JVC oder Becker Traffic Pro HS Limited Edition

  • Hallo Herbert,
    Glückwunsch zu dieser hervorragenden Vergleichstabelle. Da steckt viel Arbeit drin.
    Darf ich Dir helfen, mit ein paar Punkten diese Tabelle nochmals zu verfeinern
    Hier die Punkte in wahlloser Reihenfolge und ohne Anspruch auf Vollständigkeit


    Hinweis ob CD oder VVD System; wieviele Karten CDs; welches System; Kapazität der DVD;
    Anzahl und Kategorien der POI;
    Alpine INA 333R laut Prospekt nur MP3 mit Wechsler
    Version der Betriebssoftware und der Kartensoftware,
    TMC Info ohne Zielführung: m. E. bei Becker TMC Info für Route und Sendegebiet nur bei berechnetem Ziel, Fahrzeug kann aber im Stand sein
    Entfernung zum Ziel; m.E. bei Alpine nur Luftlinie zum Ziel; Entfernung zum Zwischenziel?
    Richtungspfeil: Becker: wenn nicht Navigation, dann Kompass; bei Navigation: Richtungspfeil; in beiden Fällen nur in 15° Schritten; m.E. bei Alpine nur Richtungspfeil und nur in 45° Sprüngen;
    Fernsteuer (optional), auch für Navi-Funktionen bei Alpine;
    Einstellbarer Fahrstil für möglichst genaue ETA
    TMC Umleitung: automatisch oder nach Zustimmung des Fahrers;
    Manuelle Stautaste; z.B. auch für Bundes/Landstrassen
    Becker berechnet die TMC Umleitung automatisch; gibt neue ETA an.
    TMC in welchen Ländern?
    Alpine braucht ein optionales TMC-Modul, wenn für den Empfang des digitalen Verkehrsfunks ein Rundfunksender gehört wird, der kein TMC Signal sendet.
    Bei Alpine gibt es ein 3D-Autobahnkreuz-Leitsystem
    Bei Alpine gibt es einen Kreuzungszoom. Ist das mit Kartenausschnitt am Display gemeint?
    Was ist damit gemeint, wenn Alpine bevorzugte Strasse wählen kann? ME. gibt es nur die Wahl zwischen Autobahn meiden oder bevorzugen.

    Freundliche Grüsse vom Niederrhein

  • Hallo Mazi,


    allerherzlichsten Dank für das nette Lob, ja steckt schon etwas Arbeit drin, mußte erst mal alle Bedienungsanleitungen lesen, macht aber auch Spass etwas über den "Becker" Tellerrand zu schauen :]


    Hast Dir aber auch jede Menge Arbeit gemacht, die vielen richtigen Punkte aufzuschreiben, ich habe da noch jede Menge Verbesserungspotenial in der Tabelle.


    Versprochen ist, das ich das alles noch in die Tabelle einarbeiten werde. Habe nun von Dir, von "Goscher" von "cobraeins" und von "Danger" klasse Tipps für Verbesserungen bekommen - an Alle dafür nochmal ein großes DANKESCHÖN !

    Macht Spass mit Euch im Forum, gemeinsam kriegen wir da sicher eine perfekte Übersichtstabelle hin. :]


    Weitere Tipps immer willkommen !



    P.S: hier nochmal der Link: www.9dd9.de

  • Hallo Herbert,
    es gibt beim Alpine INA 333R noch ein einzigartiges Feature: die Ansage der Richtung beim Auffahren auf die Autobahn.


    Die Strasse, auf die abgebogen werden soll, wird allerdings nicht angezeigt.


    Übrigens, wenn noch nicht bekannt, es gibt ein Sonderheft (5) auto connect Ausgabe 2003 im Vereinigte-Motor-Verlage in Stuttgart. In dem sind 42 Navigationsysteme aller Art beschrieben.

  • Also erstmal vielen Dank an euch alle. Ihr seit echt super und das ist sehr hilfreich !


    Aber nochmal zurück zum Thema Software. Da sind für mich noch ein paar offene Fragen.


    (1)
    Ich verstehe nicht, warum Blaupunkt eine CD für ganz Deutschland benötigt, mein Routenplaner am PC 2 CDs für Deutschland benötigt und Becker sowie JVC 22 Länder auf 2 CDs bekommen.


    Also für mich ist wichtig, das ich auch in kleineren Ortschaften die Straßen finde. Nur für Autobahn lohnt sich bei mir so ein System nicht wirklich.
    Welche Erfahrung habt ihr da mit der Software von Becker und JVC gemacht. Ist Blaupunkt da detaillierter, oder packt Becker die Daten besser ?


    (2)
    Wenn 22 Länder auf 2 CDs sind, wo liegt denn die
    Trenngrenze und wie funktioniert das mit der Navigation über diese Grenze ?


    (3)
    Haben nur die Becker HS Geräte die Tempolimits auf Autobahnen gespeichert ?


    (4)
    Ist die HS-Software wirklich noch so instabil, und wann kommt die 3.0 Version



    Ansonsten habt ihr meiner Entscheidung schon deutlich weiter geholfen.
    Scheinbar ist HS die neuere Technologie und JVC wird ja auch bald ein HS rausbringen. Wenn sich also HS als Technologie durchsetzt und ich für 1000Euro ein HS mit NavTech Karte bekomme, wird es wohl das. Ansonsten bekommt JVC den Zuschlag. :)


    ?( Sorry, wenn ich mit meinen 10000 Fragen nerve,
    aber das ist schon eine große Investition, vor allem, wenn man kein Geld verdient.
    Also Danke an alle, die sich Zeit nehmen, mich ausführlich zu informieren !


    Danger (a.k.a Marcus)


    P.S. : Kann mir hier keiner weiterhelfen ?

  • War Aussage eines Verkäufers, aber frag mich nicht bei welchem Laden.
    Aber ich kann es mir vorstellen. Wenn die das normale von Becker übernehmen, warum nicht auch das High Speed.


    Gruß, Macus


    PS: Bitte wer jetzt erst einsteigt, meine Fragen auf der vorangegangenen Seite lesen :)