Bugliste PE 4.0

  • - Ist es normal, dass in der Karte keine Ländergrenzen angezeigt werden?
    - Ist es gewollte, dass bei auswahl der Anzeige von Sonderzielen an der Strecke diese nicht in der Karte und Kartenübersicht angezeigt werden (ich erhalte nur die Anzeige am Standort daheim in dem ich die Route eingebe)?
    - Der Tab Med. Einrichtungen auf der Route bleibt hier ohne Funktion.


    *grübel*

  • Hi,
    ich finde das Gerät trotz der Macken gelungen, wenn das Update wirklich die groben Patzer löst:
    - TMC Empfang scheint deutlich schwächer, oft kein Empfang in den NL
    - Bluetooth funktionierte weder mit Motorola Razr oder MDA Touch, Schade !!!
    - Nachtabdunkelung schaltete im Tunnel auf Dunkel, am Abend aber leider nicht.
    - Das Blinken der blauen LED ist gut gelöst, stört mich nicht mehr
    - Beim Routen durch Zeeland bin ich mehrfach auf Sackgassen und Fahradwege geführt worden, Navtec oder Medion, wer hat hier den Hut auf?
    - Auf dem Randweg Eindhoven zeigte das Gerät 0 m bis zum nächsten Manöver, war aber falsch. Das Phänomen habe ich mehrfach erlebt. Kann man mit leben ist aber merkwürdig.


    Fazit:
    Schönes und funktionales Gerät (!!) aber die Fehler im Bluetooth stören doch erheblich, da Freisprechen wichtig ist. Der TMC-Empfang sollte besser (empfindlicher) werden dann ist es klasse!
    Gruß
    vom Rächer der Enterbten : drink

    Gruß vom Rächer der Enterbten :respekt

  • Zitat

    Original von yaup
    War GoPal da gestartet? Oder warst Du im Hauptmenü, wo man GoPal, Telefonbuch & Co starten kann?


    GoPal war gestartet. Ich sah die Karte.


    Jetzt suche ich gerade erfolglos im Handbuch die von HelgeMAD beschriebene Auto-Off-Funktion. Vielleicht kann mi jemand auf die Sprünge helfen?
    Vielen Dank!


    Gruss Juergen

  • Zitat

    Original von Robin Hood
    - TMC Empfang scheint deutlich schwächer, oft kein Empfang in den NL
    ... Der TMC-Empfang sollte besser (empfindlicher) werden dann ist es klasse!


    Ja, mit dem TMC beziehungsweise TMCpro kämpfe ich auch. bin vorgestern einmal quer durch den Nord Schwarzwald gefahren (1,3h), ohne dass ordentliche Daten gekommen wären.
    habe jetzt eine kleine Verbesserung folgendermaßen erreicht: man nehme statt der mitgelieferten Wurfantenne ein Audio-Verbindungskabeln mit zwei Klinkensteckern. dann stecke man einen KlinkenStecker nicht ganz in die Buchse, damit der interne Lautsprecher nicht abgeschaltet wird. den Rest des Kabels behandelt man wie eine Wurfantenne. Das erbrachte bei mir eine merkliche Verbesserung des Empfangs, auch wenn er auch noch sehr schwankend ist. Außerdem scheint die Frequenzangabe nicht immer ganz zustimmen. wenn ich die Frequenz eines kräftigen Verkehrsfunksenders aus meinem Autoradio ablese und bei TMC manuell einstelle, dann empfängt der PNA nichts. 100 kHz weiter und er empfängt.
    Auch an das Gebot "manuelle Einstellung" scheint sich die TMC nicht genau zu halten. Mithin scheint TMC noch eine ziemliche Baustelle zu sein.
    Gruss
    Juergen



  • Hallo Jürgen,


    schau mal Seite 135, Punkt 8 => DC AutoSuspend nach.


    .

    Gruß
    Helge


    Skype: MadMaxMunich

    Einmal editiert, zuletzt von HelgeMAD ()


  • Super, das funktioniert! habe 60 Sekunden eingestellt. Wenige Sekunden nach Ausschalten der Versorgungsspannung kommt das Ausschaltemenü. nach einer Minute wird dann tatsächlich abgeschaltet. Da das wieder aufsetzen nach Zündung ein sehr flott ist, ist das die optimale Einstellung. und wenn man es sich dann doch einmal anders überlegen sollte, kann man im Ausschaltemenü einfach den Pfeil nach links drücken, und das Gerät bleibt an.
    Vielen Dank für den Tipp!
    Gruss
    Juergen

    Einmal editiert, zuletzt von Juergen@net ()


  • Gerne, macht richtig spass auch mal jemanden helfen zu können ! : drink


    :D Sag mal Kollege,


    kann es sein, dass Dir, wie bei mir, ab und zu mal beim Schreiben
    eine Katze über die Tastatur läuft ? :D
    Oder arbeitet copy & paste selbstständig :D


    Nix für ungut, net bös gemeint :gap:gap:gap:gap


    .

