MN 7 , version 7.4

  • Wie bist du denn mit dem GPS-Empfang deines E 71 zufrieden?
    Ich hatte auf meinem E66 drei Monate die kostenlosen Nokia Maps drauf. Der GPS Empfang zur Feststellung der Position geht ja immer noch, nur das Routing wäre jetzt kostenpflichtig. Im Auto selbst funktionierte es, wenn mal ein Satfix da war.
    Aber !!! der Satfix dauert sehr lange und ist im Vergleich zu meinem alten Medion 96700 einfach schlecht. Mein über 15 Jahre altes Marine GPS Garmin 12XL hat nach 1-2 Minuten einen Satfix; das E 66 ist hier einfach schlecht.
    Wenn ich ins Auto steige und meine Frau fährt mit, dann ist sie nicht bereit vorm Haus im Auto 5 Minuten und länger zu warten bis der GPS Empfang klappt.
    Ich schwanke z.Zt. ob ich mir für mein altes Medion 96700 oder für mein Nokia E 66 MN 7.4 oder gleich das neue Navigon 4350 zulegen sollte.
    Gruß
    Regensburger

    Regensburger
    Wird Reisen leicht - vergeßt das nicht!
    Verliert´s auch inneres Gewicht! (Eugen Roth)

    Einmal editiert, zuletzt von Regensburger ()

  • Hallo,
    habe heute die ersten Erfahrungen mit dem Update gemacht. Um die o.a. Frage zu beantworten: Das SAT Fix hat sich mit dem Update extrem verbessert. Mit der alten Software hat es bis zu 5 Minuten gebraucht, wenn es ohne Datenverbindung überhaupt geklappt hat. Nach dem Update ca 15 - 30 Sek. Bin daher mit dem SAT- Empfang des E 71 sehr zufrieden. Als sonstige Änderung habe ich noch die Karten von 2009 gefunden und die Routenberechnung läuft auch schneller. Ich habe auch das Navigon 8110. Ist natürlich kein Vergleich zum NM 7, aber die Software des NM 7 ist völlig ausreichend zur Navigation. Bei einer (empfohlenen)Datenflat kann man auch noch TMC buchen, dann ist fast alles abgedeckt.

  • Hallo,


    weiß jemand, ob ich die Registrierung meiner MN7.0 Version auch für die neue MN7.4 Version verwenden kann/darf?


    Besten Dank im voraus, viele Grüße,


    Dirk

    Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennen gelernt hat...

  • Zitat

    Original von Fomblin
    ... weiß jemand, ob ich die Registrierung meiner MN7.0 Version auch für die neue MN7.4 Version verwenden kann/darf? ...


    Hallo Dirk


    Meine Registrierungsdaten sind mit dem Update nicht veraendert worden

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Hallo und Guten Morgen,


    ich bin ein wenig verunsichert: Ihr habt hier nun die Version MN7.4 für Symbian im Einsatz oder?


    Ich habe vor ein paar Tagen gleichzeitig mit meinem Posting hier auch den Navigon Support gefragt, ob ich die 7.4 auf meinem Nokia Navigator 6110 mit derselben Lizenz verwenden darf wie die 7.0 die ich bisher einsetze.


    Die Antwort vom Navigon-Support nach 5 Tagen(!!) lautet klar und deutlich, dass es keine 7.4 für Symbian gibt sondern nur für PDA - ich diese aber einsetzen dürfte, wenn sie denn erschiene.


    Im Zweifel traue ich ja definitiv lieber diesem Forum, aber was ist denn das für ein Support?


    Beste Grüße,


    Dirk

    Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennen gelernt hat...

  • Hallo!


    Naive Frage: wo find ich denn ein Update?
    Auf der MN-Seite steht nur was von Navigon Fresh, aber nicht für Symbian...


    Was hab ich übersehen?


    Danke und Grüße
    jkrde


  • Es gibt ein Update auf mobil2day zum Download (try&buy) - einfach nach Navigon suchen und die DACH oder Europaversion auswählen.


    Viele Grüße,


    Dirk

    Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennen gelernt hat...

  • jetzt hab ich's begriffen - TNB-Version herunterladen und mit dem vorhandenen Lizenzschlüssel aktivieren...


    Dabei... Wieso findet man Updates auf anderen Sites und nicht bei MN selbst???


    Grüßle,
    jkrde

    Einmal editiert, zuletzt von jkrde ()

  • Zitat

    Original von jkrde


    Dabei... Wieso findet man Updates auf anderen Sites und nicht bei MN selbst???


    Das war schon mit anderen Versionen so - frage nicht, warum. ?(


    Ich glaube oft, dass irgend einer bei Navigon seinen Job und die damit verknüpften Vereinbarungen nicht ganz so ernst nimmt; anders ist das IMHO nicht zu erklären.

    schwarz-weiß-blaue Grüße!

  • Zitat

    Original von jkrde
    jetzt hab ich's begriffen - TNB-Version herunterladen und mit dem vorhandenen Lizenzschlüssel aktivieren...


    Kann man dann die TNB Version 7.4 einfach drüberinstallieren, oder muss die alte Version vorher deinstalliert werden?


    Gruß steboe

  • Hab's auch gemacht. Einfach drüber, Registrierungsdaten waren noch eingetragen, Karten 2009. Keine Unterschiede festgestellt, Satfix bei mir genauso wie vorher, ohne AGPS zwischen 10 Sek. und 5 Minuten, abhängig von der letzten Benutzung.


    Gruß Enrico

  • Hallo Zusammen,


    ärgerlich, dass mir das Update vor meinem Urlaub in der Nähe meiner 10mbit Leitung entgangen ist. Die Ankündigung nun AGPS einzubinden bestätigt nun endgültig meinen Verdacht das MN7 trotz Genehmigung auf Symbian Ebene darauf bisher nicht zugegriffen hat. Um dies trotzdem zu erzwingen habe ich in der Vergangenheit parallel immer den symbianinternen gpsdienst gestartet der dann via agps für einen schnellen fix sorgte. Dieser wurde dann auch in MN7 übernommen. Das diese Unbequemlichkeit in Zukunft wegfällt freut mich sehr.


    Ist es außerdem wahr, dass mit der neuen Version kostenlos neues Kartenmaterial bereitgestellt wird?


    Gibt es sonst noch nachweisbare Neuerungen?


    Hat bereits jemand herausgefunden ob die aktuell auf der Navigon verfügbare TNB Version Europa bereits die 7.4 ist? Da ich hier nur mit UMTS und Trafficbegrenzung ausgestattet möchte ich vermeiden 2,2GB runterzuladen um später festzustellen, das es sich noch immer um die alte Version handelt. Das ich nicht direkt bei M2D lade liegt an meinem Vertrauen in die Qualität der DL von Navigon, bei denen ich in der Vergangenheit keine nenneswerten Probleme mit der Verbindung hatte.


    Vielen Dank für Hinweise.


    Grüße aus Naxos,


    Mort

  • Zitat

    Original von Mortis


    Hat bereits jemand herausgefunden ob die aktuell auf der Navigon verfügbare TNB Version Europa bereits die 7.4 ist? Da ich hier nur mit UMTS und Trafficbegrenzung ausgestattet möchte ich vermeiden 2,2GB runterzuladen um später festzustellen, das es sich noch immer um die alte Version handelt. Das ich nicht direkt bei M2D lade liegt an meinem Vertrauen in die Qualität der DL von Navigon, bei denen ich in der Vergangenheit keine nenneswerten Probleme mit der Verbindung hatte.



    Das würde mich auch interessieren!



    Gruß steboe