Halterung zum neuen Navigon fürs iPhone

  • Hallo,


    Da es ja im Netz sehr viele Hersteller und Lösungen (z.B. Schwanenhals ja oder nein), selbst von Brodit sehr viele unterschiedliche Halterungen gibt:


    Welche Lösungen könnt Ihr denn empfehlen bitte wenn es geht auch mit Links dazu.
    Auch in Bezug auf die "Kratzeranfälligkeit" des iphone's wären Erfahrungswerte interessant da ich noch nicht weiß welche Lösung hier am Besten ist.


    Sehr wichtig wäre auch noch welches Ladekabel bzw. wie ihr das Aufladen handhabt.


    Desweiteren:


    Ich verstehe noch nicht ganz bzw. erschließt sich mir der Sinn noch nicht wirklich bei den Halterungen:


    die aktiven Halterungen von Brodit haben doch entweder auch das Kabel schon dran hängen für den Zigarettenanzünder oder eben einen Anschluss für Dock Connect Kabel.


    Das Kabel hängt eigentlich genau so rum wie bei einem Passivhalter mit Ladekabel, aber er ist viel teurer als die Passivhalter, da kaufe ich mir einfach ein Ladekabel für Zigarettenanzünder zum Passivhalter und der Effekt ist der Gleiche.


    Wo ist also der Vorteil der Aktiven Halter, übersehe ich irgendetwas?

    Gruß
    fonya


    __________________________________________________________________________
    Asus MyPal A 636, Transcend 4GB 150X + 2GB 150X SD-Karte, Krusell Ledertasche kr-017, Brando Displayfolie Ultra Clear

  • Nun, das Kabel vom Aktivhalter könntest du auch so verlegen lassen, dass du es nicht mehr siehst.
    Persönlich nutze ich einen Universalhalter, da ich noch andere Geräte habe. Den Halter habe ich am Armaturenbrett auf einen Brodit Clip montiert. Wenn ich morgen dazu komme, stell ich mal ein Foto ein.

  • Ich habe an der Mittelkonsole bereits einen Brodit-Halter mit Kugelgelenk und Richter-Adapter. Eigentlich bräuchte ich jetzt nur die Schale für meinen Loox gegen diese hier austauschen. Allerdings habe ich Bedenken, da die Schale innen nicht beschichtet ist und dann das iPhone verkratzt wird.
    Weiß jemand, ob es davon eine "kratzsichere" Variante gibt?

  • Ich benutze genau die verlinkte Richter-Schale und kann bis jetzt keine Kratzer am iPhone feststellen. Die Schale saß zwar am Anfang ziemlich eng, aber das gab sich auch nach 2-3-mal Benutzung.

  • Zitat

    Original von Marion79
    Weiß jemand, ob es davon eine "kratzsichere" Variante gibt?


    Meine Brodithalterung (passiv) für das iPhone 3G ist heute angekommen - die Halterung ist auf der Innenseite mit einer Art Samt - was anderes fällt mir da jetzt nicht ein - beschichtet. Mit Kratzern ist da nix :D


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Zitat

    Original von ferrismachtblau


    Meine Brodithalterung (passiv) für das iPhone 3G ist heute angekommen - die Halterung ist auf der Innenseite mit einer Art Samt - was anderes fällt mir da jetzt nicht ein - beschichtet. Mit Kratzern ist da nix :D


    Gruß Frank


    Hi,


    ich hab mir heute mal den Brodithalter mit Griffin-Vorbereitung bestellt.


    Freue mich schon, den "unbeflockten" Richterhalter wieder loszuwerden.


    P.S. Gerade ist beim Versenden von Screenshots mein 3G eingefroren! :-D)


    Das ist das erste mal überhaupt, dasiPhone reagiert nur noch mit Laut/leiser Tasten, ansonsten ist tote Hose!
    Wie kann ich das Teil jetzt wieder zum Leben erwecken?
    Bin gerade auf Arbeit, und Gespräche gehen nur noch auf die Mailbox! :-D)


    EDIT: Hat sich erledigt, durch gleichzeitiges langes drücken der Home- u. Ausschalttaste, gings dann wieder. :)

  • Eine einfache Lösung, wenn mal das Gerät gewechselt werden sollte.


    Zitat

    Original von auktionator-77
    Persönlich nutze ich einen Universalhalter, da ich noch andere Geräte habe. Den Halter habe ich am Armaturenbrett auf einen Brodit Clip montiert.