    Gruß
    Helge


    Skype: MadMaxMunich

  • Zitat

    Original von HelgeMAD
    kann es sein, dass Dir, wie bei mir, ab und zu mal beim Schreiben
    eine Katze über die Tastatur läuft ? :D
    Oder arbeitet copy & paste selbstständig :D

    peinlich! das war keine Katze, sondern ein Drache! Genauer gesagt Dragon NaturallySpeaking. Ich arbeite auch am PC mit Spracherkennung. aber ich möchte es nicht auf den Drachen schieben, ich hätte besser aufpassen müssen. Anscheinend hatte ich sowohl den Foreneditor als auch das Mikrophon noch offen, während ich mit dem PNA gesprochen habe. Hab es korrigiert
    vielen Dank und Gruss
    Juergen

  • Curtiiis


    Das ist bei Medion, aber auch bei anderen Herstellern ein Manko. Der Begriff vermeiden bedeutet eben "ich nehme keine Fähre / Mautstraße oder vielleich doch? Schaun mer mal" Als ob es die Entwickler nicht besser hingekriegt hätten. Als ich noch mit GOPAL2 von Travemünde nach Wismar unterwegs war, befand ich mich plötzlich ohne Vorwarnung auf einer Fährenauffahrt. Nur mit viel Verständnis der nachfolgenden Fahrer konnte ich wieder zurück. Das war fast wie Wenden auf der Autobahn. Einige Wochen später wollte ich von Kärnten über die Großglockner Hochalpenstraße nach München fahren und landete ohne Vorwarnung bei der Zugverladung. Das Navi reagierte so, als könne man über die Gleise weiterfahren. Ich habe dann mal die zwei Strecken mit einem TT GO 720T geroutet. Bei dem gibt es keine Option für Fähren, aber diese sind in der Wegliste deutlich gekennzeichnet, ebenso Abschnitte mit Bahnverladung. Man kann diese Abschnitte dann in der Liste sperren. Wenn es keinen anderen Weg gibt kommt die Meldung "Routing nicht möglich". Das ist o.k.


    Ich werde heute mein 96410 zurückgeben.

  • Oh oh, wenn ich das so lese.......



    Hab am 30.10. mein 3.1 zurückgegeben und will mir am 6.12. das 4.0 zulegen. Ob das sinnvoll ist ?(

  • Hmm, ich glaube ehrlich gesagt, die 3.1 war ausgereifter als die 4.0... :(

  • Nochmal oh oh, komischerweise wird nebenan die 4.0 über alles gelobt und mir zu diesem Schritt geraten. ?(


    Naja, soll ja im Januar ein Update auf 4.1 geben, bis dahin erstmal : drink


    LG

  • Zitat

    Original von Karen Sander
    Hmm, ich glaube ehrlich gesagt, die 3.1 war ausgereifter als die 4.0... :(


    Fairerweise müsste man die 4.0 mit 3.0 vergleichen, nicht 3.1. Und es gilt noch immer der alte "Grundsatz": meide alle X.0 Versionen, warte auf X.0.5 oder X.1 ;-)

  • Nu ist es zuspät. Ich hol mir das 4.0 am 6.12. und wenn tatsächlich zuviele Bugs drin sind, bekommt es ALDI innerhalb eines Monates zurück 8)

  • Zitat

    Original von hendrik10
    Nu ist es zuspät. Ich hol mir das 4.0 am 6.12. und wenn tatsächlich zuviele Bugs drin sind, bekommt es ALDI innerhalb eines Monates zurück 8)


    In aller Freundschaft: was soll die öffentliche Rätselraterei? ?(
    Die Bugs findest Du im Forum von www.pocketnavigation.de, Medion GoPal PNA v4/Bugliste PE 4.0.
    Also genau hier.....!


    Du brauchst nicht darüber zu spekulieren, Du kannst es sogar nachlesen.....

    Einmal editiert, zuletzt von Karen Sander ()