Radarwarnung ist unzuverlässig!

  • Ich bekam gestern eine Mail von Poicon, wo drin stand, dass es die neuste Version des Synctools nun zum Download gibt.


    Hier wurden etliche Bugs behoben, wie z.B die Winkel bei den Blitzern, weswegen die Blitzer teilweise nicht gemeldet wurden.


    In einer Testversion des Synctools funktionierte das auch wunderbar. Mit der neuen habe ich es noch nicht versucht, gehe aber davon aus, dass es diesmal funktionieren sollte.

  • So, hab jetzt die neueste Version von Poicon drauf, nach den ersten Tests sieht es folgendermaßen aus.
    Alle stationären Blitzer, die ich abgefahren habe, funktionieren. Jetzt funktionieren die Mobilen die ich abgefahren habe, teilweise, nicht mehr, sogar einige die vorher erkannt wurden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

  • So wie ich es in den Postings herauslese hängen die Probleme mit der verwendeten Datenbank zusammen. Ich verwende die Datenbank von SCDB.info und habe diese genau nach Anleitung eingespielt. Ergebnis: Läuft wie 'ne Schweizer Uhr! Werde mich nochmal daheim näher mit dem Problem befassen und ggf. auch posten wie ich vorgegangen bin. Mit dem iPhone von meinem 40Tonner aus ist es etwas mühsam.


    MfG!