Simply Black VARIO 2 - Skin für GoPal 3 PE/AE von sokobana

  • Hallo zusammen,


    gestern habe ich von Freiburg aus einen Ausflug an den Lago Maggiore unternommen und habe mich vom Medion 4410 incl. sokobanas Skin leiten lassen. Ich war insgesamt ausgesprochen zufrieden. Das Routing war perfekt, der Skin zeigte mir alle wichtigen Informationen übersichtlich an. Es gab (bei vorhandemem Poi - Warner Version 3, allerdings wenig aktivierten Overlays) keine Hänger, kein unnötiges Ruckeln (wenn man von dem normalen Ruckeln des Medion mal absieht).


    Lediglich die Gyro - Simulation kam gelegentlich etwas ins schwitzen. Ich habe die Start und Ende Zeiten noch nicht verändert, und habe die Sprachausgabe - wie irgendwo beschrieben - mit Auskommentieren der entsprechenden Zeilen unterdrückt. Mir ist aufgefallen, dass das erste "Anspringen" der Simulation auf einer Route deutlich verzögert ist. Das heißt, dass es beim ersten GPS - Abriss (z.B. Tunnel) deutlich länger mit dem Beginn der Simulation gedauert hat, als bei allen folgenden Situationen der gleichen Route. Bei längerem GPS - Ausfall (z.B. Gottard - Tunnel) hatte sich die Simulation offensichtlich so an sich selber gewöhnt, dass ich sie auch bei wieder vorhandenem GPS per Hand ausschalten musste. Das war aber nicht zwingend reproduzierbar, denn an einen anderen längeren Tunnel ging das dann auch wieder automatisch...


    Nun eine Frage: Wo und wie sind eigentlich die Text - to - speech Daten abgelegt. Hier sorgte das Gerät nämlich für große Erheiterung. Als ich von Freiburg Richtung Schweiz gefahren bin, sagte die Dame mit korrekter Aussprache, dass ich die Autobahn nach Basel nehmen solle. Auf dem Rückweg vom Lago Maggiore kannte sie - sprachlich - Basel wohl nicht mehr. Sie kannte zwar noch das Wort, sprach es aber vollkommen anders aus, nämlich mit einem ganz kurzen a, so, als würde es nicht Basel heißen, sondern Bassel.


    Liebe Grüße,
    Rüdiger


  • Hallo TeeSteinchen,
    gibt oder gab es denn im letzten Jahr hier eine Begrenzung auf 50 km/h im Tunnel?
    Dann könnte das in den Kartendaten hinterlegt sein (müßte dann aber auch angezeigt werden).


    Auf jeden Fall sehr interessant und noch leicht mysteriös. 8)
    Dann muß ich mich auch nicht mehr wundern, wenn jeder was anderes schildert (Deutschlandweit). Dann liegt das einfach nur daran, dass wir von der Simulation an sich noch zu wenig durchschauen.


    Was hälst Du davon - weil es bestimmt von allgemeinem Interesse ist - wenn Du einen eigenen Thread zum Thema Simulation (nicht Gyro!) aufmachst und das dort intensiv weiterverfolgst? Muß ja auch nicht nur um das km/h-Phänomen da gehen ...


    Die Konsequenzen für die GyroSimulation diskutieren wir dann hier weiter, wenn Bedarf ist.


    Gruß sokobana

  • Zitat

    Original von sokobana
    ... einen Start des Gyros auch beim 1. Ausbleiben des GPS-Signals entsprechend des eingestellten Parameters?
    - Suche in der sokobana_service.mscr mit einem Editor nach der ersten Fundstelle von "FL = 1" und ändere es auf "FL = 0"
    Jetzt startet immer;) eine Simulation nach Deiner eingestellten kürzeren Verzögerungszeit bei rotem GPS-Signal oben rechts in der Map.


    Ist das aber nicht ein wenig des Guten zuviel? Gib mir mal nach 1-2 Tagen eine Rückmeldung,



    Hi Sokobana,


    ich werde das auch mal testen. Eigentlich spricht doch garnichts dagegen. Die Sensitivität für den Start ist davon ja nicht beeinflusst. Und dass der Gyro nunmal in einigen Situationen unpassenderweise anspringt eigentlich auch nicht. Er macht's dann halt nur auch schon beim ersten mal nach Reset sofort und nicht genauso unpassend erst nach ein paar Sekunden. Das ist ja nunmal so, wenn man z.B. nach dem Einschalten ein Routing aktiv hat oder z.B. eine neue Route eingegeben hat und der Satfix noch nicht da ist.


