Ansagefehler von "Susi"

  • hi leute...
    ist euch auch schon mal aufgefallen, dass die susi öfters mal was anderes sagt, als sie wirklich meint?
    ich meine, dass soll bei frauen ja öfters mal vorkommen...dafür gibts ja deutsch-frau;frau-deutsch...aber beim autofahren ist das schon blöd...


    die karte zeigt, auf der autobahn links einordnen...susi sagt rechts!
    oder: susi sagt links abbiegen, aber man muss gerade aus weiter...
    jetzt interessiert mich mal, ob das versionsaghängig ist, oder ob sich der fehler durch das gesamte system zieht...


    Beispiel:


    Start Osnabrück, Bramstr.
    Ziel: 49080 Osnabrück, Knollstr.


    direkt der 1. Befehl lautet: "in 200m rechts auf Haster Weg abbiegen" es müsste aber gar keine Ansage kommen, denn der Haster Weg geht weiter gerade aus. rechts gehts in ne ganz andere str.


    vllt. könnt ihr das mal testen in der 2.0 + 2.3 version...


    lassen sich solche fehler beheben?

  • ist bei dir kein einzelfall, gibt da so einige ecken wo susi was anderes sagt als sie zeigt, sei es beim abbiegen oder nicht abbiegen oder im kreisverkehr, hab ne strecke da muß ich auf gerader strecke mal eben scharf links abbiegen

  • Da habt Ihr noch Glück mit Susi - meine "Else" hat mich schon nach links, falsch !! in eine Einbahnstraße geschickt, obwohl die Streckenführung (auch auf der Karte) nach halbrechts weiterging. ?(



    Gruß

  • hat einer von euch ahnung, ob man solche fehler irgendwie beheben kann?


    ich meine, das ist ja wohl irgendwie wohl "nur" ein zuordnungsfehler, denke ich...oder?


    ?(

  • Zitat

    Original von blade11
    hat einer von euch ahnung, ob man solche fehler irgendwie beheben kann?


    Es kommt darauf an, wen du mit "man" meinst. Du und ich können es nicht. Die Entwickler von 3-Soft schon, wenn ihnen Medion ausreichend Zeit gäbe. ;)


    Zitat

    Original von blade11
    ich meine, das ist ja wohl irgendwie wohl "nur" ein zuordnungsfehler, denke ich...oder?


    Nein, ganz so einfach ist das nicht. Zumal es sich hier um unterschiedliche Fehler handelt.


    1.
    Die Route wird richtig angezeigt, angesagt wird aber etwas ganz anderes. I.d.R. wird auch noch ein absurdes Pictogramm eingeblendet. Dies ist imho auf eine fehlerhafte Kompilierung des Karten-Rohmaterials zurückzuführen. Um solche Fehler zu minimieren wird die Zeit benötigt, die bei einem Softwarehersteller zwischen dem Erhalt des Rohmaterials vom Lieferanten (hier Navteq) und der Ausgabe an den Kunden vergeht. 3-Soft war dabei wohl etwas ungeduldig und hat zu wenige Kontrollen durchgeführt.


    2.
    Route und Ansage stimmen im Prinzip überein. Allerdings würde die Ansage von einem "menschlichen" Beifahrer anders lauten. Z.B. führt die Route über eine Kreuzung geradeaus, es kommt aber eine Ansage "jetzt halbrechts abbiegen". Wenn man hinschaut, sieht man, daß der Straßenverlauf im Kreuzungsbereich einen leichten Rechtsknick macht.
    Mit unserer menschlichen Logik würden wir hier keine Ansage vornehmen, sondern höchstens sagen "dem Straßenverlauf folgen". In der Navisoft sind dafür aber sogenannte Advisoren zuständig, die eine solche Situation pauschal interpretieren und auf der Basis die Ansage generieren.
    Auch hier möchte ich behaupten, daß andere Softwarehersteller diese Funktion besser im Griff, bzw. mehr Erfahrung haben.


    3.
    Es wird z.B. entgegen der Fahrtrichtung in eine Einbahnstraße geroutet. Hierbei dürfte es sich um einen typischen Kartenfehler handeln, den der Kartenhersteller zu verantworten hat.


    Sollte nun jemand den Eindruck haben, ich würde GoPal für ein schlechtes Programm halten, so liegt er daneben. ;)
    Die oben beschriebenen Fehler treten immer noch sehr selten auf, so daß man imho gut damit leben und die unbestreitbaren Vorteile der Software genießen kann.


    Gruß
    bonnie