P4425 nach Reparatur ohne TMC Pro

  • Hallo,


    mein P4425 vom Januar diesen Jahres war jetzt das zweite Mal bei Medion zur Reparatur.


    Das erste Mal wegen sehr kurzer Akku-Laufzeiten (1,15h bis 1,45h) und das zweite Mal wegen laufender Abstürze und Dauer-Laden des Akku bei 12Volt Betrieb. Gut, die Laufzeiten waren auch ein Rücksendegrund für das zweite Mal.


    Bei der zweiten Reparatur wurde dann auch das Mainboard getauscht (Aussage Servicecenter), das Gerät meldet sich beim Starten auch immer noch als P4425 (unten links).


    ABER:
    Waren bzw. sind im TMC-Menü nicht extra Punkte für das TMC Pro gewesen? Meine mich daran erinnern zu könnne. Bei mir steht nur noch TMC Stauumfahrung automatisch/manuell und Sendersuche automatisch/manuell sowie die Frequenz-Wahl.


    Und bei heute 50 Staus in NRW mit ca. 180km Länge war nicht eine einzige TMC-Pro Meldung dabei und manuell eingestellte Privat-Sender kamen nur als TMC Sender rein.


    Kann mir jemand die zusätzlichen Menüpunkte bestätigen? Und hat vielleicht jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte?


    Habe gerade Medion angeschrieben, dass ich keine dritte Reparatur mehr akzeptieren. Dieses Mal heißt es Geld zurück, zwei Reparaturen sind genug. Vielleicht läßt es sich aber wieder aktivieren.


    Danke und Gruß
    Stephan

  • Danke Dir rohoel, bist wie immer eine große und schnelle Hilfe. Nicht nur bei den Stauumfahrungen ;)


    Wenn es so einfach zu lösen ist, werde ich morgen mal die neue Software einspielen. Anscheinend haben sie die SD-Karte tatsächlich überschrieben, denn genau der Punkt mit Auswahl des TMC-Anbieters fehlt mir...


    Wenigstens ist schon die 3.6 drauf.


    Deine Programmeinstellungen sehen etwas anders aus als bei mir? Ich habe Sprache stehen, wo Du TMC-Einstellungen hast? Liegt das am Skin?


    Die Version über das i ist übrigens PE 4.0-10016


    OT
    Und nachdem ich heute nach Monaten mal wieder hier reingeschaut habe, muss ich mit Erschrecken feststellen, dass ja viele Probleme mit dem P4425 und dem Zurückschicken haben.

  • die 4.0 bedarf auf jeden fall eines updates auf 4.1! wenn du wirklich 4.0 hast, ist das reichlich verbugt!!
    wenn dir das tmc-menü fehlt, haben sie dir eine minderwertige soft aufgespielt! klasse - medion!!!!!
    mit den sprachen bin ich unsicher, ich habe alle anderen für mich unsinnigen vor der installation gelöscht. auch das kann sich also mit einer bereinigten neuinstallation lösen lassen. ;)



    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von rohoel
    die 4.0 bedarf auf jeden fall eines updates auf 4.1! wenn du wirklich 4.0 hast, ist das reichlich verbugt!!
    wenn dir das tmc-menü fehlt, haben sie dir eine minderwertige soft aufgespielt! klasse - medion!!!!!


    spricht dann mal wieder nicht für den Medion-Support. Die sollten doch als Erste wissen, was für ein Gerät zur Reha gekommen ist, es sei denn es wurde auf eine TMCpro Version "upgedatet" :gap ;D

  • So, vielen Dank.


    Mit Eurer Anregung/Hilfe habe ich es neu installiert und siehe da, TMC Pro taucht wieder auf... und Version 4.1 habe ich dann jetzt auch.


    Werde dann mal Medion anschreiben, so langsam wird es Zeit für einen Warengutschein oder ähnliches....


    rohoel :
    Du hattest mir damals per PN die Penalty Daten geschickt. Hast Du sie seitdem noch geändert? Falls ja, wäre ich dankbar, sie erneut zu bekommen. Thx.

  • Zitat

    Original von Devil-D
    rohoel :
    Du hattest mir damals per PN die Penalty Daten geschickt. Hast Du sie seitdem noch geändert? Falls ja, wäre ich dankbar, sie erneut zu bekommen. Thx.


    nein, sind immer noch diese, mit denen bin ich sehr gut gefahren.


    freut mich, daß bei dir wieder alles klappt.


    frechheit von medion, ein normalverbraucher merkt nie, daß sie ihm das pro gestohlen haben!



    mfg rohoel.

  • Danke Dir. Habe die Penalty Daten direkt heute mit eingespielt, da ich mit denen auch gut gefahren bin.


    Zum Thema Entschädigung, und dabei hätten sie sich nichts abgebrochen, da ich ja auch etwas gekauft hätte von dem Gutschein, kam diese Antwort:


    Sehr geehrter Herr XXXXX,


    vielen Dank für Ihre Mitteilung.


    Nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung muss ich Ihnen leider mitteilen, dass wir Ihrem Wunsch bzgl. eines Gutscheins nicht nachkommen können.


    Wir bedauern, Ihnen keine andere Auskunft geben zu können und bitten um Ihr Verständnis.


    Mit freundlichen Grüßen Medion Technologie Center


    Künftig wird es wohl nix mehr von Medion werden....und andere Firmen sind da wesentlich kulanter.


    Gute Fahrt Euch allen weiterhin mit GoPal ;)

  • Die selben Erfahrungen hatte auch ich mit einem P4410 mit dem .


    1) MD96205 mit R19 & GoPal 3.0 PE (mit TMC-Pro) ließ sich nicht mehr einschalten. Auf Garantie wurde das Mainboard getauscht und hatte danach nur noch R13+1108 und GoPal 2.0 PE, sowie einen lockeren silbernen Streifen an der Gerätefront.


    2) Erneute Einsendung, um die Rom-Version auf den aktuellen Stand zu bringen. Ergebnis: Gerät zurück mit R13+1103 und GoPal 3.0 PE mit Aldi-Software (also ohne TMC-Pro)


    Scheinbar kennen sich nicht mal die Medion-Service-Techniker mit den gelieferten Geräte/SOftware-Kombinationen aus.


    ein schönes Wochenende wünscht


    mafrie69

    Theorie ist, wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn man nichts weiss, aber alles funktioniert.
    Realität ist, wenn nichts funktioniert und keiner weiss warum...