Probleme TMC - Navigon 2100

  • Hallo,


    ich habe eine Frage zum TMC. Ich weiß nicht ob es überhaupt ein Fehler an meinem Gerät ist, ich denke mal nicht. Aber ich frage trotzdem interessenhalber mal:


    Ich habe in der TMC-Einstellung "Automatisch" eingestellt. Nun hatte ich heute den Fall das es auf der A2 einen schweren Unfall gab und die Bahn stundenlang gesperrt war. Nebenbei noch 16 km Stau. Leider hatte ich diese Meldung nicht EINMAL in meinem Navi. Weder die Autosuche noch Einstellen von WDR 2 (und dort wurde es wirklich oft gesagt), brachte die Lösung. Desweiteren habe ich das Gefühl das alte Staus nicht mehr entfernt werden. So hatte ich vor einem Hardreset 25 Staus, nach dem Reset nur noch 12! Wie funktioniert das Ganze denn nun? Ruft das Navi durchgehend den Verkehrsfunk der Sender ab (vielleicht extra für TMCs) oder wartet das Navi auf dieses übliche "Piiiiep" nach den Nachrichten?
    Danke für die Mühe ;-)


    Gruß
    MArc

  • Kein Fehler. Welche Meldungen empfangen werden, hängt davon ab welche vom Sender auch ausgestrahlt werden.

  • Zitat

    Original von Togrim
    ...
    Ich habe in der TMC-Einstellung "Automatisch" eingestellt. Nun hatte ich heute den Fall das es auf der A2 einen schweren Unfall gab und die Bahn stundenlang gesperrt war. Nebenbei noch 16 km Stau. Leider hatte ich diese Meldung nicht EINMAL in meinem Navi. Weder die Autosuche noch Einstellen von WDR 2 (und dort wurde es wirklich oft gesagt), brachte die Lösung. Desweiteren habe ich das Gefühl das alte Staus nicht mehr entfernt werden. So hatte ich vor einem Hardreset 25 Staus, nach dem Reset nur noch 12! Wie funktioniert das Ganze denn nun? Ruft das Navi durchgehend den Verkehrsfunk der Sender ab (vielleicht extra für TMCs) oder wartet das Navi auf dieses übliche "Piiiiep" nach den Nachrichten?
    ...


    Hallo Togrim


    Deine genaue Situation zu dem genannten Zeitpunkt kann ich nicht rekonstruieren. Daher vielleicht ein paar generelle Anmerkungen.


    Das der Stau, obwohl er durchs Radio angesagt wurde, nicht im Navi war, ist mir im Moment nicht erklaerlich. Was Du hier nicht geschrieben hast, ist ob Du in der Liste "Alle Staus", oder "Staus auf der Route" nachgesehen hast.


    Die Meldungen die im Navi angezeigt werden, unterliegen einer "Gueltigkeitsdauer". Diese Gueltigkeitsdauer wird entweder durch die Meldung an sich, oder durch das Navi erzeugt.


    Wenn Du nun den Sender xy eingestellt hast und Du den auch dauerhaft empfaengst, dann wird die Meldung entweder dadurch geloescht, dass der Sender die Aufhebung sendet, oder die beim Senden hinterlegte Gueltigkeitsdauer abgelaufen ist.


    Wenn Du nun Sender xy empfaengst, werden dessen Meldungen angezeigt. Verlaesst Du den Empfangspegel des Senders, wird durch die Einstellung "Automatik" ein anderer Sender gesucht. Die dort ausgestrahlten Meldungen werden auch angezeigt. Da die Meldungen vom ersten Sender xy aber nicht aufgehoben werden, verbleiben die bis zum Ablauf der Gueltigkeitsdauer auch noch im Navi angezeigt.


    Das ist der Grund warum Du vor dem Reset 25 Meldungen und danach nur 12 Meldungen hattest

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Ich hänge mich mal hier an das Thema ran, um nicht noch einen eigenen TMC-Beitrag zu starten...


    Nachdem ich mit meinem alten 2100 große Probleme mit dem Empfang von TMC hatte, hat ein Umtausch dazu geführt, dass dieser nun so klappt, wie es auch sein sollte. Die Sender werden gut empfangen und ich habe auch viele Meldungen.


    Ich habe aber noch Verständnisschwierigkeiten bzw. bin mir nicht sicher, ob mein neues Gerät nun richtig arbeitet oder nicht:


    Um TMC zu testen habe ich genau so eine Route gewählt, die durch einen aktuellen Stau führen wird. Im Routenprofil habe ich eingestellt, dass Staumeldungen berücksichtig werden sollen. In den TMC-Einstellungen ist Automatischer Tuning-Modus und die Neuberechnung auf Anforderung eingestellt.


    Das 2100 berechnet nun die Route und nachdem die Navigation gestartet wurde sagt das Gerät nach einer kurzen Zeit "Bitte beachten Sie die Hinweise am Bildschirm". Auf dem Bildschirm passiert aber nix, ich sehe weiterhin die normale Navigationsumgebung. Erst wenn ich per Hand über Optionen - Verkehr auf die aktuellen TMC-Meldungen klicke, sehe ich dass sich auf der von mir gewählten Route solche Behinderungen befinden, die ich nun umfahren lassen könnte.


