Verzeichnisstruktur Installationsdateien PE4.01 - Speicherplatzbedarf

  • Hallo,


    während meiner ersten Gehversuche mit dem P4425 las ich hier im Forum einige Beiträge, dass man
    bei der Installation Speicherplatz sparen kann, in dem man u.a. länderspezifische Dateien und Dateien
    mit zum eigenen Gerät abweichenden Auflösungen weglässt.


    Um einen besseren Überblick über die Verzeichnisstruktur der Installationsdateien zu bekommen
    hab ich mal ein komplettes DIR der SD-Karte gemacht und in eine kleine Excel-Tabelle übernommen.
    (Die Daten beziehen sich auf mein P4425 mit GoPal PE4.01.)


    Mit der Tabelle könnt ihr durch Ankreuzen der benötigten Installationsdateien vorab den Speicherbedarf
    eurer persönlichen Installation ermitteln. Eine Vollinstallation und 2 Beispiele sind schon drin.



    Eine Fragen bleibt mir aber offen


    - Im Installationsordner [11] Dialer befinden sich 2 Dateien identischer Größe
    anwdialer-m_0480x0272_xx_x.cab und anwdialer-w_0480x0272_xx_x.cab


    ==> Wo ist der Unterschied dieser beiden Dateien?
    m für männlich und w für weiblich schließe ich mal aus.



    Vielleicht ist die Tabelle auch einigen weiteren Newbies bei ihren ersten Gehversuchen nützlich.
    Deshalb hab ich sie mal angehängt.


    Wer Fehler entdeckt oder Anmerkungen hat, bitte melden.



    Gruß minirod


    Nachtrag : Nur die in der Tabelle rot markierten Dateien sind für eine Installation mit der Auflösung = 480x272 und Sprache = deutsch erforderlich. Alles andere könnt ihr weglassen und spart so über 300MB Speicherplatz.


    Nachtrag : Ein schöner Nebeneffekt ist auch, dass der Zeitbedarf für eine Neuinstallation rapide sinkt. Ausgehend von einer Vollinstallation mit über 17 Minuten Installationsdauer, benötigt eine angepaßte Installation nur noch etwas über 6 Minuten.

  • In dem Zusammenhang ist für mich interessant zu wissen, welche Dateien ich im Gerät selber löschen kann / darf.
    Deine Aufstellung ist sehr hilfreich, gibt aber die Verzeichnisstruktur auf der Installations-CD
    wieder, aber nicht die Verzeichnisstruktur im Gerät, welches ( bei mir ) vorinstalliert erworben wurde.
    Um Speicherplatz zu sparen, habe ich bisher nur die nicht-deutschen Ansage-wavs entfernt.
    Eine " Minimal-Neuinstallation " möchte ich eigentlich nicht machen.
    Eine " individuelle Minimalinstallationsberatung " ist, glaube ich, nicht machbar.
    Aber an " Nichtvollinstallation " ist wohl der eine oder andere interessiert.
    Ich, z.B. brauche wegen ener bereits fahrzeugseitig vorhandenen Mobiltelefonfreisprecheinrichtung
    über das eingebaute Autoradio kein: BT-Telefonbuch-Contactviewer-Spracheingabe-Fernbedienung-FM X-mitter-Alarmclock.
    ....während ich mich mit einigen " Gimmicks " wie GPS-Tacho,TCMCP-Player, POI-Warner überhaupt mit " Neuen Skins " durchaus angefreundet habe.
    Mal sehen, wie die Reaktion auf das Thema : " Nichtvollinstallation " ausfällt.

    Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein wo du willst.
    -Navigationsweisheit-
    SW: POI-Warner V. 3.0; POI-Erw. V. 2.0; WILAX V. 3.0 last Update:06.04.2008 14:30

  • @ wilax
    Ich frage deswegen " so komisch "; auf der SD-Karte sind im Root nur ´n paar kb ; 3-4 Dateien und dann der Ordner Map-Regions mit ( bei mir ) 18 Country-PFSs mit insgesamt 870 mb....That´s it ?(
    ach ja,....du hast ´ne PN

    Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein wo du willst.
    -Navigationsweisheit-
    SW: POI-Warner V. 3.0; POI-Erw. V. 2.0; WILAX V. 3.0 last Update:06.04.2008 14:30

    Einmal editiert, zuletzt von poopswindle ()


  • ist ja eigenartig, ich habe nur eine Datei und die ist ohne m und w ?(

  • Hallo poopswindle,


    Dein Gedanke, ausgehend von einer Vollinstallation im Gerät alle nicht benötigten Dateien wieder aus dem Gerät zu löschen, halte ich nach meiner jetzigen Erfahrung für nicht praktikabel.


    Du müsstest die komplette Verzeichnisstruktur in \My Flash Disk manuell durchklicken und zig-tausend Dateien händisch entfernen. Dafür kann man schon einen ganzen Arbeitstag einplanen. Dazu kommt, machst du nur einen Fehler und wird eine falsche Datei gelöscht, funktioniert u.U. das ganze Gerät nicht mehr. Es wird dann eine Neuinstallation erforderlich und du hast wieder alle Dateien (Vollinstallation) im Gerät und fängst wieder von vorne an.


    Viel einfacher ist es, sich eine persönliche Minimalinstallation auf eine zusätzliche SD-Karte zu erstellen und damit das Gerät neu aufsetzen. Das dauert nicht mal 30 Minuten und ist vollkommen risikolos.


    Ich habe mal, ausgehend von meiner persönlichen Minimalinstallation (Beispiel1 in der Excel-Tabelle), versucht, alle nun noch überflüssigen Dateien zu entfernen.


