Hepe Zusatzmenü GoPal5

  • Hat vllt. jemand ne Lösung wie man das auch im Hepe Zusatzmenu realisieren kann ?
    Ich weiss es wird hier anscheinend keine .exe gestartet aber vllt. kennt jemand ne Möglichkeit das TB trotzdem zu starten.

    Hallo sweety
    das Telephonbuch wird sehr wohl über eine EXE gestartet.
    Es wird ja hier installiert: \My Flash Disk\navigation\multimedia\TelephoneBook
    und da ist auch die EXE.


    Also kannst du im Zusatzmenü das Telephonbuch mit


    window=0 SendKey=\l\My Flash Disk\navigation\multimedia\TelephoneBook\480x272\telephonebook.exe|


    aufrufen.


    Im GoPal Menü folgendes:


    <Execute width="480" height="272" command="file:///My Flash Disk/navigation/multimedia/TelephoneBook/480x272/telephoneBook.exe" />


    In der XML eintragen.


    Für die Adressübergabe an GoPal folgende Anpassung vornehmen, wenn nicht bereits gemacht:


    http://www.wiki.gopal-navigato…ssungen_f.C3.BCr_GoPal_V5


    Gruß Hans


    Hepe
    Im Zusatzmenü vielleicht sinnvoll, wenn man darin bereits ist und eine Adresse sucht kann man sie direkt an GoPal als Ziel übergeben. GoPal wird dann ja direkt gestartet.
    Findet man keine Adresse, bleibt man im Zusatzmenü.
    Kann man ja vielleicht in beiden Menüs einrichten.
    Ich kann leider deine Ideen für den P4425 nicht mehr testen, weil wieder zurückgegeben.

  • Zitat

    Ich kann leider deine Ideen für den P4425 nicht mehr testen, weil wieder zurückgegeben


    Schade hbaugustin! Die "5 Minuten" hättest du noch warten können... :D
    Habe die k01system.lua nach Vorlage von Stefan erweitert, mit dem Ergebnis das bei meinem 4445/Samsung nach erstmaligen Aufruf der Taskbar, die Taskbar und der Explorer gleichzeitig erscheinen.
    Explorer geschlossen, Taskbar bleibt geöffnet.
    Dann Taskbar geschlossen und wieder geöffnet.-> Nur Taskbar öffnet sich :)
    Ergo ein Verträgliches Ergebnis für das Samsung-Navi.
    Jetzt fehlt ein Test mit einem Centrality Prozessor... :S



    -- -----------------------------------------------------------------------
    -- --- Check and set WisVisible flag
    -- ---
    if registry:openKey(eRegKey_HKLM, "Explorer") == true then
    local wisVisible = registry:readIntValue( "WisVisible" );
    if ( 0 == wisVisible ) then
    registry:writeIntValue( "WisVisible", 1 );
    shell:Execute( "file:///windows/explorer.exe", "" )
    shell:Sleep(500)
    end
    end
    -- -----------------------------------------------------------------------
    -- --- Check and set WisVisible flag with koord465
    -- ---
    shell:Execute( "file:///My Flash Disk/programme/koord465.exe", "window=0 taskbar=0" )
    shell:Sleep(500)
    -- -----------------------------------------------------------------------


  • Das gilt aber nur für die Version TB GoPal4. Das TB für GP 5 hat keine exe mehr.

  • Hepe
    sehr richtig. Bei TB 5 gibt es keine EXE mehr.


    Warum ich das möchte ? Naja ich benutze mein Navi oft zum Spielen (da gibts mehr Spiele die laufen als man denkt).
    Und wenn ich da mal ne Telefonnummer oder Adresse zweischendurch brauche find ich es einfach schöner wenn ich das ohne Gopal aufrufen kann. Man muss ja nicht immer gleich im TB jemanden suchen und dahin navigieren wollen.


    Gruß
    SWEETY

  • :?:

    Zitat von »Pumuckel65« Ich wüsste da zwei Kandidaten;


    1. Libero 007
    2. Artus18


    ... Pumuckel
    Danke für die Hinweise!
    Werde die Jungs mal anpiepsen...


    ..ist angekommen, werde mich bei Gelegenheit mal dran versuchen, aber das Wetter :sonne wird wieder besser also kann es ein wenig dauern.


    Hepe ,


    Werde mein Navi dann mal neu aufsetzen :D , würde aber gerne gleich alles wieder einbinden wollen ( TeamSkin+ Changer) so wie ich es auf der ersten Seite gelesen habe dürfte das kein Problem sein, da dein Zusatzmenü ja unabhängig davon läuft, dass sehe ich doch richtig :?:


  • Du hast aber nun nicht meine beiden Alternativvorschläge gleichzeitig eingebaut, oder doch???


    Gruß,
    Stefan


    äähm ... in den neuen Versionen nicht mehr :D


    Bei meinem Gerät (4445) arbeitet die "explorer" Version ohne jeden Unterschied zur Nicht veränderten Datei.
    Mit der "takbar" Version öffnet sich nur das Taskbarmenü nicht sofort mit dem Aufruf. Der Rest ist normal in der Anwendung.


    Bitte beide Versionen testen und unter Nennung des rar Datei Namen bitte das Ergebnis mitteilen.
    Danke! ;)