8450 oder iphone 3 gs kaufen?

  • Den TouchHD finde ich schon um einiges besser. Und HTC bringt ständig neue Knüller raus. Und da kann man dann auch von einem vollwertigen Navi sprechen, da fast jede Software läuft, mit Multitasking.


    Aber mit Samsung, Nokia, Sony und LG hast du Recht.

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

  • Zitat

    Original von HaPeWe
    Irgendwie ist dieser Thread köstlich. Jemand stellt die Frage "8450 oder iphone 3 gs kaufen?" - ausnahmslos alle raten vom iPhone ab und der Fragesteller kommt daher zu dem Schluss: "Werde mir wohl eine eierlegende Wollmichsau zulegen (sprich ifön)" .


    Kenne ich:
    Jemand bittet mich um einen Rat, ich labere Ihm 2 Stunden lang den Kopf voll und anschließend wird genau das Gegenteil von dem gemacht, was ich empfohlen habe. Inzwischen (und in meinem Alter) kann ich mit meiner Zeit etwas Besseres anfangen.

  • Wieso, ich habe den Fragesteller, denke ich, schon richtig verstanden:

    Zitat

    Original von Doc P
    Die Frage müßte also lauten: Ich möchte ein iPhone, brauche ich unbeding zusätzlich noch ein Navi? Die Antwort darauf hängt aktuell davon ab, wie gut der GPS-Empfang des iPhone im eigenen Auto ist und in wieweit Wert auf TMC-Verkehrsmeldungen gelegt werden.


    Alle Besitzer eines iPhones sind von diesem Gerät und seinen Applikationen begeistert, insbesondere im Urlaub in Deutschland gibt es nichts besseres, um z. B. mal eben eine Hotel in der Nähe zu suchen und ggf. zu buchen, oder mal eben in den Veranstaltungskalender der Stadt zu schauen oder über Wikipedia mal eben etwas nachzuschlagen oder sich den Weg zur nächsten Bushaltestelle zeigen zu lassen incl. des Fahrplans.
    Ob das iPhone als Kfz-Navi ausreichend ist (Ladekabel und Scheibenhalterung müssen extra gekauft werden) muß man als Besitzer dann selbst entscheiden.

  • Zitat

    Original von Doc P
    Wieso, ich habe den Fragesteller, denke ich, schon richtig verstanden:


    Alle Besitzer eines iPhones sind von diesem Gerät und seinen Applikationen begeistert, insbesondere im Urlaub in Deutschland gibt es nichts besseres, um z. B. mal eben eine Hotel in der Nähe zu suchen und ggf. zu buchen, oder mal eben in den Veranstaltungskalender der Stadt zu schauen oder über Wikipedia mal eben etwas nachzuschlagen oder sich den Weg zur nächsten Bushaltestelle zeigen zu lassen incl. des Fahrplans.
    Ob das iPhone als Kfz-Navi ausreichend ist (Ladekabel und Scheibenhalterung müssen extra gekauft werden) muß man als Besitzer dann selbst entscheiden.


    :applaus :tup Jeder muß sich seine eigenen Prioritäten setzen. ;)

  • Zitat

    Original von Doc P
    ... insbesondere im Urlaub in Deutschland gibt es nichts besseres, um z. B. mal eben eine Hotel in der Nähe zu suchen und ggf. zu buchen...


    Nur können das Geräte für 200.- fast genau so gut. :)


    Und das bald erscheinende HTC Touch 2 machts auch für nicht einmal 40% des Preises. :D

  • Zitat

    Original von HSVMichi
    Nur können das Geräte für 200.- fast genau so gut. :)


    Schon mal ein iPhone für ne Zeitlang benutzt? Es ist ja sicher ne persönliche Meinung von mir, aber der Erfolg des iPhones (trotz des Preises) hängt damit zusammen, das es eine unerreicht einfache Bedienung hat, die auch jeden noch so überzeugten Gegner eines Smartphones überzeugen kann.


    Es liegen Welten zwischen der Bedienung eines WM Gerätes (auch mit Spb Mobile Shell) und der Bedienung des iPhone. Bei mir macht sich der Unterschied darin bemerkbar: Liegt ungenutzt in der Ecke (Eten) <-> wird ständig intensiv genutzt (iPhone)


    Franz


  • +1 :tup

  • +1


    Es ist das, was auch Navigon eine Zeit lang auszeichnete: Statt Featuritis ausgereifte, gut bedienbare Funktionen eingebaut, nur noch konsequenter umgesetzt.


    Mein Nokia-Handy (E51) hat immer noch mehr Funktionen als jedes Iphone, nur ist an diese teilweise so umständlich heranzukommen, dass man sie in der Praxis dann doch nicht nutzt.

  • Zitat

    Original von HaPeWe
    Irgendwie ist dieser Thread köstlich. Jemand stellt die Frage "8450 oder iphone 3 gs kaufen?" - ausnahmslos alle raten vom iPhone ab und der Fragesteller kommt daher zu dem Schluss: "Werde mir wohl eine eierlegende Wollmichsau zulegen (sprich ifön)" :D


    Begründet wird diese Entscheidung dann mit vagen Spekualtionen über zukünftige Entwicklungen beim iPhone sowie einer völlig falschen Interpretation der Funktion von A-GPS.


    Vielleicht ist das Ganze wieder mal so eine trollige Wichtigtuerei der Art "Soll ich mir nun die neue S-Klasse kaufen oder lieber den Turbo von Porsche?", gefragt von einem Jüngling ohne Führerschein! ;)
    Ziemlich sinnfrei, wie schon festgestellt wurde. : drink

  • Zitat

    Original von Paulchen1


    Vielleicht ist das Ganze wieder mal so eine trollige Wichtigtuerei der Art "Soll ich mir nun die neue S-Klasse kaufen oder lieber den Turbo von Porsche?", gefragt von einem Jüngling ohne Führerschein! ;)
    Ziemlich sinnfrei, wie schon festgestellt wurde. : drink


    +1 :tup ich brauche zZt noch keinen "ifön" ;D