navi läuft. in freier fahrt ist alles prima. und diesen unterschied könntest du viell. noch ergründen...


    die vorgeschlagenen schriftgrößen anzupassen ist soooo schwierig? ich kanns ja nicht einschätzen ...
    wenigstens das ">>>" bei "nä. strasse" mal rausmachen, vielleicht ? ...


    meine fragen sind nicht sooo verkehrt, denn andere stellen sie auch, lies doch mal die historie ...


    wär halt schade, wenn wir aufm halben weg stehen blieben. jetzt ist so ein starkes gefühl von (wenn auch gutem) provisorium ...


    beste grüße aus HH

  • Die schriftarten hab ich angepasst bzw. die größe.Es wird jetzt auch die Meter anzeige verkleinert wenn die nächste Straße aktiviert ist.Die Pfeile hab ich entfernt.Wenn das mit den Hausnummern so ist wie du sagst kann es nur an einem liegen da muss ich mal nach schauen.

  • das klingt jetzt wieder VIELversprechend :-)))))
    freu mich drauf, das sehen zu dürfen.

  • Hab grad nochmal nach den Hausnummern geschaut.Ich glaub da lässt sich nichts machen.da wo sie hinterlegt sind zeigen sie auch an.Kann da nichts ändern ausser es gibt ein anderes textmodel aber da hab ich bisher noch nichts gefunden.

  • kann es denn viell sein, das gegenüber dem z205 die ereignis-welt ("wer" reagiert wann warum auf wen, was ist ursache, was ist wirkung) komplexer geworden ist? auf deutsch: viell. werden die hausnummern "erst" angezeigt, und danach (so schnell dass man es nicht sieht) greift ande andere grafik- (oder text-) routine da nochmal rein und "übermalt"/überschreibt es, und weil in dieser darstellungsstruktur an diesen stellen von becker nichts vorgesehen ist, wird es eben grau gemacht ... - also DEINE skripte (ist das so richtig gesagt?) machen nicht zuwenig, sondern die vom bäcker zuviel - also viell muß woanders was an aktivität unterbunden werden an stellen, wo du deine lupe noch nicht drauf hattest ?


    schneid doch mal auf verdacht den blinddarm raus und die weisheitszähne braucht er auch nicht ;-))

  • Nein das hat nichts mit berechnungen und Geschwindigkeit zutun.Die programmierung an sich ist natürlich komplexer geworden aber das hat nichts damit zutun.Die Hausummern hängen an einem Textmodel.Wie das genau geschrieben wird weiß ich nicht und wo es gebildet wird auch nicht.Ich glaube aber es kommt aus der igo8.exe. Ich habe indem fall einfach das gleiche benutzt wie es im Z205 geschrieben wurde.Vielleicht finde ich noch ein anderes aber ich denke eher nicht.

  • mhh...


    und magst du das, was du jetzt geändert hast, schon mal veröffentlichen?

  • änderung am 10.08.2010:


    * Fehler bei der Ansicht der nächste Straße behoben
    * Schriftart bei Ansicht der nächsten Straße angepasst
    * Eine Übersicht der Vermeidungskriterien wird nun wärend der Routenberechnung angezeigt


    [Blockierte Grafik: http://img820.imageshack.us/img820/5868/p1010797u.jpg]


    Sollten sich dennoch wie üblich weitere Fehler eingeschlichen haben.Einfach melden und ich versuche das schnellstenst zu beheben.

  • danke, markus. viel besser.
    mit dem begriff "perfekt" gehe ich zurückhaltender um ...


    darf ich weitere fragen und ideen posten?


    gruß aus HH

  • Na klar kannst du das.Es kommt nur drauf an ob man diese verwirklichen kann.Bedenke zum Beispiel wegen deiner Anregung des Navigationspfeils.Die Position zu ändern würde ein konflikt geben mit dem Fahrspurassistenten.Wäre dann überlappend.Das ist also nicht umsetzbar.Aber sonstige anregungen kannst du natürlich machen.Ob ich sie einbauen kann oder für sinnvoll halte wird sich dann raus stellen.

  • Hallo Markus,


    mit den Hausnummern geht´s bei mir leider nicht, aber die Schriften find ich ohne Hausnummernanzeige eh viel besser.
    Bei der "Kartenansicht" im Menü Navigationseinstellungen hab ich noch immer das "Problemchen", dass ich nach Nutzung der "Kartenansicht" aus den Designeinstellungen heraus immer beim Verlassen immer 2 Ebenen höher lande.
    Hatte ich hier Kartenansicht versucht zu beschreiben.
    Ist aber auch nicht super-wichtig.
    Ansonsten bei mir alles supi! :thumbsup:


    Dank & Grüße vom €de

  • kleinigkeit: wenn die abstandsanzeige unterm symbolpfeil von 1.1 km in 1000 m übergeht:


    bei 1000 m hängt die letzte null über dem "m" ...
    bei 900 m gehts wieder, ist ja auch dreistellig ...


    zahl und einheit scheinen verschiedene textfelder zu sein. kann man das nicht hinereinanderweg schreiben?
    denn bei 90 m und kleiner ist der abstand dann wieder recht groß ...


    naja, nur optik ...


    danke und gruß aus hh