POI-Warner zuviel Speicher

  • Hallo


    ich habe ein MD96220 mit 64 MB Hauptspeicher. Seit ich die Version 3.06.2756
    geladen habe, läuft das ganze Navi sehr zäh und extrem langsam.


    Das liegt wohl an dem aktuellen POI-Warner.


    Nun habe ich den ersten POI-Warner (welcher als Version 3 rauskam) leider
    auf meiner Festplatte gelöscht. Wie kann ich wieder an dieses Versionn kommen.
    Diese hatte zwar Fehler aber alles lief im gesamten wesentlich besser.


    Danke


    Jamboo

  • Die neue Version braucht bei mir zwar nicht mehr Speicher - ist aber extrem
    CPU- Ressourcen fressend.


    Beispiel:


    Routenberechnung von
    Hamburg Ortsmitte - zu München Ortsmitte


    ohne POIWarner 3.06.2756
    ca 22 Sekunden


    mit POIWarner 3.06.2756
    ca 170 Sekunden


    alte POIWarner VersioN 3.03.xxx
    ca 28 Sekunden


    mit POIObserver
    ca 23 Sekunden


    Für mich ist diese neue POIWarner Version nicht brauchbar.


    Pone

  • Zitat

    Original von Pone
    Die neue Version braucht bei mir zwar nicht mehr Speicher - ist aber extrem
    CPU- Ressourcen fressend.


    Kann ich bestätigen! Mit der aktuellen Version reagiert das Navi wesentlich "zäher" als vorher. Zwischdrin verabschiedet sich das Prog auch grundlos.


    Gruß Wolfgang

  • Hi Pone,


    danke für die Messungen. Das ist auf jeden Fall ein Fehler und sollte so nicht sein. Auf den Testgeräten sind die Werte bedeutend besser.


    Könnt ihr beide noch kurz sagen, wie viele POIs / Overlays ihr aktiviert habt?


    Pone: Auf welchem Gerät betreibst du den POI Warner?


    Danke schon mal für die Infos, der navigating.de Support meldet sich hierzu auch noch.

    Gruß, Kristian

  • Zitat

    Original von Kristian
    Könnt ihr beide noch kurz sagen, wie viele POIs / Overlays ihr aktiviert habt?


    Hi Kristian,
    so sieht es bei mir aus:


    Overlays verfügbar: 73
    POIs überwacht: 4.418
    POIs in Anzeige: 47.337


    Gruß,
    Wolfgang

  • Hi,


    ich versuche mal von der Entwickler-Seite etwas zur Klärung hier beizutragen.


    Also es scheinen mindestens drei unterschiedliche Probleme hier vermischt worden zu sein, das Problem von Pone ist (sehr wahrscheinlich) ein anderes als das "allgemein trägere Verhalten" - das mit dem Speicherverbrauch ist soweit ich das von hier aus beurteilen kann eine Fehlinterpretation.


    Daher zunächst eine an der Stelle sinnvolle Auftrennung der Fälle ;):


    @Prone: also wie Kristian das schon richtig eingeschätzt hat - da scheint ein bei deinem Gerät / deiner Konfiguration ein Problem oder Fehler vorzuliegen, das ist natürlich nicht normal - es gibt keine Unterschiede zwischen POI-Warner mitlaufend oder nicht mitlaufend in der Dauer der Routenberechnung, der POI-Warner hat bei der Routenberechnung keinerlei Einflüsse. Sowas können wir weder bestätigen noch reproduzieren hier mit unseren Geräten!
    Würde dich bitten mit diesem Problem dich an unseren Support zu wenden, es scheint da etwas nicht allgemeines vorzuliegen wo wir dann aber sicher rausfinden können wie die Zusammenhänge zu deinen Messergebnissen führten.