    Angefangen bei den 208 Bluetooth-ini-Dateien für die verschiedenen Handy-Modelle, die ich nicht besitze und somit die Sync-Dateien nicht benötige bis hin zu weiteren sprach- und länderspezifischen Lokalisierungsdateien.


    Dadurch konnte ich ca. 9,8MB zusätzlichen Speicherplatz im Gerät freimachen. Aber dieser Aufwand (ca. 4 Stunden für weit über 1000 Dateien) lohnt sich nicht wirklich für knapp 10MB Speicherplatz.


    Zumal nach der nächsten Neuinstallation (wenn man mit Skins und so etwas experimentiert, kommt das häufiger vor) alle überflüssigen und vorher gelöschten Dateien wieder da sind und man von vorne anfangen kann.


    Kurz und knapp : Eine Neuinstallation mit persönlicher Minimalinstallations-SD-Karte ist der bessere, weil schnellere und sicherere Weg.


    Meine persönliche Einschätzung als Newbie.


    Gruß minirod

  • Zitat

    Original von wilax
    Jetzt versteh ich. Du hast dir noch keine Sd-Karte für die Schnellinstallation gemacht. Schau mal in diesem Thread


    Schnellinstallation


    So kannst du deine Installation deinen Wünschen anpassen


    Wußte ich soooo nicht.?( ..Na ja , dafür weiß ich andere Sachen, die ihr nicht wisst:D
    Na dann mach ich mich mal dran....danke auch.


    minirod
    dein letzter Beitrag und der von wilax haben mich jetzt auf den richtigen Weg gebracht8)
    PS: den Beitrag " Schnellinstallation " kenne ich, war aber der ( falschen ) Meinung, das ist nur für PNAs die " nichtinstalliert " ausgeliefert wurden ( eigentlich blöd von mir ) oder bei PNAs, wo die Installation korrupt oder fehlerhaft war.
    sei´s drum, ich mach mich jetzt mal dran.

    Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein wo du willst.
    -Navigationsweisheit-
    SW: POI-Warner V. 3.0; POI-Erw. V. 2.0; WILAX V. 3.0 last Update:06.04.2008 14:30

    Einmal editiert, zuletzt von poopswindle ()

  • Zitat

    Original von poopswindle
    Ich, z.B. brauche wegen ener bereits fahrzeugseitig vorhandenen Mobiltelefonfreisprecheinrichtung
    über das eingebaute Autoradio kein: BT-Telefonbuch-Contactviewer-Spracheingabe-Fernbedienung-FM X-mitter-Alarmclock.


    Mach dir einfach entsprechend der Schnellinstallationsanleitung eine SD fertig und läßt die kompletten Installationsordner der Programme weg, die du nicht brauchst. Du hast dann deine persönliche Minimalinstallation auf der SD, mit der du dein Gerät jederzeit neu aufsetzen kannst.


    Zitat

    Original von poopswindle
    ....während ich mich mit einigen " Gimmicks " wie GPS-Tacho,TCMCP-Player, POI-Warner überhaupt mit " Neuen Skins " durchaus angefreundet habe.
    Mal sehen, wie die Reaktion auf das Thema : " Nichtvollinstallation " ausfällt.


    Danach kannst du deine angepasste Installation mit den schönen Goodies hier aus dem Forum anreichern.


    Viel Erfolg!


    Gruß minirod

  • Zitat

    Original von Hepe
    ist ja eigenartig, ich habe nur eine Datei und die ist ohne m und w?(


    Hallo Hepe,


    ich hab noch mal nachgeschaut wegen der m-ännlichen und w-eiblichen Dateien.



    Die m- und w- Dateien sind Bestandteil der Installationsmedien im Ordner [11] - Dialer
    der "normalen" (nicht Aldi) GoPal 4.0 Version.


    Bei den Aldi-Geräten mit 4.0 befindet sich hier nur eine 'anwdialer_0480x0272_xx_x.cab', kein m und w.


    Aber im Update 4.0A für die Aldi-Geräte sind auch die m- und w- Dateien in [11] enthalten???


    Warum??? Und wo liegt der Unterschied???



    Gruß minirod

  • .... findet ihr in diesem link unter Y.


    EDIT (link vergessen):http://forum.pocketnavigation.de/tid1076125-sid.htm


    wenn mir jemand bestätigt, das das unter gopal 4 auch so ist, nehme ich es dort mit rein.




    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von minirod
    Aber im Update 4.0A für die Aldi-Geräte sind auch die m- und w- Dateien in [11] enthalten???


    Warum??? Und wo liegt der Unterschied???
    Gruß minirod


    Leider keine Kenntnis, scheint aber nur (logischer Weise ;))die 4420er und 4425er Geräte zu betreffen, denn die haben ja einen anderen Dialer.

  • Zitat

    Original von rohoel
    .... findet ihr in diesem link unter Y.
    wenn mir jemand bestätigt, das das unter gopal 4 auch so ist, nehme ich es dort mit rein.


    mfg rohoel.



    Hallo rohoel,


    mein Beitrag basiert auf die GoPal Version PE4.01.



    THX und Gruß minirod


  • das weiß ich wohl, dein ansatz ist auch ein anderer als der von mir verlinkte. der bereinigt nämlich hinterher (was ja für den einen oder anderen auch von interesse sein mag (wenn ein skin eingespielt ist z.bsp.)
    das sollte also nur der vervollständigung dienen und nicht der verbesserung. alles andere steht in meinem beitrag weiter vorne. :D



    mfg rohoel.