Technischer Thread zum Gopal 4.1 Update

  • PMAX
    Na das ist ja dufte: Habe den Assi neu installiert, deutsch war wieder da,
    Card rein ins Lesegerät, Aktualisiert, danach auf SOFTWARE geklickt, da stand dann deutsch 4.1A, klick, Übertragung begann, alles auf der Karte.
    Habe mich schon die ganze Zeit gewundert, warum die Übertragungslampe nich blinkt.


    Ganz herzlichen Dank für Deine schnelle und professionelle Hilfe. Ich währe da nie hintergestiegen. :gap

  • Zitat

    Original von Lanumisu
    Habe auf 4410 update 4.1 mit schnellinstallation gemacht und es funktioniert.
    Werde heute unterwegs ausprobieren.


    ... das ist gut so und poste deine erfahrungen zügig hier... bei mir steht das update auf meinem 4410/470 heute abend an :D


    Razvaz

  • Zitat

    Original von kdh.berlin
    Ich denke mal auch, dass das bei XP hier liegen muss:
    C:\Dokumente und Einstellungen\Username\Anwendungsdaten\GoPal Assistant\Library


    Und generisch umgesetzt lautet es :%APPDATA%\GoPal Assistant\Library. Das kann direkt oben in die Adresszeile vom Explorer eingegeben werden. Und unter Vista muß \Dokumente und Einstellungen\<username>\Anwendungsdaten ersetzt werden durch \Users\<username>\AppData.

  • Wer wie ich, den P4425 MD96573 hat und wie ich, vor dem Update kein TMC Pro hatte dafür jedoch die Bluetooth Freisprecheinrichtung, kann Folgendes tun:


    In Nr. 1 dieses Threads stehen ja diejenigen Ordner, die in der Update-Datei (ob Aldi oder nicht) zur Verfügung stehen. Von der "Medion Gopal Navigator DVD) kann man sich die Ordner "0 ; 11 ; 14 ; 17 ;" auf die Sd-Karte kopieren.


    Beim Softreset wird dann alles nachinstalliert, was bei der Erstinstallation nicht berücksichtigt werden konnte.


    Wohlgemerkt, das betrifft diejenigen User, die die Neuinstallation ohne Assistent vorgenommen haben, mit der zeitweise zum Download angebotenen Update-Datei.


    Nun ist Bluetooth wieder da und TMC-Pro bleibt erhalten.


    Gruß, Rainer

  • Mion Moin an Alle,


    Also der Assi scheint aber richtig asi zu sein...


    Ich habe gestern abend wohl 1,5 Std zugebracht um den Update anzustoßen.
    Tausendmal auf Inhalt akzualisierung gekickt immer mit der Atwort
    kann keine Verbindung zum Internet aufbauen.
    Deinstalliert, neu installiert wieder das gleiche.
    Bis ich durch ausprobieren herausgefunden habe, daß man den Assi beenden muß, danach aus dem prog-Ordner "Software aktualisieren" anklicken und im Windoof Fenster "Weiter" klicken und im folgenden Fenster "Mit dem Internet verbinden ...." anhaken muß, beenden, dann den Assi wieder starten und warten, bis er eine automatisch Versionsprüfung macht. Danach hat er dann die Updates gefunden. (Wenn man vorher die Bibliothek aktualisiert hat. Ohne dem tut sich gar nichts.)
    Danach , es war mitlerweile 1:30 Uhr und mein Wecker klingelt um 06:00, hat er dann ca. 2 std den Update erfolgreich gezogen.


    Eine Frage noch, meine ID meldet ...P 4425TR30. Was bedeutet das TR30

  • Da sich mein Gerät mit: MDPNAP4425TR31 meldet und bei mir schon die neue FW drauf ist, würde ich sagen das Du Recht hast!

    Wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiss !

  • Hi


    Schön :D


    Da ist man mal ne Woche weg und "schon" ist das Update da :D
    Leider konnte ich jetzt nur ne halbe Stunde "testen".
    Hab mein Navi bis heute nacht verliehen ;)



    Aber ein paar Dinge sind mir schon aufgefallen.


    Das Menü hat sich geändert :D
    Endlich kann man einen Text automatisch einbinden.
    Neuer Menü-Layout-Tauscher ist schon in Arbeit :D


    Außerdem haben sich ein paar "Strukturen" verändert.
    So sind zB neue Befehle, Dateien & IDs dabei.
    Also auch neue Skin-Möglichkeiten :D


    Nach meinen ersten kurzen Tests, würde ich auch sagen, das sich dadurch die Performance doch gebessert hat.


    Naja aber ein "dicker" Fehler hat sich doch eingeschlichen
    Aber da das "Gejammer" nicht allzu groß ist, kann da auch ein Denkfehler meinersteits vorliegen :D


    Also meiner Meinung nach, ich kanns ohne Navi jetzt nicht testen, kann man das Update nicht automatisch über die 4.0 Version installieren lassen.
    Es hat sich ein Fehler in die xml Dateien eingeschlichen,


    Beispiel
    Im Ordner 1 die Datei module.xml (Version 4.1)

    XML
    1. <?xml version="1.0"?>
    2. <Install>
    3. <Name>Navigation</Name>
    4. <Version>4.0</Version>
    5. </Install>


    Dort müsste aber 4.1 stehen.
    Das System denkt, das es 4.0 schon hat, deshalb wird das Update nicht automatisch installiert. Man kann es natürlich noch manuell machen ;)
    Oder die xml Dateien ändern.Der MP3 Player hat zB schon eine "richtige" xml Datei.
    Aber am Besten eine Neuinstallation MIT den neuen Dateien machen.


    CYa
    Mackula