Hat die Halterung Eingangsbuchsen?

  • Hallo Leute (die das 8110 schon haben)!


    Ich habe derzeit das Medion P4410 mit Ativhalterung. An diese Aktivhalterung ist logischerweise die Stromversorgung angeschlossen. Weiterhin habe ich dort ein Microfon (für die Freispechfunktion) angeschlossen welches nun nähe Sonnenblende befestigt ist und ich habe mit mit einem Y-Kabel das TMC-Signal von der Auto-Dachantenne abgegriffen (dadurch super TMC/TMC Pro Empfang). Mic und TMC Signal werden mit jeweils einem 3,5 MM Klinkenstecker an die Aktivhalterung angesteckt.



    Nun zu meiner Frage:
    Würde ich vom Medion P4410 zum Navigon 8110 wechseln, würde ich schon gerne das TMC-Signal weiterhin von der Dachantenne nutzen. Das Microfon ist nicht so wichtig. Hat die Activhalterung vom 8110 Eingangsbuchsen für externes TMC-Signal oder kann man nur die im Halter verbaute TMC-Antenne nutzen? Gibte eine andere Möglichkeit?


    Gruß Clinnt

  • Zitat

    Original von Clinnt
    ... Hat die Activhalterung vom 8110 Eingangsbuchsen für externes TMC-Signal oder kann man nur die im Halter verbaute TMC-Antenne nutzen? Gibte eine andere Möglichkeit? ...


    Hallo


    Nein, der Halter hat keinen Anschluss fuer externes TMC
    Nein, der Halter hat keine eingebaute TMC-Antenne
    Die TMC-Antenne ist beim 81xx in das Ladekabel intergiert. Fuer den groessten Anteil der User reicht das aus. Sollte das nicht reicehn, dann waere in dem Fall Selbstarbeit angesagt. Du muesstest Dir das im Ladekabel integrierte Antennenkabel selber an die Dachantenne adaptieren.


    Hier im Forum sind solche Postings schon vorhanden. Wenn Du das mit dem Selbermachen aber nicht machen kannst, dann belibt Dir nur der Selbstversuch, ob Du mit dem originalen Kabel klar kommst

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Na dass nenn ich mal ne schnelle und gute Antwort! Danke Dir.
    Auf Bildern vom Gerät selbst habe ich auf der linken Seite einen Stöpsel entdeckt mit einem Antennensymbol. Ist das eine 3,5 mm oder 2,5 mm Buchse?


    Und wo finde ich die Postings zum selber basteln (Hilfefunktion brachte nix genaues)?




    Gruß Clinnt

  • Zitat

    Original von Clinnt
    ... Auf Bildern vom Gerät selbst habe ich auf der linken Seite einen Stöpsel entdeckt mit einem Antennensymbol. Ist das eine 3,5 mm oder 2,5 mm Buchse?
    ...


    Hallo Clinnt


    Das ist der externe Antennenanschluss. Das ist keine 2,5 oder 3,5 mm Buchse. Hier handelt es sich um einen speziellen Anschluss fuer eine GPS-Antenne.


    Das was Du vorhast kannst Du einfach (wenn Du technisch etwas begabt bist) loesen. Das Ladekabel des 81xx hat von der Mini-Buchse her gesehen, 2 Leitungen. Eine davon ist die Stromversorgung, die andere die TMC-Antenne. Die TMC-Antenne geht nur bis etwa zur Haelfte der Kabellaenge. Hier im Forum sind User hingegangen und haben die Antennenleitung am Ende abisoliert und dann daran die Buchse fuer den Y-Adapter geloetet.


    PS:
    Ich kann das nicht nachvollziehen, weil ich dadurch keine Verbesserung erkenne, aber die User die es gemacht haben, sind davon ueberzeugt.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Hi
    der Anschluß ist für eine externe GPS Antenne.


    Da die Buchse sehr ( zu) tief ist, passen keine Winkelstecker.
    Die externe GPS Antenne muß also einen MMCX geraden Stecker haben.

  • Zitat

    Original von 900SS-97



    PS:
    Ich kann das nicht nachvollziehen, weil ich dadurch keine Verbesserung erkenne, aber die User die es gemacht haben, sind davon ueberzeugt.



    - Weil es Autos gibt, die Metallbedampfte Scheiben haben und wie ein pharadäischer (schreibt man das so?) Käfig wirken!
    - Weil TMC Pro nur von privaten Radiosendern abgestrahlt wird, die auch nur eine schwache Sendeleistung haben und mit einer Dachantenne viel besser empfangen werden!



    Gruß Clinnt

  • Zitat

    Original von Clinnt
    ...
    - Weil es Autos gibt, die Metallbedampfte Scheiben haben und wie ein pharadäischer (schreibt man das so?) Käfig wirken!
    - Weil TMC Pro nur von privaten Radiosendern abgestrahlt wird, die auch nur eine schwache Sendeleistung haben und mit einer Dachantenne viel besser empfangen werden! ...


    Hallo Clinnt


    Die Gruende fuer solche Versuche sind mir nehr als klar. Die habe ich nicht angezweifelt. Was ich gesagt habe ist, dass User nach einem solchen Umbau ueber einen besseren TMC-Empfang geschrieben haben. Ich habe diesen Umbau schon vor einigen Monaten mit anderen Geraeten gemacht. Ich konnte so keine Veraenderung des Empfangsverhalten feststellen.


    Deshalb mein Hinweis

    Zitat

    Ich kann das nicht nachvollziehen, weil ich dadurch keine Verbesserung erkenne, aber die User die es gemacht haben, sind davon ueberzeugt.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.