Wie Griechenland-Karte nutzen ?

  • Zitat

    Original von Satcaffe
    ...
    Du böse mann sägt ich mann muss dich sägen :D


    Du hast doch mit dem Sägen angefangen! :D


    Sorry, ja, deutsch ist eine schwere Sprache. ;)


    Aber den Spaß konnte ich mir nicht verkneifen! :gap :gap


    : drink

  • Also "spasses"halber nochmal aufgewärmt., ich fahre in ca 22 Tagen nach GR, wollte ich schon mal die Hoteladresse in Griechenland eingeben. Das Navi hat Griechenlandkarte es ist ein MD97430/ E4430. Die Anzeige in Eingabe ist deutsch, also lateinische Buchstaben , die Transcription der Vorschlägein der Anzeige ist griechisch. Beim Ort Athen hat das noch geklappt,aber die Straße bekomme ich nicht eingegeben. Auch griechsiche-lateinische transscriptionstabellen helfen mir nicht weiter.Laut Navi gibt es in Athen keine Bouboulinas Street. Laut Hotelbuchung und Hotelbestätigung schon... Umgeschaltet habe ich noch auf Sprache "griechisch" das führte zu englischen Anweisungs und Menütexten. Schreibsprachen (Tastaturen?) sind nur deutsch, english und kyrillisch möglich...


    Was nu? will den Navi hauptsächlich in Athen anwenden auf demLand reichen mir KArte und Kompass. Aber der Navi soll mich gerade in der Großstratdthektik unterstützen...


    Shunkan

  • Das Navi hat Griechenlandkarte es ist ein MD97430/ E4430.


    Medion GoPal oder Navigon? ?(

  • Eigentlich kannst Du froh sein gehts nach Griechenland und nicht nach Wales ;) Wobei die alles wichtige auch auf englisch beschriften - Sofern es mit dem Übersetzungsdienst funktioniert .....


    [Blockierte Grafik: http://newsimg.bbc.co.uk/media/images/45162000/jpg/_45162744_-2.jpg]


    Das unten ist walisisch. Nur ... Auf walisisch steht auf dem Schild geschrieben: "Ich bin z.Zt. nicht im Büro, senden Sie bitte die zu übersetzenden Arbeiten (per Email)".


    Dumm gelaufen, wenn man die Out-Of-Office Meldung aufs Schild drucken lässt. :wacko:

  • Medion GoPal oder Navigon? ?(


    Sorry merke es auch gerade, bin wohl falsch hier. Es ist ein Medion-Gerät. Hat diesen Fred über die Suchfunktion entdeckt und war froh, dass es überhaupt was gab. Scheint eher selten zu sein, die Fragestelllung... ;( Kann das hier jemand verschieben?


    Shunkan

  • Hallo,


    ich habe mir ein 70 Premium mit neuestem Kartenstand zugelegt und soeben auch mit Schrecken festgestellt, dass die Karte für GR zwar mittlerweile recht gut ist, aber so für mich nicht nutzbar ist. Bereits meine Destinator GR-Karte hatte vor 5 Jahren die Möglichkeit, die europäische Schreibweise der Städte- und Straßennamen anzuzeigen. Warum funktioniert dies nicht mit Navigons Navteqkarten? Hat dazu schon jemand mal mit Navigon Kontakt aufgenommen und eine Antwort erhalten?


    Gruß Friedhelm

  • Hallo,


    ich habe mir ein 70 Premium mit neuestem Kartenstand zugelegt und soeben auch mit Schrecken festgestellt, dass die Karte für GR zwar mittlerweile recht gut ist, aber so für mich nicht nutzbar ist. Bereits meine Destinator GR-Karte hatte vor 5 Jahren die Möglichkeit, die europäische Schreibweise der Städte- und Straßennamen anzuzeigen. Warum funktioniert dies nicht mit Navigons Navteqkarten? Hat dazu schon jemand mal mit Navigon Kontakt aufgenommen und eine Antwort erhalten?


    Gruß Friedhelm



    He he he...mannn Brille auf :D


    unten rechts auf die die europäische Schreibweise klicken... dann soll auch funktioniert auf Navigons Navteqkarten ;)


    Gruß Dimi :thumbsup:

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • [/quote]



    He he he...mannn Brille auf :D


    unten rechts auf die die europäische Schreibweise klicken... dann soll auch funktioniert auf Navigons Navteqkarten ;)


    Gruß Dimi :thumbsup:[/quote]


    Hallo Dimi,


    seh´ ich auch mit Brille nicht. Wie gesagt, ich hab´ den 70er neu und habe mir GR über die Kartendarstellung angewählt und will nun auf der Karte Ziele suchen, die ich aber nicht finden kann, da ich leider die griechische Schreibweise nicht in der Schule gelernt habe. Hier gibt´ es aber keine Möglichkeit, die Darstellung der Karte, bzw. Schreibweise der Orte auf der Karte zu ändern - oder? Bei den Destinator GR-Karten (stammten übrigends aus GR!) konnte man durch die Auswahl der entsprechenden GR-Karte wählen, wie die Schreibweise auf den Karten ausfallen soll. Habe ich diese Wahlmöglichkeit bei Navigon etwa irgendwo übersehen?


    Gruß Friedhelm


  • Nein - du hast mein Posting nicht richtig verstanden. Das ich über die Tastatur die lateinische Schreibweise anwählen kann, habe ich längst gefunden - auch ohne Brille auf deren Nutzung du mich netterweise hingewiesen hast (Etikette beachtet? > mal darüber nachdenken).


    Mir geht es um die Kartendarstellung und die lässt sich, wie Navigon mir bereits bestätigt hat nicht mit lateinischer Schreibweise darstellen - böses Manko!


    Gruß Friedhelm

  • Warum brauchst du in Thassos überhaupt ein Navi - ist doch nur eine Strasse um die ganze Insel herum :-)


    Wenn du wenigstens ein bisserl die griechische (nicht kyrillisch ist wieder anders) Schrift lesen kannst, würde ich einfach den Anfangsbuchstaben wählen und dann scrollen. Ist nicht ideal, aber einfach.


    In Kavala und Umgebung sind die Karten mittlerweile so gut, dass man vom Niveau einer Hausnummernavigation gar nicht mehr so weit weg ist.


    Γεια σας παιδιά, τα λέμε στην Καβάλα και στη Θασο


    ναβι6νκον


    χαχαχαχαχαχα

  • Hallo,


    ich habe mir ein 70 Premium mit neuestem Kartenstand zugelegt und soeben auch mit Schrecken festgestellt, dass die Karte für GR zwar mittlerweile recht gut ist, aber so für mich nicht nutzbar ist. Bereits meine Destinator GR-Karte hatte vor 5 Jahren die Möglichkeit, die europäische Schreibweise der Städte- und Straßennamen anzuzeigen. Warum funktioniert dies nicht mit Navigons Navteqkarten? Hat dazu schon jemand mal mit Navigon Kontakt aufgenommen und eine Antwort erhalten?


    Gruß Friedhelm

    Er meinte das er die in die KARTE stehende sprache ( Griechisch) niet andere kann in Römische sprache.

    Oder dass das automatisch andert beim eingestelte sprache im menu !

    Einmal editiert, zuletzt von wiljol ()