Simply Black VARIO 2 - Skin für GoPal 3 PE/AE von sokobana

  • Zitat

    Original von TeeSteinchen
    Ich finde das so deutlich besser.


    Ist eben - wie so vieles im Leben - Geschmacksache. :)


    Ich habe nur den Soko Vario2 drauf, also ist das Startmenü-Knöpfchen für den Rechner frei. Im Gerätemanager liegen bei mir dafür der OziExplorer, GPS-Tacho, POI-Warner, TCPMP, TotalCommander, Remote-PC und ResInfo.


    Gruß Wolfgang

  • Kollegen
    nachdem ich es geschafft habe, den traumhaften sokobana Skin zu installieren fehlt mir jetzt noch der POI Warner.
    Ich gehe vor wie Carsten hier geschrieben hat:


    was ich hiermit tue...


    Ich habe weder einen Ordner \My Flash Disk\navigation\POIWarner GoPal-Edition
    noch am PC
    C.\Programme\POI-Warner GoPal Edition,
    die ich beide löschen soll...


    Bei der VARIO 2 Installation habe ich bei "Vorher Daten sichern - Favoriten, Startmenü, POIs?" mit NEIN geantwortet, da mein GoPal jungfräulich war.


    War das richtig oder hätte ich YES sagen müssen?


    Beim Blick auf den POI Skintauscher wird mir als POI 1 "GoPal POI"angezeigt.


    Und auf der Karte sehe ich auch alle POIs...


    Führe ich die POI Warner Installation durch, erhalte ich die Meldung, dass ich nicht genug Speicher habe - statt 2.4 MB nur 2.2 MB. Habe den Storage Memory einmal manuell verkleinert, da irgendwo hier gelesen, dass man man ihn zugunsten des Program Memory klein halten soll. Eine Vergrößerung um etliche MB zu ungunsten des Program Memory ist kein Problem, aber:


    Wie groß soll der Storage Memory bzw. Program Memory mindestens sein?
    Ich werde nur navigieren und POIs (Campingplätze, etc.) aufrufen...

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

  • Zitat

    Original von BigSaimen


    Ist eben - wie so vieles im Leben - Geschmacksache. :) .


    eben, für jemand, der den TaschenRechner oft braucht ist das Ding im Startmenü zu haben schon praktisch :D


    cu

    ________________________________________________________________
    Im Internet bei über 1.200 shops bestellen und Rabatte bis 60% absahnen!
    Gebührenfrei möglich durch die Einkaufsgemeinschaft YINGIZ --->klick mich

  • Hallo WOMOfrank,


    DANKE - ja, hab es genau so gemacht wie es sich selbst installieren will... Die anderen Speicher wie z.B. Storage Card konnte ich gar nicht selektieren.


    Inzwischen den Speicherbereich neu allocated, nun 4.8MB "Speicher" (Storage Memory), davon braucht der POI Warner dann 2.4 MB.


    Aber bevor ich den POI Warner neuerlich installiere, hätte ich gerne gewusst, ob das mit "Daten sichern - NEIN" richtig war...


    ... bin auch irgendwie verunsichert wenn in der Anleitung von sokobana steht, man muss erst die alten Daten im Ordner poi löschen, dann die alten (=gelöschten?) in den POI-Tauscher übernehmen... Irgendwie unlogisch - oder verstehe ich die Anleitung nur falsch?

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

    Einmal editiert, zuletzt von aries13 ()

  • Hallo Michael aus Hamburg,


    was meinst Du denn mit den "Großen POI-Symbolen"?


    Wenn Du die Geschwindigkeitsicons rechts meinst, die sind weder vom POI-Warner noch vom Skin, sondern von GoPal und diese können nach wie vor bei den Einstellungen an- (bei Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeit um 5,10,15,... usw. kmh/h) und ausgeschaltet werden.