    Eigentlich hätte ich erwartet, dass nach der Ansage "Bitte beachten Sie die Hinweise am Bildschirm" dort genau der Hinweis der nächstliegenden Störung angezeigt wird, wo ich dann auf "umfahren" oder "ignorieren" klicken kann.
    Denn während der Fahrt über Optionen - Verkehr etc. da länger rumzuklicken ist ja auch nicht so der Hit, oder?


    Ich wüde also gerne wissen, ob dieses Verhalten (keine Anzeige bei dem akustischen Hinweis) normal ist oder nicht.


    2. Frage: was genau bewirkt die Einstellung im Routenprofil, wo ich anklicke, ob Staumeldungen berücksichtigt werden sollen oder nicht? Wenn ich auf "nein" klicke, wird dann TMC quasi abgeschaltet? Ich frage deshalb, weil die TMC-Einstellungen (in dem anderen Menü) ja weiterhin "auf Anforderung" stehen und auch Verkehrsmeldungen empfangen werden.


    Schon mal Danke,
    Felix

  • Felix007 : Das Problem mit der Ansage ohne Anzeige hatte ich in allen bisherigen Versionen des MN6 auf einem 6000er; jetzt mit der 6.2 tritt es aber nicht mehr auf. Das heißt: Ansage, und innerhalb von maximal 10 Sekunden ist die Anzeige auf dem Bildschirm. Habe allerdings nicht mehr ganz so viel Empirie vorzuweisen wie bei der alten Version, ich kann nur sagen, dass es bisher in vielleicht 10 Fällen korrekt geklappt hat.


    2. Frage: Das heißt m.E. nur, dass bei der Erstberechnung der Route Staumeldungen berücksichtigt werden und du gleich drumrumgeschickt wirst, bin mir da aber nicht ganz sicher.

  • Zitat

    Original von Felix007
    ... Ich wüde also gerne wissen, ob dieses Verhalten (keine Anzeige bei dem akustischen Hinweis) normal ist oder nicht.


    2. Frage: was genau bewirkt die Einstellung im Routenprofil, wo ich anklicke, ob Staumeldungen berücksichtigt werden sollen oder nicht? Wenn ich auf "nein" klicke, wird dann TMC quasi abgeschaltet? Ich frage deshalb, weil die TMC-Einstellungen (in dem anderen Menü) ja weiterhin "auf Anforderung" stehen und auch Verkehrsmeldungen empfangen werden. ...


    Hallo Felix


    Nein, das Verhalten ist nicht normal. Jedenfalls dann nicht, wenn Du im TMC-Menue die Routenberechnung auf "Hand" stehen hast.


    Bitte beschreibe nochmals genau was Du wie und wann gemacht hast.


    Wenn Du dort abschaltest, dann ist die TMC-Beachtung nicht mehr vorhanden.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • hm okay - also ich beschreibs nochmal was ich gemacht habe:


    Sinn war zu sehen, wie das Navi auf einen Stau reagiert. Dazu habe ich das Gerät bei gutem Sat- und TMC-Empfang ne Weile laufen lassen. Dann hatte ich insgesamt 33 Verkehrsmeldungen. Ich habe mir nun auf der Karte diese Meldungen angesehen und mir einen Punkt ausgesucht, der "hinter" solch einem aktuellen Stau liegt. Diesen Punkt habe ich als Ziel ins Navi eingegeben, um mich quasi ausgehend vom aktuellen Standpunkt durch den Stau dorthin navigieren zu lassen.


    Es wird dann auch genau eine Route berechnet, die eben diese Stelle durchfährt. Dann habe ich auf "Navigation starten" geklickt, bin aber nicht losgefahren, sondern am Startpunkt im Auto sitzen geblieben.


    Nach ungefähr 1 Minute kommt dann der akustische Hinweis "bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Bildschirm". Auf diesem sieht man aber nichts anderes als das normale Navigationsbild (also bei mir die Straße am Ausgangspunkt). Das ändert sich auch nicht, wenn ich eine Weile warte.


    Klicke ich aber über den Punkt "Optionen"- "Verkehr" auf die aktuellen Verkehrsmeldungen, sehe ich, dass eben auf meiner Route nun 1 Stau liegt, was wohl duch den Hinweis angekündigt wurde. Mit einem weiteren Klick darauf sehe ich dann erst das Detail-Info-Bild, wo man genau die Stelle sieht und wo es die beiden Buttons "umfahren" und "ignorieren" gibt.
    Ich hätte es logisch gefunden (und scheinbar ist es ja auch so), wenn diese "Detailinfo" des Staus automatisch auf dem Bildschirm angezeigt würde, nachdem die Stimme was von "bitte beachten Sie..." sagt.


