GoPal P4410 - Videoplayer for Dummies + MenüIcons

  • Hoi Orphi!


    Wie ich sehe, beschäftigst dich wohl intensiv mit deinem neuen Navi!
    Danke für den Link bezüglich VLC, kannte ich zwar schon, habs aber schon länger nimma drauf gehabt. -> Was sich nun wohl wieder ändert :-)


    Wegen deinem StartSreen: Da würde ich bei der Bezeichnung strukturierter vorgehen. zb. StartSreenv0.1.zip dann v0.2 etc. falls du vor hast den StartScreen weiterzuentwickeln. Wäre blöde die Zip Datei nach erneutem Update mit "Icon_new_new"zu bezeichnen


    Hast mit dem Navi auch zum Grab in Augsburg gefunden? :-) Oder warst nicht dort?


    Gruß Odin
    Nächste Woche geben wir noch Gas :-), sobald ich zurück bin!

  • Hallo ,
    ich bin neu hier und habe eigentlich ein bisschen Ahnung von einem PC. Ich wollte jetzt mit deiner Anleitung den Videoplayer tauschen , sieht ja ganz einfauch aus , aber ich habe bei meinem Navi nicht die Ordner die du hier angiebst. Bis zu dem Ordner multimedia ist alles identisch nur danach habe ich keinen Ordner Videoplayer. BEi mir sieht das so aus:\My Flash Disk\multimedia\_mobilitysuite\AppPaths\.............. Habe aber natürlich einen Vidoplayer im Navi weis nur nicht wo das Verzeichnis ist.
    Ich habe das Navi 4410 (MD96372) vor zwei Tagen bekommen und die Software Gopal 3.0 installiert.
    Wie kann ich den Player installlieren .


    MfG
    Markus

  • Hallo Markus,


    Du hast Dich da ein wenig in den Pfaden verlaufen. Der Path für die VideoPlayer.exe muss sein:


    \My Flash Disk\navigation\multimedia\videoplayer\480x272


    Gruß
    TeeSteinchen

    Gruß
    TeeSteinchen

  • gehört zwar nicht direkt zum Thema, aber erwähnt muss es schon werden.


    @ markus.e


    Kleiner Tipp für den Anfang. Wenn du dich mit deinem PNA beschäftigst und verschiedene Änderungen vornimmst, achte darauf, dass du diese "vorerst" nur auf "My Flash Disk" machst.
    Wenn dir hier mal ein Fehler unterläuft, ist der PNA mit wenigen Handgriffen wieder in den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
    Wenn du im Windows Ordner oder sonst wo eine wichtige Datei löscht, dann bleibt mal vorerst alles dunkel. Eine Wiederherstellung ist zwar seit kurzem (mit passendem ROM File)wieder möglich, aber beinhaltet trotzdem Risiken.


    Gruß
    Odin

  • Zitat

    Original von thegroupofodin
    Wenn du im Windows Ordner oder sonst wo eine wichtige Datei löscht, dann bleibt mal vorerst alles dunkel.


    Bist du dir sicher?


    Gruß
    bonnie

    Gruß
    bonnie

  • thegroupofodin


    Freut mich von dir zu hören. Hoffe du hasts gut auf Malle...
    Wie ists dort so?
    Hoffe ihr habt nen schönen Urlaub.



    Zu den Dateianhängen.
    Ich hab diese nun umbenannt. Du hast natürlich recht. Ordnung ist das halbe Leben....


    In diesem Sinne. Frohes Skinnen und schönen Tag noch.

  • Zitat

    Original von thegroupofodin
    Kleiner Tipp für den Anfang. Wenn du dich mit deinem PNA beschäftigst und verschiedene Änderungen vornimmst, achte darauf, dass du diese "vorerst" nur auf "My Flash Disk" machst.
    Wenn dir hier mal ein Fehler unterläuft, ist der PNA mit wenigen Handgriffen wieder in den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
    Wenn du im Windows Ordner oder sonst wo eine wichtige Datei löscht, dann bleibt mal vorerst alles dunkel. Eine Wiederherstellung ist zwar seit kurzem (mit passendem ROM File)wieder möglich, aber beinhaltet trotzdem Risiken.


    Anders herum wird eher ein Schuh draus ...

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

  • Hallo nochmal!


    Hab schnell die Chance genutzt dem Hotelzimmer einen Besuch abzustatten um das hier nochmal zu verdeutlichen, als sich eine kleine 5x5 Meter Wolke vor die Sonne schob.


    Liege ich mit meiner Vermutung so daneben?


    Wenn einem einen Fehler beim Skinning unterläuft bzw. etwas versehentlich oder fälschlicherweise auf "My Flash Disk" löscht, hat das zur Folge, dass die GoPal Software nach einem Softreset eventuel nicht mehr startet oder richtig funktioniert.
    Um dies zu beheben muss man ein Backup zurückspielen (sofern vorher gemacht), oder man muss einen Hardreset vornehmen und im Cleanup Menü
    den FlashDisk formatieren und danach mittels SD-Card die Gopal Software neu installieren.


    Richtig?


    Wenn aber etwas auf der "Festplatte->interner Flash" oder wie immer der genannt wird, gelöscht wird (Windows, Application Data, profiles etc) dann
    startet nach einem Hardreset (habs nicht getestet, gehe aber davon aus) der PNA nicht mehr (richtig).
    Da musste man bis vor kurzem das Gerät einschicken, oder?
    Nun kann man ja selbst den FlashRom neu installieren, in aktueller Version R22 (gibts ja im Nachbarforum).



    falls ich hier falsch liegen sollte, lasse ich mich gerne belehren bzw. aufklären.


    Gruaß
    Odin

  • Zitat

    Original von thegroupofodin
    Wenn aber etwas auf der "Festplatte->interner Flash" oder wie immer der genannt wird, gelöscht wird (Windows, Application Data, profiles etc) dann startet nach einem Hardreset (habs nicht getestet, gehe aber davon aus) der PNA nicht mehr (richtig).
    Da musste man bis vor kurzem das Gerät einschicken, oder?


    Nein.
    Wenn Du das Flash zerstörst (z.B. Du formatierst es über das BIOS-Menü), dann mußt Du einschicken bzw. das ROM neu aufspielen.
    Wenn Du lediglich Dateien im \Windows-Verzeichnis manipulierst, werden diese bei einem Hardreset wiederhergestellt.

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

    Einmal editiert, zuletzt von wind-hund ()

  • Hab den Player installiert wies in der Anleitung steht...
    Startet auch ohne Probleme nun hab ich einen Ordner auf SD angelegt und ein video ein bild und eine mp3 reinkopiert nur leider kann ich mit dem Player leider keine Datei finden....
    Wenn ich aber auf den Medion MP3 Player zurückgreife funk die MP ohne Probleme was hab ich da falsch gemacht



    mfg ronny