Bin enttäuscht vom 96050...

  • Zitat

    Original von crazy82
    @ BeGo: Eine Fehlerbehebung ist von Nöten, und zwar schleunigst.


    Das kannst du vergessen,
    ich habe gerade von Medion Antwort auf meine Anfrage diesbezüglich bekommen


    Es wurde mir mitgeteilt, dass sich das Problem nicht nachstellen ließ.
    Und das ich folgende Schritte zur Problembehebung machen
    soll. :evil: ?( ?( :evil:



    -> Resetschalter mit Hilfe des Stiftes drücken
    -> während des Ladens immer wieder auf das "O" im Schriftzug "GoPal" drücken
    -> Das Clean Up Menü öffnet sich


    -> 5. Punkt "Factoryreset" Wählen
    -> 6. Punkt "Format Flash" wählen
    -> 1. Punkt "Remove Installation Only" wählen -> Yes -> OK -> Exit
    -> Die Software wird nun neu initialisiert

  • Guten Morgen,


    ich habe zum Thema "keine Sprachansagen mehr" kann ich nur sagen das dies eine Empfehlung war und kein muss... Ich hatte ja auch geschrieben, das, es ein Installations- Problem sein kann daher mein Vorschlag.


    Thema Strecken sperren


    diese Funktion haben wir in der GoPal 2.0 nicht berücksichtigt aber sie wird mit GoPal 3.0 garantiert vorhanden sein. Warum und wieso diese Funktion nicht mit berücksichtigt wurde habe ich in letzten Beitrag erklärt (des war einfach ein Zeit Problem) bitte wenn Ihr hier ja alle so negative seit dann frage ich mich was macht Ihr mit anderen Herstellern??


    Komplett in der Luft zerreisen Denkt mal darüber nach warum es kein Spezial Member mehr in Navigon Bereich gibt!! Vielleicht weil dort auch zum Teil die Personen persönlich angegangen werden( ist bei mir auch schon passiert) ich denke nicht das eine solche Umgangsart Sinn macht. Also wundert euch nicht wenn so weiter gemacht wird sich die SM mehr und mehr aus dem Forum zurückziehen und nur noch unter anderen Namen mit lesen.


    Die meisten anderen Hersteller bringen wenn es hoch kommt 1mal im Jahr ein Navigations- Applikation Update wir haben dieses Jahr 2 neue Applikationen auf den Markt gebracht und haben immer wieder was verbessert. Sicherlich ist viel zutun aber bitte seht auch das wir einen komplett neue Software auf den Markt gebracht haben und diese mit euch zusammen wachsen muss.

  • Hallo Leute,


    bleibt bitte Sachlich in den Beiträgen.


    Wenn jemand die Navi nicht gefällt, oder diese nach seiner Meinung zu viele Fehler hat, geht zu Aldi und bring diese wieder zurück.


    Auch fehlen mir immer wieder die Unterscheidung zwischen Software und Kartenmaterial, was von einem anderen Anbieter kommt. Fehler können bei Medion gemeldet werden, bringt aber mehr wenn man sich an Navteq wendet.


    Eine Wunsch- und Fehlerliste wurde schon an Medion aus diesem Forum übergeben, nur es geht auch nicht, das alles sofort umgesetzt wird. Bei Wünschen muss das eh noch von anderen Leuten entschieden werden.


    Überlegt euch bitte, haben wir keinen Ansprechpartner mehr, können wir und solche Listen auch sparen.
    Und noch was, ich kenne bis heute kein Perfektes Navi was jedem Anwender passt. ;)

  • Zitat

    Original von BeGo
    ...


    Thema Strecken sperren


    diese Funktion haben wir in der GoPal 2.0 nicht berücksichtigt aber sie wird mit GoPal 3.0 garantiert vorhanden sein. Warum und wieso diese Funktion nicht mit berücksichtigt wurde habe ich in letzten Beitrag erklärt (des war einfach ein Zeit Problem) bitte wenn Ihr hier ja alle so negative seit dann frage ich mich was macht Ihr mit anderen Herstellern??



    Hallo BeGo,


    vielen Dank für die Info.


    Mir ist bewusst, GoPal 2.0 ist gerade erst auf dem Markt, kannst du dennoch sagen wann etwa die Version 3.0 erscheinen wird?


    Ich bin auf schon auf ein Navi angewiesen, möchte daher nicht so lange ohne rum fahren. Hergeben möchte ich mein 465 eigentlich auch nur ungern, da ich wie bereits geschrieben ansonsten zufrieden bin.



    Noch etwas am Rande. Das hier einige einen Ton an den Tag legen der unter aller Kanone ist steht außer Zweifel. Man hat aber auch die Möglichkeit derartige Postings einfach zu ignorieren, oder den entsprechenden User auf Ignore zu setzten. Ich denke den meisten hier gehts nicht um Rumgemotze, sondern man versucht halt Antworten auf seine offenen Fragen zu bekommen.