    @trägeres Verhalten in hohen Zoomstufen:
    Das wurde auch schon in anderen Beiträgen diskutiert. Ich gehe mal davon aus, dass es hier dieselbe Sache ist. Hintergrund: Vor der Version 3.04.2547 hat sich die POI-Warner POI-Anzeige in hohen Zoomstufen abgeschaltet. Gerade in hohen Zoomstufen wird die allerhöchste Performance für die POI-Anzeige benötigt, daher wurde das in den ersten Versionen software-seitig abgeschaltet in hohen Zoomstufen. Dies hat allerdings einen Nachteil, gerade beim GoPal kann es sein dass wenn während der Navigation die nächste Aktion einige hundert Kilometer entfernt liegt, das System sehr weit herauszoomt. In diesem Fall würde der POI aber nicht angezeigt, weil zu weit ausgezoomt. Auf Anfrage und Bitte einiger User haben wir das Abschalten dann mit der 3.04.2547 deaktiviert, damit ist die POI-Anzeige zoomunabhängig immer aktiv und führt aber bei hohen Zoomstufen zu einem gefühlten (nur kurzzeitigen) trägen Verhalten des Navis (solange das Icon gelb ist). Als machbare Lösung wäre ein optionales Aktivieren des Abschaltens in hohen Zoomstufen denkbar. Dann wäre die Performance in hohen Zoomstufen wieder wie vor V3.04.2547.
    Oder hatte jemand hier ein Verändern der Performance von V3.04.2547 zur jetzt neuesten V3.06-2756 beobachten können? In dem Fall wäre das natürlich etwas anderes, dann muss ich dem nachgehen - bitte dann auch direkt an mich nochmal schreiben (info_at_navigating.de) mit der Angabe der vorher installierten (falls bekannt) und jetzt installierten Version.


    @Speicherverbrauch: Ich vermute es liegt ein Fehlschluss vor und es ist das allgemein trägere Verhalten wie oben beschrieben (zumindest was ich im ersten Beitrag gelesen habe). Ein Speicherverbrauchsproblem mit dem POI-Warner 3 für GoPal Navigator ist nicht bekannt und auch nicht anzunehmen - im Gegenteil, der POI-Warner arbeitet mit im Vergleich sehr wenig Speicher :)!


    Viele Grüße,
    Markus

  • Habe die selben Probleme. Mein 4410 läuft deutlich instabiler und bleibt gern mal hängen. Nach einem Reset dauert es rund 5 min (!) bis Gopal wieder Eingaben annimmt und die Karte runtergezoomt hat. Neuaufsetzen habe ich natürlich ausprobiert - nützt nix. Ohne POI-Warner dagegen keinerlei Problem, Gopal läuft stabil und es gibt keine langen Wartezeiten. Als POIs habe ich 38 Overlays, 3085 POIs überwacht und 22678 in der Anzeige.


    Ich bin jedenfalls sehr unzufrieden mit der Software und kann sie nicht empfehlen.


    Gruß
    Axel

  • Hallo Leute,



    hier mal meine Daten:


    Overlays verfügbar: 224
    POIs überwacht: 20.142
    POIs in Anzeige: 60.415


    POI-Warner-Version: s. u.


    und das Navi schnurrt wie 'ne 1 :D


    Der Start der Routenberechnung verzögert sich etwas (ca. 5 Sekunden) da in dieser Zeit der POI-Warner startet, aber einen Ausfall oder Probleme bei unterschiedlichen Zoomstufen habe ich noch nicht festgestellt.


    Gruß
    Hochstaedter


    P.S.: Die aktuelle Version habe ich noch nicht installiert, warte lieber noch auf die nächste Version mit verbessertem Synctool :D

    Einmal editiert, zuletzt von Hochstaedter ()

  • Hi Kristian,
    so sieht es bei mir aus:


    Overlays verfügbar: 33
    POIs überwacht: 3.082
    POIs in Anzeige: 17.409


    Ich habe eine medion 96220


    Gruß,
    Jamboo


    P.S. von dem Hersteller bekam ich einige alte 3er version und nun läufts wieder einigermaßen.