    Gruß
    TeeSteinchen


    PS: Hast Du meine Beschreibungen der Hin- u. Rückfahrt-Phänomene von gestern zur Kenntnis genommen?

  • Zitat

    Original von Nordlicht2001
    Nun eine Frage: Wo und wie sind eigentlich die Text - to - speech Daten abgelegt. Hier sorgte das Gerät nämlich für große Erheiterung. Als ich von Freiburg Richtung Schweiz gefahren bin, sagte die Dame mit korrekter Aussprache, dass ich die Autobahn nach Basel nehmen solle. Auf dem Rückweg vom Lago Maggiore kannte sie - sprachlich - Basel wohl nicht mehr. Sie kannte zwar noch das Wort, sprach es aber vollkommen anders aus, nämlich mit einem ganz kurzen a, so, als würde es nicht Basel heißen, sondern Bassel.


    Liebe Grüße,
    Rüdiger


    Das habe ich auch schon festgestellt...aber bei mir sagt sie immer BASSEL
    Aber da musst Du Medion fragen..oder die Fa., die TTS zur Verfügung stellt !


  • Sollten wir das nicht standardmässig reinmachen ? Schliesslich kann ja jeder über die Verzögerungszeit einstellen, wie es ihm am besten gefällt ???

  • Zitat

    Original von TeeSteinchen
    na das ist doch wohl klar. Die Backup-Funktion bei der Installation angewandt, soll Dir doch die Möglichkeit bieten, alte Favoriten, Dateien, Home... usw. aus der bisherigen Version in die neue zu portieren. Das aber eben nicht bei den Registry-Werten. Da würdest Du beim Rücksichern ja schön die korrekte neue Registrie mit der veralteten wieder überschreiben!


    Hi TeeSteinchen,
    so weit so gut, aber über Versionen hinweg sollen, wenn ich PrinzEmu nicht völlig falsch verstanden habe alte Favoriten, Dateien, Home nicht rückgesichert werden. ?(
    Oder hab' ich Dich falsch verstanden.?

  • Zitat

    Original von frajo


    Hi TeeSteinchen,
    so weit so gut, aber über Versionen hinweg sollen, wenn ich PrinzEmu nicht völlig falsch verstanden habe alte Favoriten, Dateien, Home nicht rückgesichert werden. ?(
    Oder hab' ich Dich falsch verstanden.?


    Favoriten und Home schon ! Alles andere nicht !
    Dateien-Sicherung wird es in der zukünftigen version nicht mehr geben !
    Dafür Handy-Daten und Travelguide !

  • Zitat

    Original von PrinzEmu
    Sollten wir das nicht standardmässig reinmachen ? Schliesslich kann ja jeder über die Verzögerungszeit einstellen, wie es ihm am besten gefällt ???


    PS: PN lesen :gap


    Das kleine sokobana-Heinzelmännchen im Hintergrund startet dann ungefragt nach jedem Softreset eine Simulation. Auch im Wohnzimmer, wenn Du gerade die Karte genüßlich verschieben willst. (vielleicht plant er dann auch selbstständig eigene Routen, damit er einen Grund zum Simulieren hat) und und und.


    Aber vielleicht übertreibe ich ja auch. Habe es vergessen... Nur warum habe ich mir dann die Mühe gemacht, diese beiden Fälle zu unterscheiden? :-D);D


    Findet es 'raus!!! :D

  • Zitat

    Original von PrinzEmu


    Favoriten und Home schon ! Alles andere nicht !
    Dateien-Sicherung wird es in der zukünftigen version nicht mehr geben !
    Dafür Handy-Daten und Travelguide !


    Hi Peter,
    Handy-Daten und Travelguide (was ist das eigentlich, hab' ich noch nie benutzt) werden doch jetzt schon gesichert. ?(

  • Zitat

    Original von frajo


    Hi Peter,
    Handy-Daten und Travelguide (was ist das eigentlich, hab' ich noch nie benutzt) werden doch jetzt schon gesichert. ?(


    jo...hab mich getäuscht...habe soviele Betas mitgemacht...LOL
    Aber die Dateien fallen weg...wenigstens das stimmt ;-)


    Travelguide ist ein Städteführer, der immer erweitert wird.
    D.h., wenn du mal irgendwo in einer Stadt bist, führt er dich zu
    Restaurants und Sehenswürdigkeiten usw....

