Upgrade von 7210 auf 7310 mit Hindernissen

  • :!: Beim Upgrade des 7210 auf 7310 kann es zur Zeit durch einen serverseitigen Zuordnungsfehler zu Problemen mit Navigon Fresh kommen. Bitte keine Veränderungen am Gerät, an der Software, am Betriebssystem oder an der SD-Karte durchführen ... das Einzige was hilft, sind ein Anruf bei der gebührenpflichtigen Hotline und ca. 1 - 2 h Geduld. Das Problem kann nur durch ein manuellen Operator-Zugriff auf Geräte- und Fresh-Daten im Datenbestand von Navigon erfolgen.


    :?: Was war passiert? ... Samstagnacht üblicher Zugang zu myNavigon via Navigon Fresh - eMail-Kauf des Upgrade-Paketes. Das Gerät war bis dahin als 7210SD mit dem Kartenmaterial 2009Q4 bestückt.
    Abwarten der Kaufbestätigungsmail mit dem Aktiverungscode. Download des 7310-Upgrade nach Eingabe des Aktiverungscode ... bis dahin alles o.k.
    Der Karteninhalt und die Nutzerberechtigung wird ausgelesen, danach öffnet sich der Map-Bildschirm mit der ausschließlich verfügbaren Kartenversion 2009Q1 ... an dieser Stelle liegt offensichtlich der erste Zuordnungsfehler bei Navigon.
    Alle Karten ausgewählt und den Download gestartet - Dauer ca. 1:15 h. Nach dem Download läuft auch die Installation problemlos und das Gerät wird jetzt als 7310SD "erkannt" ... scheinbar, denn wenn man nach der Fertig-Meldung weiter arbeiten möchte, dann kommt man in eine Endlossschleife zwischen Geräte-Diagnostik und Registrierungszuordnung, so dass ab diesem Punkt kein Zugriff mehr auf die gültigen Navigon-Fresh-Abos möglich ist.
    Ursächlich ist, dass das Gerät weiterhin als 7210SD in der Navigon-Datenbank geführt wird, gleichzeitg aber auch als 7310SD interpretiert wird und eine Registrierung verweigert wird, weil das alte Gerät ja schon registriert ist, aber die Zuordnung zur "neuen Identität" nicht funktioniert ... deshalb wird das 7310SD als neue Gerät identifiziert, das aber nicht registriert werden kann, weil unter der gleichen Geräte-ID bereits das physikalisch angeschlossene 7210SD maulend in der Ecke hockt.


    :!: Nochmals ... an dieser Stelle keine Manipulationen am Gerät oder der Software vornehmen, sondern die Geschäftszeiten der Hotline abwarten, dem Operator das Problem schildern und darum bitten, dass der Zuordnungsfehler beseitigt wird.
    Dabei muss 1. das Navigon 7210SD unter der Geräte-ID händisch als berechtigtes 7310SD eingetragen werden (Dauer ca. 30 min) und dann 2. das Fresh-Abonnement wieder für des "neue" Gerät freigeschaltet werden (Dauer ca. 30-60 min) ... beide Maßnahmen können nur vom Operator in der Navigondatenbank direkt durchgeführt werden.
    Sobald beide Schritte durchgeführt wurden, wird das Gerät von Navigon Fresh korrekt erkannt und man hat wieder Zugriff auf die abonnierten Features und Karten.


    Das Upgrade lohnt sich auf jeden Fall für alle, die den Zusatzkomfort des 7310 nutzen wollen ... sehr empfehlenswert die direkte Koordinateneingabe, die Funktion myFavorites und die alternativen Routenführungen bei einfachen Zielpunktaufträgen.


    :!: Vor allen Upgrade-Aktivitäten unbedingt ein Backup durchführen und zusätzlich die Dateien contacts.txt (Outlook-Adressimporte), Favorites (alle), RecentTargets (alle) und gegebenenfalls alle persönlichen Sprachbefehlsdateien sichern.


    :thumbsup: Bei dieser Gelegenheit - und seit Anbeginn meiner Zugehörigkeit zur Navigon-Gemeinde zum ersten Mal - ein dickes Lob für die kompetente, zielführende und freundliche Betreuung durch die beiden Mitarbeiter bei der Navigon-Hotline.

    Grüße von medicus237


    7210 up to 7310 & FreshMap-Abo & Touran HL 103 kw Diesel+DSG und eine gescheite Ehefrau ... mehr Elektronik braucht der Mensch nicht ... ;) - Go Navi go

    Einmal editiert, zuletzt von medicus237 ()