Teilung aus dem Medion Forum OT

  • Zitat

    Original von Kacki


    Arrrrrrrgh.... es ist ja gar kein Tippfehler, sondern Du machst das immer!!!
    Sorry, aber das musste ich jetzt mal loswerden...


    Ha, Kacki, wir sind uns wahrscheinlich ähnlicher, als wir gedacht hätten :D


    Dieses ß ist mir auch schon lange ein Dorn im Auge gewesen :D

  • @ Kacki & Gepps:
    So etwas kann man in einer PN schreiben, öffentlich ist es schlechter Stil. Habe ich jemals (öffentlich) über Rechtschreibfehler in Euren Texten hingewiesen?


    Anoxx


  • Mach Dir nix draus, George W. ist auch Legastheniker und es ist trotzdem was aus ihm geworden ;)

  • Zitat

    Mach Dir nix draus, George W. ist auch Legastheniker und es ist trotzdem was aus ihm geworden


    ... leider wirst Du jetzt auch noch beleidigend. Aber auch solche Leute muss es wohl geben.


    Zitat

    Mach Dir nix draus, George W. ist auch Legastheniker und es ist trotzdem was aus ihm geworden


    Was willst Du mir damit sagen? Du bist auch kein Legastheniker, und aus Dir ist auch nichts geworden? Wenigstens bist Du ehrlich! :)


    Nebenbei: Würde die Kommastellung auch zur Legasthenie gehören, würdest Du Dich auch dazu zählen müssen.


    Anoxx


  • nicht nach der neuen Rechtschreibung... :D


    Dich mit George W. zu vergleichen, war allerdings beleidigend. Das nehme ich sofort zurück :]

  • Vielleicht löscht ein MOD/ADMIN diese Peinlichkeiten ja bald. Und ich dachte, das Niveau in diesem Forum sei höher als im "anderen".


    Gruss - Anoxx

  • Zitat

    Original von Cpt.Hardy


    ist das eine gesicherte Erkenntnis? Oder woher hast Du Deine Informationen.?


    Leute, kommt mal wieder 'runter. hat doch mit dem Thema nix mehr zu tun.


    Ja, gesichert. Die US-Quellen sprechen allerdings von Dyslexia, was die Entsprechung ist...

  • Zitat

    Original von Cpt.Hardy
    na das ist nicht dasselbe:


    Dyslexie: Probleme mit dem Lesen und Verstehen von Wörtern
    Legasthenie: Lese-Rechtschreib-Schwäche


    Letzteres setzt voraus, daß man des Schreibens mächtig ist.


    Der Pons liefert diese Übersetzung: Legasthenie<->Dyslexia. Und die wikipedia verweist vom deutschen Eintrag Legasthenie zum englischen Eintrag Dyslexia