Pn 2050-3000

  • Hi


    Habe heute das update für das pn 3000 erfolgreich durchgeführt :D


    ich muß sagen es hat sich gelohnt das erste was mir aufgefallen ist der Batteriestatus wird in Prozent mit angezeigt (finde ich super)in der Karten anzeige gibt es plötzlich Schienenwege (es werden Gleise und Bahnübergänge angezeigt) insgesamt finde ich ihn noch schneller in der Sat emfang auch mit den manuellen TMCsendern finde ich super
    Auch die Menüsteuerung ist noch flüssiger.
    Tag und Nachtfarben und die Kartenfarben sind gut gelungen .das einzige was ich noch nicht zulaufen bekommen habe ist der Video Player (habe schon mehrere WMV Videos auf die sd karte kopiert der Player erkennt sie spielt sie aber nicht ab ) vielleicht könnt ihr ja mal helfen
    ansonsten kann ich das update jeden empfehlen ;D


    das überspielen war super einfach null Probleme


    hier noch einmal die Adresse


    http://www.vdodayton.com/default2.aspx?menu=pn_3000_sw&urlre=1&



    Gruß Olaf


  • Hi,


    - ich bekomme nächste Woche meinen Mazda 6 mit einem 2050. Hast Du inzwischen etwas erreicht?
    - kennt einer das Teil das mit dem Mazda 6 geliefert wird? Ist es anders als der "normale" 2050? und wenn ja was ist der Unterschied? Ich frage da ich irgendwo von einem Update von VDO gelesen habe was nicht für den Mazda 6 2050 gelistet war?

    cu


    Ricki



    VDO 2050 im Mazda 6 und TomTom 920T fürs Motorrad

  • Zitat

    Original von TomB
    Blitzer und POI versuche ich zu "knacken" mal sehen ob es was wird. Im Moment sieht es zumindest hoffnungsvoll aus.


    Gruß Thomas
    www.navisys.de


    @ TomB:


    Das wäre wirklich eine super Sache, wenn Du das schafftest ! Die Navis sind ja wirklich spitzenmäßig und kaum durch ein anderes System zu ersetzen; aber wenn Du nun auch noch die Blitzerinfos für Deutschland frei schalten könntest, wäre es einsame Spitzenklasse !! :D

  • Hi


    Das würde mich auch begeistern wenn das klappen würde ;D
    natürlich auf eigne Gefahr hin wer sie dann aktiviert ist selber verantwortlich ;)


    Übrigens habe ich den video player zum laufen bekommen die Videos müssen ein Format von 320 x 240 und bis zu 520 kbi/s haben und müssen über den Windows Media Player kopiert werden ,
    auf CD oder Gerät kopieren dann auf der rechten seite Wechseldatenträger auswählen (SD card )
    Links zu kopierende Objekte das video einfügen und rechts oben -objekte auf dem gerät- Taste Kopieren drücken SD card nur noch ins Navi und viel Spaß bein Filme schauen : drink



    Gruß Olaf

  • HI



    Nachdem ich das update erfolgreich auf meinem PN 3000 aufgespielt habe habe ich das Gefühl das sich auch in der Sprach ansage sich einiges geändert hat .mir ist aufgefallen dass bei der navigation ,wenn die Zielstraße auch noch dort endet wird sie mit Namen genannt .

    Das Update war 40,6 MB groß wurden da auch das karten material mit aktualisiert?


    Verbesserungswürdig wäre auch die Hotel Pois auch mit Telefon Nr. anzugeben dann könnte man mit der neuen Bluetooh Möglichkeit auch dort gleich Anrufen


    Gruß olaf

  • Hallo sharp


    ich benutze auf mein Computer Windows media player 9.0
    du mußt ihn öffnen dann erscheint eine reihe auf der rechten seite wo auch steht auf cd oder gerät kopieren darauf klicken dann erscheinen zwei weitere leisten zu kopierende objekte und objekte auf dem gerät cd card auswählen ! video aus wählen anklicken und einfügen in die spalte zu kopierende Objekte oben links ist dann ein roter punkt Kopieren daraufklicken und der Kopiervorgang läuft anschließend sd card in das PN 3000 einlegen und viel Spaß bein video schauen das beste Format 320 x 240 521 kBit/s oder weniger und wen es mal nicht läuft ein neustart des PN 3000 hilft immer


    gruß olaf

  • Hallo!


    danke aber ich benutze kein Media Player 9.0, der wurde schon einige Zeit upgedatet auf 10 oder 11! Mit Format meinte ich nicht die Auflösung des Bildes (320x240) sondern eher ob der Player Divx Mp4 usw.. spielt. Mit der Funktion des Synchronisieren funktioniert es leider auch nicht. Hab Gestern lange probiert aber nichts hat geholfen, schade das VDO da nicht mal eine Anleitung dazu abgibt.


    In welchen Ordner die Video sein müssen steht auch nicht da. Habe jetzt denen mal eine Mail geschrieben aber ich bekam gleich eine zurück dass es lange dauern würde mit der Antwort.


    EDIT:


    Also jetzt habe ich doch die Antwort bekommen, es können nur .wmv Dateien abgespielt werden. Das war genau meine Frage und ich habe es immer mit avi oder mpg probiert. Dann muss man wohl auch nicht über einen alten Mediaplayer 9.0 kopieren, sondern kann seine Videos einfach in .wmv umwandeln und auf die Karte kopieren. Außerdem hat mir der gute Man geschrieben dass das alles in einem Addendum steht als pdf Datei.

  • Der PN3000 bietet nun die Möglichkeit WMV-Dateien (WMV simple profile) abzuspielen, die mit dem Microsoft® Windows® Media Player® MTP Protokoll auf das Navigationssystem synchronisiert worden sind. Weitere Informationen zur Nutzung des MTP Protokolls entnehmen Sie bitte der Microsoft® Windows® Media Player® Hilfe.


    einen Ordner video oder filme habe ich mir auf der sd card selber erstellt


    gruß olaf

  • Man muß aber sagen dass man die wmv Dateien einfach auf die Karte kopieren kann, man muß nicht synchronisieren. Man kann im Prinzip jedes Format mit einem converter auf wmv umwandeln. Einen speziellen Ordner brauch man nicht zu erstellen.

  • Gibt es eigentlich eine Möglichkeit weitere Spiele auf das Gerät zu kopieren? Wenn man auf "Spiele" geht ist noch so viel Platz für weitere Spiele, da muß man doch noch welche drauf machen können, nur welches Format müssen die haben?