    Außerdem sind diese nur auf Bundesstraßen und Autobahnen sichtbar nicht in jeder Tempo 30-Zone, dass war Medion wohl zu teuer. :gap


    Gruß
    Hochstaedter

    Hardware: Medion MD96372 (P4410) Software: Medion GoPAL PE 3.1-6184 Q407
    Skin: Sokobana Black Vario 3.6 AddOn: POI-Warner GoPal V3.31.113981

  • Hallo sokobana,


    vielen Dank für deine tollen Skins.
    Bei einer Sache brauche ich aber deinen Rat. Wenn ich auf das Notensymbol klicke öffnet sich eigentlich dein Volumecenter.
    Hin und wieder aber direkt der Mp3 Player. Kann ich das unterdrücken?


    Mir reicht es völlig wenn der Mp3 Player über das Volume Menu aufgerufen werden kann.


    Vielen Dank


    Gruß
    Trax74

  • Zitat

    Original von michael@k394
    Hallo zusammen,


    Ich musste mein Gopal 3.0 neu aufsetzen habe dann den Vario 2.0 von Sokobana installiert und es waren die großen POI Symbole nicht mehr da :-D) die sind doch aber nun regelhaft in dem Skin oder ?(


    Deine Anfrage habe ich hier in der Beta-test-Area beantwortet, weil die gleiche Anfrage bereits dort vorhanden war.


    gruß sokobana


  • Hallo aries13,


    Deine Anfrage habe ich leider nur zu 0% verstanden. ?(


    - Was hat der POI-Warner mit dem Ordner poi zu tun? Garnix!
    - Was hat die Installation des POI-Warner mit dem BackUp zu tun? Garnix!
    - Was hat der POI-Tauscher (aus dessen Anleitung Du anscheinend zitierst) mit dem POI-Warner zu tun? Garnix!


    Also versuche mal diese Themen von einander getrennt zu betrachten. :)
    Gruß sokobana


  • Hallo Trax74,


    dieses Verhalten beim Klick auf das Notensymbol hatte ich noch nie beobachtet.
    Es gibt auch keinen Mechanismus, der das auslösen könnte.


    Entweder mußt Du mal den Bildschirm neu kalibrieren, oder beim Klicken etwas kräftiger drücken, damit der Touchscreen genau weiß, wo Du gedrückt hast.


    Gruß sokobana

  • Danke sokobana,


    ja, Du hast recht - ich habe hier 2 Dinge in einen Thread gepackt...


    Das mit der POI Warner Installation nach mehr Speicher-Allocation werde ich heute wieder versuchen.


    Aber wie ich weitere POIs mit dem POI Tauscher korrekt installiere, ist mir nach wie vor unklar, da für mich die Beschreibung Tutorial POI-Tauscher nicht logisch ist...


    Auf Seite 2 heißt es: "... Falls Sie die alten POIs ... noch verwenden wollen, übernehmen Sie vorher die POIs in den POI-Tauscher (siehe nächste Seite)."


    Aber auf Seite 3 heißt es dann: "...Sie können die neuen, bereits im Ordner poi befindlichen POIs an den Positionen ... speichern..."


    Das verstehe ich nicht - bitte um Aufklärung - DANKE !

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    Jimwey LKW 7" Karten 2Q2019

  • Wenn Du die "alten" POIs noch nicht im POI-Tauscher gespeichert hattest, sind diese aus der Sicht des POI-Tauschers "neue" POIs und können einem Speicherplatz zugeordnet werden. Diese Aktion muß dann natürlich vor dem Löschen der "alten" POIs vorgenommen werden. Dadurch bleiben Sie für spätere Zeiten verfügbar.


    D.h. Seite 3 wird zunächst für die "alten" POIs gemacht. Dann springst Du wieder zur Seite 2 und löschst die "alten" und so weiter.


    Habe ich jetzt ein wenig mehr Klarheit ins Dunkel gebracht? Wenn nicht, melde Dich wieder.


    Gruß sokobana