NavGear StreetMate GP-35 ? Was das?

  • Zitat

    Original von Diddi81
    Also wenn ich das so lese scheint das Navi ja echt nicht schlecht zu sein, ich werde es dann doch nicht abbestellen.
    Sind die Karten denn jetzt von smart2go oder von Teleatlas?
    Welches Kartenmaterial habt ihr bei der Bestellung genommen?


    Hallo, die Karten sind wohl von Teleatlas. Eine Auswahlmöglichkeit gibt es bei der Bestellung nicht. Meiner Meinung nach ist smart2go an der Software beteiligt.
    Man muss etwas mit den Einstellungen des Gerätes (PKW schnell / PKW/langsam) rumexperimentieren. Bei "schnell" gibt das Gerät eine etwas gewöhnungsbedürftige Navigation aus (extrem Autobahnfixiert). Bei "PKW langsam" stimmte die Streckenführung so mit meinen Erfahrungen überein.


    Peter

  • Zitat

    Original von wisausnk
    Also bei mir werden sie es mal.


    Was soll mir dieser Satz sagen ??

  • Zitat

    Original von pemue
    Es wurde auch das Blitzerprogramm übertragen, jedoch meldet das Gerät, dass diese Software oder Funktion gesperrt ist. Bist du sicher, dass die "Überwachungspunkte" während der Navigation angezeigt und angesagt werden ????
    Peter


    Also bei mir wurde die software installiert. davor kam nur eine meldung,dass so was in deutschland nicht erlaubt ist und ich sie nur zur planung verwenden darf und sonst ausschalten muss.


    unter option kann man die radaransage an und ausschalten. unter poi-finder ist die software aktiviert(pocketnavigation speedcams DE-AT) und man kann manuell nach den Blitzern suchen. die einzelnen blitzer sind auch auf meiner karte sichtbar.


    bin noch nicht an einem überwachungspunkt vorbeigefahren :D

  • kann mir jemand von euch sagen ob sich das geät auch über usb laden lässt oder nur über das KFZ ladekabel.


    Gruß

  • Zitat

    Original von wisausnk
    kann mir jemand von euch sagen ob sich das geät auch über usb laden lässt oder nur über das KFZ ladekabel.


    Gruß


    das Licht, was beim Ladevorgang sonst angeht, geht auch beim Usb-Anschluss an, aber ich glaube nicht, dass der Akku aufgeladen wird.

  • Zitat

    Original von Mradonis


    das Licht, was beim Ladevorgang sonst angeht, geht auch beim Usb-Anschluss an, aber ich glaube nicht, dass der Akku aufgeladen wird.


    Das ist ja dann echt totaler mist wenn das nur über kfz kabel geht. Vor allem läuchtet bei mir das licht Blau und nicht Rot wenn er am USB port hängt. Laut anleitung sollte es aber Rot läuchten wenn er Lädt das tut er bei mir wenn er in betrieb ist ich blick da nicht mehr durch.

  • Zitat


    Das ist ja dann echt totaler mist wenn das nur über kfz kabel geht. Vor allem läuchtet bei mir das licht Blau und nicht Rot wenn er am USB port hängt. Laut anleitung sollte es aber Rot läuchten wenn er Lädt das tut er bei mir wenn er in betrieb ist ich blick da nicht mehr durch.


    wenn ich den akku über kfz-ladekabel auflade, dann leuchtet das lich bei mir blau. wenn ich das gerät an den usb-anschluss anscließe, dann wirds auch blau.


    theoretisch müsste auch dann der ladevorgang gestartet werden. aber man sieht das nicht. wenn ich das gerät einschalte, dann steht da nur usb-disk mode und das licht wird ROSA (rot+blau) mehr kann man nicht machen.



    am besten den akku ganz leer laufen lassen und dann ans usb anschließen und schauen ob er aufgeladen wird. mache ich mal dem nächst ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Mradonis ()

  • Es geht habe Ihn jetzt voll aufgeladen am USB Port. Trotzdem danke für deine Mühe.

  • Hallo Hallo. Habe mir heute bei uns in der Schweiz das Navgear GP-35 von Pearl geholt mit SD-Kart D-A-CH.
    POICON habe ich heruntergeladen und installiert. Bei uns in der CH ist laut Pearl keine CD/DVD mit dabei.
    Alles läuft soweit gut, nur die Radarwarnungen funktionieren nicht, diese erscheinen auch nicht im extramenu von Poicon 3.0. Auf dem Gerät jedoch sind 2 LG5 Dateien mit dem Namen Speedtraps.......... und ne nr.....
    Wie kriege ich diese zum laufen? Hat jemand Tips?

  • Zitat

    Original von wisausnk
    Es geht habe Ihn jetzt voll aufgeladen am USB Port. Trotzdem danke für deine Mühe.


    stimmt, hab auch grad voll aufgeladen. hab das gefühl das es sogar schneller geht.


    gern geschehn.


    Datajam


    die datei heißt "pocketnav_de_de_deu_warner_40_installer.cdt" die gibt es für deutschland und D A CH. ich hab es über setup auf der dvd ausgeführt. hat automatisch auf die SD-Karte gespeichert.

  • Danke dir, die ist nicht auf meiner SD-karte kann auf poicon.com noch overlays inst. weiss aber nicht wie...
    Wo könnt die datei denn noch stecken?


    ich habe eine die heisst : pocketnav_de_de_dach_city_40_installer.cdt
    aber sonst is nix dergelichen rum

    Einmal editiert, zuletzt von Datajam ()

  • @all


    Kann bitte mal jemand in der Beschreibung nachsehen (oder ausprobieren) ob Outlook-Kontakte unterstützt wird.
    Wie viele Zwischenziele sind bei einer Routen Planung maximal möglich?
    Dank im Voraus.

    KDW


    Module für "iGO My way 2006 Plus"
    Avensis - Forum

    Einmal editiert, zuletzt von Kladower ()

  • Zitat

    Original von Datajam
    ich habe eine die heisst : pocketnav_de_de_dach_city_40_installer.cdt
    aber sonst is nix dergelichen rum


    das ist die POI datei. die software. die muss im CITIE ordner drin sein