Neue Vehicles für den Nüvi - selber basteln!

  • Zitat

    Original von pxl
    Mir wäre ein "Stinomodell" ohne Sonderlackierung angenehmer...


    Guckst du auf mein letztes Posting! Ist Silber angenehm? Für dich mach ich's auch rosa mit grünen Punkten. :D


    PS: Erledigt - Download frei! Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Einmal editiert, zuletzt von MadMike ()

  • Test Mikes silber Smart - selbe Strecke:


    sehr spurstabil - tadellose Beschleunigung - weiche Bewegungen,
    ja ich würde fast sagen - nahezu smooth-smart-scrolling ;)
    Man sieht sogar die Sitze!


    Läuft wirklich besser als der Lexus - mag wohl auch an der Größe des Fahrzeugs (ich meine jetzt im Bild) liegen?

  • Zitat

    Ist Silber angenehm? Für dich mach ich's auch rosa mit grünen Punkten.


    NÖ Nö :evil: / Rosa hebt sich nicht besonders ab von der originalen magentafarbigen Garmin-Route :P



    Silber ist Top!!! / wo ist der Download noch gleich? :) (ah ja!!)


    Ne sieht echt Klasse aus der Kleene :D / saubere Arbeit!

  • Wenn ich schon mal dabei bin... Ich habe jetzt Smarts in den Farben Blau, Rot, Gelb, Grün, Grüngelb, Silber, Schwarz und Weiß generiert und stelle die ganze Palette in den Nüvi-Tipps zur Verfügung. Die Tridion-Zelle zu ändern wäre aber zu aufwändig gewesen, deshalb haben alle einen schwarzen Rahmen. Die Innenfarbe habe ich (außer beim gelben Smart) möglichst neutral in beige gehalten.
    Allen Smarties ein frohes Navigieren mit der Kugel!

  • ...melde mich mit Echttest retour.
    Als ich um 7.00 wegfuhr heute morgen, war noch "Nachtbetrieb" am Nüvi -
    man kann den Smart (silber) nur an der silbernen Heckpartie erkennen,
    der Rest verschwindet im Dunkel der Nachtansicht.


    Muss eben mal schauen, ob die anderen Farben (speziell die Dachpartie) nachts besser erkennbar sind.

  • Also bei mir liegt der schwarze Teil des Smart entweder auf der orangenen/roten/grauen Straße oder der violetten Route und ist somit auch im Nachtmodus gut zu erkennen.
    Farblich lässt sich da kaum was machen; das Dach ist bei allen Smarts schwarz, nur die hinteren Holme (über den Rückleuchten) könnten silbern gefärbt werden. Oder jemand bastelt ein Cabrio mit offenem Dach und hellen Sitzen. Ich fahre auch immer im Dunkeln los und habe kein Problem, den Wagen zu erkennen, vor allem in der Standard-Zoomstufe von 120 m.


    Edit: Man könnte natürlich auch einen weißen Rahmen um den Wagen ziehen, wie das bei den ersten Original-Vehicles war. Aber das sieht nicht so dolle aus; eigentlich wollte ich das vermeiden.


    Oder ich mache den Smart noch kleiner, sodass er seitlich nicht mehr über die Straße hinaus ragt.


    Frage an alle: Wie seht ihr das? Ändern oder annehmbar?

    Einmal editiert, zuletzt von MadMike ()

  • Zitat

    Ändern oder annehmbar?


    Nix ändern ;) -
    ich habe mich zuwenig präzise ausgedrückt:


    Bei Stadtfahrten kein Problem - aber ich fahre 90 % Autobahnen/Bundestraßen, da zoomt er (geplant) weit heraus, und zeigt eine Strecke von mehreren km Übersicht
    dementsprechend ist der Smart im Vergleich zur Streckenansicht größer,
    d.h. im Dunkeln der Nacht, dass sein Dach mit der Umgebung fast "verschmilzt"


    Das Problem ist bei fast allen KFZ - darum fahre ich meist mit Pfeil ....

    Einmal editiert, zuletzt von Arnold1960 ()

  • Zitat

    Original von MadMike
    Da hab ich schon einen - leider nicht in der Höhe verstellbar: Citroen
    Die SketchUp-Site ist momentan nicht aufrufbar. Probier's doch später dort und klick "3D-Galerie" an.


    @ Zen: Jetzt kann ich SketchUp wieder aufrufen - leider ist dort kein Citroen C3 vertreten (dafür aber ganze neun Smart 42!). Aber du kannst dich ja mal an diesem Klassiker versuchen; die Unterschiede sind ja nicht so groß! :D

    Einmal editiert, zuletzt von MadMike ()

  • Den habe ich auch schon gesehen : drink


    Ich muss mal am Wochenende basteln. Vielleicht geht's doch mit dem anderen.
    Ist dann halt nicht von "schräg oben"...
    Weiss noch nicht, ob es was wird. Mal sehen :)

  • Hi Jungs


    ich glaube ich habe mal was von einem 2D Pfeil gelesen,
    der auch die Karte etwas "flüssiger" machen soll.


    Gibt es einen "einfachen" 2D Pfeil? Div. Farben?


    Mack

  • kann mir mal jemand erklären wie ich im Google SketchUp das 3D-Model in 10° Schritten drehen kann??? habe das irgendwie nicht so im Griff :-(

  • Zitat

    Original von mack
    Gibt es einen "einfachen" 2D Pfeil? Div. Farben?


    Nein, den 2D-Pfeil gibt's nur in Blau, und du bekommst ihn nur ins Display, wenn der Vehicle-Ordner leer bleibt oder du das momentan genutzte Auto daraus löschst.

  • Zitat

    Original von sessantanove
    kann mir mal jemand erklären wie ich im Google SketchUp das 3D-Model in 10° Schritten drehen kann??? habe das irgendwie nicht so im Griff :-(


    Mit dem verschlungenen Pfeil greifen und selbst drehen. So hab ich das gemacht, nachdem ich erfolglos nach den Grad-Schritten gesucht hatte.

  • Eine Anleitung, wie die Ränder der Vehicles sauberer werden, liefert jetzt GPSPassion; hier klicken.
    Vielleicht findet sich ja auch jemand, der den Text ins Deutsche übersetzt?

  • Noch keine Vehicles aus diesem Forum, ihr Helden? ;D

    Bilder

    • Smart.gif