    Ich kann echt nicht nachvollziehen woran das bei mir liegt, wenn dies so nicht richtig ist. Eingestellt habe ich bei TMC wie gesagt "auf Anforderung" und bei den Sendern auf "Automatisch" sowie im Routenprofil bei Staumeldungen "berücksichtigen ja".


    Wäre ja echt beknackt, wenn TMC bei diesem 2. Gerät schon wieder ne Macke hätte... man man... X(


    Felix

  • Zitat

    Original von Felix007
    ... Ich habe mir nun auf der Karte diese Meldungen angesehen und mir einen Punkt ausgesucht, der "hinter" solch einem aktuellen Stau liegt. Diesen Punkt habe ich als Ziel ins Navi eingegeben, um mich quasi ausgehend vom aktuellen Standpunkt durch den Stau dorthin navigieren zu lassen.


    Es wird dann auch genau eine Route berechnet, die eben diese Stelle durchfährt. Dann habe ich auf "Navigation starten" geklickt, bin aber nicht losgefahren, sondern am Startpunkt im Auto sitzen geblieben.
    ...


    Hallo Felix


    ????
    Ist genau die Verfahrensweise die ich auch mache, wenn ich TMC testen will.


    Du hast die Originalinstallation und nichts anderes zusaetzlich laufen?

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • ja habe an der SD-Karte nichts verändert oder auf dem Navi installiert. Das einzige was ich gemacht habe, ist die Karte mit meinem Reader auf dem PC als Sicherheitskopie auszulesen.


    Es ist ja schon mein 2. Gerät. Ich habe das erste umgetauscht, weil eben TMC dort nicht funktionierte. Es war der Empfang ständig gestört, obwohl zahlreiche Sender hier gut zu empfangen sind. Auch bei dem ersten Gerät wurde die Staumeldung (so denn überhaupt welche vorhanden waren) nur akustisch gemeldet. Da wusste ich aber noch nicht, dass das so eigentlich nicht sein soll.


    Tja und nun? Nochmal umtauschen???? ?( X(

  • Zitat

    Original von Felix007
    ... Tja und nun? Nochmal umtauschen???? ?( X(


    Hallo Felix


    Fuelle mal den ungefaehren Wohnort in Deinem Profil aus.
    Ist nicht der Normalfall. Ich habe im Moment 4 Stueck aus unterschiedlichen Chargen hier vor mir liegen, bzw. im eigenen Einsatz. In den letzten 3-4 Wochen habe ich 4 Stueck bei Navigon geordert und die bei Kunden eingesetzt. So ein Fall ist noch nicht aufgetreten.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • na ja - das hat ja mit dem Wohnort nichts zu tun, aber ich habs ergänzt. Die Geräte habe ich beide von Amazon.de bestellt.


    Dabei ist mir übrigens noch folgendes aufgefallen: mein erstes Navigon 2100 hatte einen kleinen Stoffbeutel mit im Karton. Der fehlt bei Gerät Nr. 2. Ich dachte erst, dass der eben einfach nicht mit eingepackt wurde, aber auf der Verpackung ist ein Aufkleber von Navigon wo Piktogramme des Inhalts drauf sind und da fehtl der Stoffbeutel ebenfalls. Der ist also bei diesem Gerät gar nicht Bestandteil...


    Gibts da auch unterschiedliche Serien? Na ja - an dem blöden Beutel hänge ich ja nun wirklich nicht - aber das mit TMC stört mich schon gewaltig. Zumal sich die Hinweise hier auf Fehlfunktionen ja häufen.


    Ärgerlich alles... X(

  • Zitat

    Original von Felix007
    Dabei ist mir übrigens noch folgendes aufgefallen: mein erstes Navigon 2100 hatte einen kleinen Stoffbeutel mit im Karton. Der fehlt bei Gerät Nr. 2. Ich dachte erst, dass der eben einfach nicht mit eingepackt wurde, aber auf der Verpackung ist ein Aufkleber von Navigon wo Piktogramme des Inhalts drauf sind und da fehtl der Stoffbeutel ebenfalls. Der ist also bei diesem Gerät gar nicht Bestandteil...


    Gibts da auch unterschiedliche Serien?


    Anscheinend schon:
    21x0: Tasche?

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

  • Zitat

    Original von Felix007
    ... Gibts da auch unterschiedliche Serien? Na ja - an dem blöden Beutel hänge ich ja nun wirklich nicht - aber das mit TMC stört mich schon gewaltig. ...


    Hallo Felix


    Was bekommst Du angezeigt wenn Du auf
    Optionen==Einstellungen==Optionen==Produktinformationen
    schaust?

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • @ Zero511: Tatsache, gibts dann wohl mit und ohne... na ja schon komisch, aber an der doofen Tasche hänge ich wie gesagt auch nicht so :)


    @ 900SS-97:


    da steht dann folgendes:


    NAVIGON 2100/2110
    Version: 6.5.2 - build-457
    CE Version: R00.E.0914
    Program: 071018-0500

  • Hallo Felix


    Sorry, dann sehe ich keine andere Wahl als den Service zu bemuehen.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.