Neue Vehicles für den Nüvi - selber basteln!

  • So, mein erstes Vehicle ist fertig! Nachdem ich es mit PhotoShop erstellt und abgespeichert, es dann noch mal mit PaintShop Pro geladen und als PND-File gespeichert hatte, war auch der quadratische Rand verschwunden.
    Wer Interesse an einem Smart hat, hier liegt er zum Download bereit.


    PS: Wer einen Lösung für die unsauberen Ränder hat (die in der Vorschau schlimmer aussehen als später bei der Fahrtansicht), möge sie bitte posten!

    Einmal editiert, zuletzt von MadMike ()

  • Ich muss den Thread noch mal nach oben holen. Mein Smart-Vehicle ist sehr einsam; will denn niemand seinen Wagen daneben parken? Ich nehme ihn auch gern in die Tipps auf!
    Wenn man ein 3D-Modell des Wagens gefunden hat, ist es wirklich nicht besonders schwer! Ein Wochenende Grafik-Bastelei investiert, schon fertig. Bei GPSPassion gibt es auch schon einige Bastler; leider hat niemand von denen das srf-File online gestellt.

  • Zitat

    Original von MadMike
    Wenn man ein 3D-Modell des Wagens gefunden hat...


    Da liegt ja das Problem...

  • Welches Modell wär das denn in deinem Fall? BobbyCar? :D
    Wir können ja mal gemeinsam danach googlen...

  • Da hab ich schon einen - leider nicht in der Höhe verstellbar: Citroen


    Die SketchUp-Site ist momentan nicht aufrufbar. Probier's doch später dort und klick "3D-Galerie" an.

  • Danke!
    Staun. Am Wochenende hab ich den nicht gesehen...
    Muss neu auf der Seite sein

  • Zitat

    leider hat niemand von denen das srf-File online gestellt.


    ..nicht richtig ;)!


    Mike, damit sich dein Smart nicht so allein fühlt:


    HIER:


    gibts zwei Autos zum kostenlosen download DAZU ;)


    Interessant vor allem: "view the .png" - wie viele unzählige screenshots man benötigt, um das Fahrzeug "weich" fahren und drehen zu lassen!

    2 Mal editiert, zuletzt von Arnold1960 ()

  • Achtung Testergebnis:


    Ich habe den Lexus300 geladen, und eine Strecke von rund 2 - 3 km
    mit Kurven und Geraden getestet. (simuliert)


    Offensichtlich ist es nicht nur mit den detaillierten Bildern getan -


    Die Kurven werden ähnlich wie beim Auto von Navi "umrundet" (naja auch da "rudert" das Auto um die Kurve, aber
    auf der Geraden (ca. 1,2 km) "zaubert" es den Lexus - d.h. er dreht sich ein bisschen links, ein bisschen rechts etc.


    Ich habe jedenfalls beschlossen, wieder bei den Standard-Autos/Pfeilen zu bleiben.


    Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

  • Zitat

    Original von Arnold1960
    Interessant vor allem: "view the .png" - wie viele unzählige screenshots man benötigt, um das Fahrzeug "weich" fahren und drehen zu lassen!


    So sieht das beim Smart aus:

  • Mike - hast du dein Fahrzeug schon mal "simuliert", und dann mit den Fixen Kfz auf derselben Strecke verglichen?
    (siehe Test oben)

  • Ha! Dank der anderen PNG-Files habe ich jetzt endlich rausgefunden, wie man die zerfranste Umrandung vermeidet! Der Rand der Mini-Autos darf kein Antialiasing aufweisen, sondern muss scharfgezeichnet sein!
    Ich hab den Smart gleich überarbeitet und stelle ihn neu in die Nüvi-Tipps. Zusätzlich packe ich auch noch gleich einen silbernen Smart ohne Aufkleber dazu (verfügbar in ca. 30 Min.).

  • Zitat

    Original von Arnold1960
    Mike - hast du dein Fahrzeug schon mal "simuliert", und dann mit den Fixen Kfz auf derselben Strecke verglichen?
    (siehe Test oben)


    Bei mir "rudert" auf geraden Strecken nix. Probier es doch mit dem Smart mal aus (aber auf die neue Version warten)!

  • Mach ich doch tatsächlich ;)


    ...und wenn ich mich mit deinem Smart morgen auf meiner Reise "verfahre" -
    oder ich von der STrecke abkomme, holst du mich raus ? :D