    Martin


  • Hallo BeGO,


    ich war glaube ich der erste der das Problem mit den fehlenden Sprachansagen in diesem Forum gemeldet hat. Auch kann ich Euch bei Bedarf gern mehrere Routen zur Verfügung stellen, anhand derer ihr das Problem reproduzieren könnt. Es ist mitnichten ein Installationsproblem, ich habe das Problem mit mehreren Geräten auch nach einem Werksreset und Neuinstallation reproduzieren können.


    Grüße,


    BillGehts

  • Zitat

    Original von BeGo
    Also was soll ich euch dazu sagen:


    2. Diesen Fehler haben wir (bei mehr als nur einem System) versucht zu reproduzieren uns ist es aber nicht gelungen. Ich vermute, das dieser Fehler von der Installation herkommt. D.h. würde ich empfehlen: Speicherkarte formatieren und neu bespielen, das System einmal über das Clean Up Tool Formatieren und neu Aufsetzen. Dann sollte dieser Fehler nicht mehr vorhanden sein.


    Sorry, aber wer solche platten Antworten abgibt, braucht sich nicht zu wundern wenn die Reaktionen etwas härter ausfallen. Das Problem lässt sich definitiv reproduzieren. Ich hatte Euch bereits mehrfach angeboten, dass ich Euch Routen zur Verfügung stellen kann, bei denen das Problem immer und bei jedem Gerät auftritt. Dass es bei Euch bis jetzt nicht passiert ist, zeugt nur von Euerm nicht vorhandenen Qualitätsmanagement. Auch hat sich bis jetzt niemand von Medion bei mir gemeldet.


    alle anderen


    Route66 läuft ebenfalls sehr gut (inklusive TMC) auf dem PNA465. Bis das Problem gelöst ist, fahre ich deshalb mit R66.


    Grüße,


    BillGehts

  • Hallo BeGo,


    ich finde es gut wenn man, im gegensatz zu manch anderen Foren, weiß
    das ein MA hier offiziel mitliest. Gibt einem das gefühl als Kunde noch
    ernst genommen zu werden.


    Nun noch zu einem viel diskutiertes "Problem" des PNA 465 mit GoPal.
    Die für nicht alle Geschmäker auf ein minimum zu reduzierende Nachtsicht.
    Blendet doch auch bei geringster Einstellung schon stark.


    Die Skin-Profis hier im Forum habe ja bereits eine eine Umgehungslösung
    für die 3-D-sicht gebastelt. 2-D fehlt aber noch.


    Gibt es da nicht eine elegantere Lösung .



    gruß navi465

  • Ich bin zwar noch nicht lange in diesem Forum, jedoch bin ich schon lange in einem markenspezifischen Motorradforum, wo sich schon längst sämtliche Mitarbeiter des Herstellers weitestgehend zurückgezogen haben, weil sie sich den rüden Umgangston nicht mehr antun wollten. Solch eine Entwicklung ist in Internetforen leider "normal". Es wäre schade, wenn es hier auch so läuft.
    Es ist immer mal schnell getan, aus der Hüfte heraus, seinen Frust abzulasssen, und vielleicht auch eine menschliche Reaktion. Allerdings bitte doch nicht an eine Einzelperson, von der man gar nicht genau weiss, in welcher Position sie beim Hersteller arbeitet und inwieweit sie tatsächlich Einfluss auf Softwareupdates etc. hat. Ich glaube nicht, dass BeGo sich hier "geoutet" hat, weil er drauf steht angemotzt zu werden, sondern eher um zu helfen.


    My 5 cents!


    Gruss


    HOFF


    PS.: Habe mir gerade das Gerät bei Aldi- Belgien gekauft!!!


  • Guten Morgen ebenfalls!
    Mit Euch zusammen wachsen muss bedeutet doch nichts anderes als "Bananenware" die beim Besitzer reifen muss. Mich ärgern ein wenig solche Aussagen wie "wenig Zeit" etc.
    Spätestens, wenn der erste nachts wegen fehlender Ansage einer Fähre bei Wahlsburg in der Weser landet und einen Schadensersatzanspruch gegen Medion einklagt, sollten die Hersteller mal mehr über die Reife ihrer Produkte nachdenken. Und wichtige Optionen auf die nächste Version, die natürlich wieder gekauft werden muss, zu verlegen ist zwar allgemeine Taktik, aber ist das auch anständig?
    Wenn mir das Gerät nicht so gefiele, und ebenso der Ansatz der Software, würde ich alles zurückgeben. Mit MN 5 hatte ich die bekannten Probleme nicht.
    Euer Weg ist richtig, ihr seid nur zu eilig gegangen. Etwas mehr Zeit lassen und reife Produkte auf den Markt bringen macht mehr zufriedene User.

    Diese Antwort ist auch ohne Gruß oder Anrede gültig.
    Bin höflich, aber schreibfaul. :D

  • Zitat

    Original von Gippo
    das Finale Ziel. Anruf kommt, ich soll zwischendurch noch einen anderen Kunden besuchen. Ich habe keine Möglichkeit dieses neue Zwischenziel einzugeben. Sobald ich das neue Zwischenziel eingebe wird es zum Finalen Ziel. Ok, von dort an kann ich dann auch eine neue Route erstellen, schön ist es aber nicht.