  • Zitat

    Original von technikfan


    EDIT: Hat sich erledigt, durch gleichzeitiges langes drücken der Home- u. Ausschalttaste, gings dann wieder. :)


    Wollt ich gerade schreiben. :)

  • Heute habe ich die Richter Kfz.-Halterung (Amazon) für mein 3 G erhalten und gleich ausprobiert.In Verbindung mit dem Ladekabel von Griffin (Power Jolt SE) eigentlich keine schlechte Alternative. Das Teil sitzt fest an der Windschutzscheibe und ist weit genug von einer intensiven Sonneneinstrahlung entfernt. Die Schale ist um 360 Grad variabel, so das eine optimale Einstellung kein Problem ist. Die Schale ist mit einem Schaumgummistreifen ausgepolstert, so das keine Kratzer am iPhone entstehen können.Ich habe noch 17.89 incl. Versand bei Amazon bezahlt. Das Ladekabel habe ich direkt bei Apple gekauft.Insgesamt ist diese Alternative nicht zu teuer und immer noch billiger, als ein iPhon das bei einer Notbremsung irgendwo gegenknallt! Navigon selbst möchte ich empfehlen. nur eine Aufnahmeschale -gleich die von Richter- anzubieten im Austausch an den Halter von 2210/2310. Das wäre wohl die billigste und beste Lösung.

  • Ich hätte dazu auch noch mal eine Frage nachdem ich jetzt mal eine Variante für mich favorisiere:


    Ich will in meinem Ford Focus Bj. 2008 eine aktive Brodit Halterung verwenden für mein iPhone 3G zur Verwendung als Navi.


    Als Kabel fürs Laden und die Sprachausgabe übers Autoradio hatte ich eigentlich dieses hier ausgesucht: Kensingotn-LiquidAux


    Ich habe bei mir auch eine BT Freisprecheinrichtung von Ford selber, da sollte es ja dann keine Probleme geben wenn das Kabel und BT verwendet.


    Da ich ich ja wie geschrieben in der Mittelkonsole einen Aux und USB Anschluss habe über welchen ich mittels einem leider nur 20cm langen y-Kabel mein iPhone komplett über mein Autoradio steuern kann.


    Bis jetzt habe ich immer gedacht es gibt keine Verlängerungen für den Dock Connector aber jetzt habe ich dank meinem Vorredner das hier gefunden: http://www.cablejive.com/dock-extender-cable


    Damit könnte ich mir doch das Liquid Aux Kabel von oben sparen wenn alles richtig durchgeschliffen wird oder habe ich da einen Denkfehler?


    Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Kabel oder ist das auch nur eine Billigproduktion?

    Gruß
    fonya


    __________________________________________________________________________
    Asus MyPal A 636, Transcend 4GB 150X + 2GB 150X SD-Karte, Krusell Ledertasche kr-017, Brando Displayfolie Ultra Clear

    Einmal editiert, zuletzt von fonya ()

  • Hallo zusammen,


    ich überlege mir auch ob ich mir eine aktive oder passive Halterung holen soll.
    Wenn aktiv dann die wo man das Dock-Kabel anschließen und durchschleifen kann da ich das Alpine CDE-103BT mit dem Kabel KCE-433iV für iPod/iPhone habe und somit kein Kabel einfach so rumbaumelt.
    Jetzt meine Frage ob schon jemand Erfahrungen mit diese Durchschleifhalterung hat und ob sich der Kauf lohnt da sie ja doppelt so teuer ist wie die passive?
    Vor allem würde mich interessieren ob das Signal 1:1 durchgeschleift wird da ich die Musik und die Naviansagen gleichzeitig über das Radio höre.
    Nicht, dass dann etwas auf der Strecke bleibt?


    Gruß
    Homer

  • Zitat

    Original von cmt
    Ich benutze genau die verlinkte Richter-Schale und kann bis jetzt keine Kratzer am iPhone feststellen. Die Schale saß zwar am Anfang ziemlich eng, aber das gab sich auch nach 2-3-mal Benutzung.


    Hmm, nicht mal am Chromrahmen? Der soll ja ziemlich kratzanfällig sein.
    Hab mir schon überlegt, irgendeinen billigen Fleecestoff zu kaufen und dann damit den Halter innen zu überziehen. :D

  • Wenn jemand Wert auf Musiksteuerung übers Autoradio / Multifunktionslenkrad, Abspielen von Navigationsansagen / Musik über die Anlage und dem gleichzeitigen Laden des iPhones legt, dem empfehle ich das Dension Gateway Cradle 100. Kann auf www.maxxcount.de bezogen werden.
    Lässt sich in den meisten Autos super dezent verbauen und es stört kein Ladekabel am Zigarettenanzünder.


    Mit diesem Cradle wurde auch der pocketnavigation.de Test durchgeführt.

  • Gibt es aber leider für meinen Ford Focus Bj. 2008 mit Sony Radio nicht.


    Wo kauft Ihr eig. aktuell Eure Brodit Sachen, welcher Shop ist vertrauenswürdig und hat auch guten Service?


    Die Preise scheinen ja überall gleich zu sein.


    Die ersten Links bei google nach Brodit gehen zu dantotec und ams-hagen...

    Gruß
    fonya


    __________________________________________________________________________
    Asus MyPal A 636, Transcend 4GB 150X + 2GB 150X SD-Karte, Krusell Ledertasche kr-017, Brando Displayfolie Ultra Clear