  • Hallo Sokobana,
    danke für die Würdigung meiner bemerkten "Eigenheiten" der Simulationsgeschwindigkeit und deren Schilderungen hier.


    Zitat

    Original von sokobana
    ...gibt oder gab es denn im letzten Jahr hier eine Begrenzung auf 50 km/h im Tunnel?
    Dann könnte das in den Kartendaten hinterlegt sein (müßte dann aber auch angezeigt werden).


    Hatte ich schon immer wieder angemerkt. Es wird dort KEIN Tempolimit vom Navi signalisiert. Das könnte damit zusammenhängen, dass dort das Limit je nach Verkehrslage variabel ausgestaltet ist. (Wie auf einem Großteil der Stadtautobahn.)
    Das brachte mich ja auf die These, dass die Simul-Geschw. evtl. was mit einem vieleicht vorhandenem Kartenattribut für eine ganze Region zu tun haben könnte. Innerstädtisch vs. Autobahn und kein Strecken-Speedlimit - weil die Simulation hier so signifikant langsam abläuft.


    Zitat

    Auf jeden Fall sehr interessant und noch (Anm. ??) leicht mysteriös. 8)
    Dann muß ich mich auch nicht mehr wundern, wenn jeder was anderes schildert (Deutschlandweit). Dann liegt das einfach nur daran, dass wir von der Simulation an sich noch zu wenig durchschauen.


    Gibt es denn hier keine Leute, die da einen gewissen Draht zu der Softwareschmiede von GoPal haben? Da könnte man doch das eine oder andere an Mutmaßungen, die wir hier nur mit Für- u. Widerargumenten so anstellen, sich mal bestätigen oder als Quatsch zerschlagen lassen. Ohne dass die zuviel verraten müssten.



    Zitat

    Was hälst Du davon - weil es bestimmt von allgemeinem Interesse ist - wenn Du einen eigenen Thread zum Thema Simulation (nicht Gyro!) aufmachst und das dort intensiv weiterverfolgst? Muß ja auch nicht nur um das km/h-Phänomen da gehen ...
    Die Konsequenzen für die GyroSimulation diskutieren wir dann hier weiter, wenn Bedarf ist.


    Zu Deinem letzten Satz kann ich nur sagen, dass ich das alles, was ich dazu hier schrieb, als Hilfe für Dich und andere verstanden haben wollte. Ich wollte eigentlich nur dazu beitragen, dass nicht zuviele Irrwege bei weiteren Optimierungen entstehen. In der Sache fischen wir hier fürchterlich im Trüben, wie ich auch schonmal anmerkte.
    Solange da zuwenig qualifizierte Inputs vorliegen, dürfte es sich schwer gestalten wirklich gut in der Sache voran zu kommen. Es bleibt so halt mehr beim Status "Merkwürdigkeiten" und "kuriose Phänomene" hängen.
    Insofern wüsste ich jetzt auch kaum. wie ich einen neuen Thread dazu starten sollte.
    Mein eigenes, weitergehendes Interesse verebbt da so langsam. Ich wollte es mehr nur als Mittel zum Zweck und Hilfe für Euch, die ganz Großen hier, mit eurer ungeheuren Erfahrung und eurem Wissen als Ergänzung beisteuern.


    Appell:


    Vielleicht findet sich jemand, der per Copy/Paste die betreffenden Posts zum Thema Simulationsgeschwindigkeit (evtl. auch Gyro, Gyrostart...) mal aus diesem Thread hier in einen evtl. minimal redaktionell aufbereiteten, neu aufgemachten Thread zieht?


    Danke!


    Gruß
    TeeSteinchen


  • Faulpelz! ;D


  • Danke, sokobana.
    Das wollte ich wissen.
    Die Rückmeldung bekommst du.
    Kann aber auch 3-4 Tage werden. :)

    Grüße
    Carsten


    Navigon 8450 Live mit MN7.5.5; Tomtom mit iPhone; POI-Base