    Doch, das muesste gehen, wenn es nicht mehr als 4 Zwischenziele sind. Ich habe damit schon rumgespielt, und konnte bei bestehender Route weitere zusaetzliche Zwischenziele eingeben. Dabei kann die Reihenfolge der Ziele allerdings durcheinanderkommen, so dass die erste Route, welche er nach der Eingabe berechnet, Bloedsinn ist. Man kontrolliert die Reihenfolge im Routenplanungsmenue, und kann die Ziele dort mit den Pfeilbuttons wieder in die richtige Reihenfolge bringen. Nach Routenneuberechnung sollte deine Route dann incl. dem neuen Anfahrtspunkt korrekt sein.


    Ich benutze dieses Feature, weil ich damit sicherstelle, dass das Navi die Route sicher an meine Spezialwuensche anpasst (die schoenste, aber nicht die schnellste oder kuerzeste...). Leider sind die insges. 5 moeglichen Ziele fuer mich etwas zu wenig.
    Dieser Einsatz ist zwar nicht der Primaerzweck des Navis, sondern ich nutze es dann quasi nur als eletronische Abbiegehilfe waehrend der Fahrt. Aber bei den unumgaenglichen planlosen Stadtdurchfahrten isses dann natuerlich wiederum das perfekte Geraet, um da schnellstens wieder raus zu kommen.

  • Zitat

    Original von flatboarder
    Doch, das muesste gehen, wenn es nicht mehr als 4 Zwischenziele sind. Ich habe damit schon rumgespielt, und konnte bei bestehender Route weitere zusaetzliche Zwischenziele eingeben. Dabei kann die Reihenfolge der Ziele allerdings durcheinanderkommen, so dass die erste Route, welche er nach der Eingabe berechnet, Bloedsinn ist. Man kontrolliert die Reihenfolge im Routenplanungsmenue, und kann die Ziele dort mit den Pfeilbuttons wieder in die richtige Reihenfolge bringen. Nach Routenneuberechnung sollte deine Route dann incl. dem neuen Anfahrtspunkt korrekt sein.
    ...


    Hi,


    Ja, das sollte gehen. Nur leider funktioniert es bei mir nicht. Lt. Handbuch muß man auf Route ändern gehen, und soll dann zusätzlich Ziele eingeben können. Wenn ich auf Route ändern gehe ist die Liste aber leer, d.h. die vorher eingebenen Ziele sind nicht mehr in der Ansicht.


    Die Wunderwaffe Neuinstallation brachte leider auch keine Änderung.


    Martin

  • Zitat

    Original von orc999
    bleibt bitte Sachlich in den Beiträgen.


    Moin!


    Das versucht die Mehrzahl doch auch, oder? Man darf natürlich im Eifer des Gefechts nicht alle Worte auf die Goldwaage legen...


    Zitat


    Auch fehlen mir immer wieder die Unterscheidung zwischen Software und Kartenmaterial, was von einem anderen Anbieter kommt. Fehler können bei Medion gemeldet werden, bringt aber mehr wenn man sich an Navteq wendet.


    Das Kartenmaterial wir aber doch vom HERSTELLER der Software für die entsprechende Navi aufbereitet, oder? Ich glaube schon, dass z. B. die fehlenden Abbiegehinweise keine Kartenfehler sind, da sie in den Navteq-Karten von MN5 nicht vorhanden waren. Also wahrscheinlich ein Verarbeitungsproblem, oder?


    Zitat


    Überlegt euch bitte, haben wir keinen Ansprechpartner mehr, können wir und solche Listen auch sparen.


    Es ist toll, das sich Medion hier engagiert. DANKE!


    Aber bitte BeGo bedenke auch, dass hier Leute aktiv sind, die schon einiges probiert haben und keine blutigen Anfänger mehr sind. Daher sind Pauschalaussagen wie "konnten wir nicht nachstellen" oder "Neu installieren" vielleicht nicht wirklich Glücklich. Da kann der Ton dann schon mal etwas gereitzter werden.


    Fehlende Abbiegehinweise sind übrigens in der Tat ein gravierender Mangel, der sicher auch dazu berechtigt, den Kaufvertrag zu wandeln. Zumindest muss sicher nachgebessert werden.


    Gruß


    Marc

  • Zitat

    Original von BeGo
    Vielleicht weil dort auch zum Teil die Personen persönlich angegangen werden( ist bei mir auch schon passiert) ich denke nicht das eine solche Umgangsart Sinn macht.


    @ Bego
    Wenn ich diesen Thread so lese, wurde hier niemand persönlich angegangen oder beleidigt.
    99% der Meinungsäußerungen bezogen sich nur auf das Produkt "gopal" oder die Hilfestellung von der Medion Hotline.
    Das der Ton in einigen Beiträgen teilweise nicht so sachlich ist wie in der Go-pal Entwicklungsabteilung sollte dabei klar sein.


    Also von mir auch:
    Ich finde es ebenfalls toll das Du dich hier engagierst und ein Rückzug wäre sehr schade.


    So ich gehe jetzt erstmal neu installieren ;D