Navigon 7210, Erfahrungen, Fehler, Besonderheiten

  • Zitat

    Original von genaese
    Kling doch gut! Dann sind ja viele Wünsche erfüllt worden. Schnellerer Fix und selbst deffinierbare POI´s.


    Ich muss die POIs aber manuell definieren und kann keine von externen Quellen reinladen, oder wie habe ich das zu verstehen?

  • Zitat

    betreff Halterbilder,so wie es aussieht wieder was neues


    Aber passen müsste es trotzdem an den Brodithalter, denn auf dem rechten Bild sind die beiden "Lippen" gut zu erkennen, durch die dann wieder die Rändelschraube passt um das ganze dann mit dem Brodithalter zu verbinden.

  • Zitat

    Original von flinki


    Aber passen müsste es trotzdem an den Brodithalter, denn auf dem rechten Bild sind die beiden "Lippen" gut zu erkennen, durch die dann wieder die Rändelschraube passt um das ganze dann mit dem Brodithalter zu verbinden.


    Hallo flinki


    Es ist nicht wirklich was Neues. Was neu ist, ist die bauartbedingte andere Form der Geraeteaufnahme. Da ist nun mal jedes Geraet unterschiedlich. Auf der "freien" Seite ist die Aufnahme so, wie bereits von anderen Modellen her bekannt. Also passen hier auch die bisherigen Grundtraeger.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Zitat

    Original von wuschba


    Ich muss die POIs aber manuell definieren und kann keine von externen Quellen reinladen, oder wie habe ich das zu verstehen?


    Du hast es schon richtig verstanden. Nachdem fremde POI´s (außer die von Navigon oder nach Freilegen des Desktops über POI Oberserver geladenen) nicht implimentierbar waren, sind wir schon froh zumindest eigene einzubinden. Ich weiß eigentlich zu MN6 ein Rückschritt, aber bei so viel Sperren ist das schon etwas.

  • Zitat

    Original von dacoolin
    wie klappt denn das freisprechen so? wird man gut verstanden und hört den andern auch noch während der fahrt?


    kann man sich auch eingehende sms vorlesen lassen?


    Hallo dacoolin


    Die Freisprecheinrichtung ist mit den bisherigen zu vergleichen. Die Funktionalitaet des "Vorlesens" ist nicht vorhanden.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Zitat

    Original von wuschba
    genaese : Danke für die Antwort. Ich nehme an, das Desktop hat beim 7210 noch keiner freigelegt, oder? :gap


    Hallo wuschba


    Nicht annehmen, sondern einfach kaufen und machen.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Zitat

    Original von wuschba


    Ich muss die POIs aber manuell definieren und kann keine von externen Quellen reinladen, oder wie habe ich das zu verstehen?


    Richtig, die eigenen POI´s ( Favoriten ) müssen manuell definiert werden.

  • Hallo,


    da hier auch von Erfahrungen gesprochen wird, würde ich gerne ein Zeichen in diesem Forum sehen, wenn der erste User bei seinem 7210er gemäß der Bewerbung von Navigon die Software und auch die Karte im FlashROM hat.


    Dann, aber erst dann, möchte ich auch zuschlagen. ;)

  • Habe mein 7210 heute bekommen.


    Zuerst dachte ich, dass sich auf dem Display eine Schutzfolie befindet, dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Dachte dies, weil links unten neben dem Navigon Schriftzug am Rand das Display eine leichte Welle aufweist, sieht man im Licht. Es steht dort etwas höher als der Gehäuserand.


    Habt ihr das auch und ist das problematisch?

  • Zitat

    Original von kabubasa
    Habe mein 7210 heute bekommen.


    Zuerst dachte ich, dass sich auf dem Display eine Schutzfolie befindet, dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Dachte dies, weil links unten neben dem Navigon Schriftzug am Rand das Display eine leichte Welle aufweist, sieht man im Licht. Es steht dort etwas höher als der Gehäuserand.


    Habt ihr das auch und ist das problematisch?



    Denke dass sich das nur auf die Optik auswirkt. Meine Navis haben rebootet wenn man sie unten berührt hat und das neue Tauschgerät hat einen ständigen Pfeifton während der Ansage.


    Ach zur eigentlichen Frage: Ich hatte das auch, ja

  • Zitat

    Original von kabubasa
    Habe mein 7210 heute bekommen.


    Zuerst dachte ich, dass sich auf dem Display eine Schutzfolie befindet, dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Dachte dies, weil links unten neben dem Navigon Schriftzug am Rand das Display eine leichte Welle aufweist, sieht man im Licht. Es steht dort etwas höher als der Gehäuserand.


    Habt ihr das auch und ist das problematisch?


    Hallo kabubasa,


    nein ich habe das nicht. Wenn man es nur im Licht sieht, kann die Welle nicht so drastisch sein. Ob das problematisch ist, kannst nur Du rausfinden, indem Du das Gerät testest.